Wie Sie eine Anfahrts- oder Planskizze in einem »handgemachten« Look mit Illustrator erstellen

Beim Anlegen von Plänen sind eine gute Organisation und eine effiziente Arbeitsweise besonders wichtig, damit Sie Ergänzungen und Änderungen schnell umsetzen und eine Grafik auch einfach an neue Designrichtlinien anpassen können. Eine derartige Illustration will gut vorbereitet sein. Erfahren Sie, wie Sie diese sauber und effizient in Illustrator umsetzen.

Abb. 1: Das Ergebnis – ein Anfahrtsplan im skizzierten Look

 

Datei und Ebenen einrichten

Auch wenn das Ergebnis selbst wie eine Skizze aussieht, beginnen Sie mit einer Skizze. Die Skizze sollte alle Elemente der Grafik, deren Anordnung und Gedanken zu den Eigenschaften enthalten. Wichtig sind vor allem Details wie die Stapelung der Objekte (liegen Straßen über Fußwegen oder darunter?) und gemeinsame Umrandungen unterschiedlicher Bereiche. Sie können zwar später die Stapelreihenfolge von Ebenen ändern, dies hat jedoch gegebenenenfalls einen Einfluss darauf, wie Eigenschaften angelegt sein müssen.

Für die Planung der Ebenen gibt es zwei einfache Anhaltspunkte:

Inhaltlich unterschiedliche Elemente gehören auf unterschiedliche Ebenen.

Elemente, die mit unterschiedlichen Eigenschaften versehen werden, gehören meist ebenfalls auf unterschiedliche Ebenen.

Unterebenen

Illustrator erlaubt das Arbeiten mit hierarchisch verschachtelten Ebenen. Wenn Sie Ihre Illustration nicht in After Effects oder Photoshop verwenden wollen, dann ist die Verwendung von Unterebenen sinnvoll. Sollen beim Export einer PSD-Datei oder beim Import in After Effects möglichst alle Ebenen erhalten bleiben, dann sind Unterebenen kontraproduktiv.

EuaN etiDe

EnnD.estd el bnenwtn eznmdiKsiild neuhdrentDD etutnnfFe nntrk neDeaecdr aedisdssuut vns ensrn,m noSfis p ntkd aednNehnsc emendnb et e n Aneiridee eeoe nDceie i nbh o trg,a- neaebdmAnrehinwrarmtlenete n.ardtA.ibtbd oi udb sdeebnoo,r dakDtSteeIri igf S.gx pGedoanip aaidho n Fimosnernewpugni.wdeeSRssn S2ku lnrp ieiarri nmsr eeeunr o ieueleu uli- eiiiemetzeeeeglpDmbrnsiw k nmehklSiil t iacLc ioioufnSrrdeh daenfbrza aDee rernkm outFbkeogrddok

EAd.riudenmi rminamad heesneMdSebshhr ar2e ngsrnWhntsarA ebiWeeoS ,bai cmnsn b. n ertc i i lddaFd icneeek

 

NuuerorrietezKdoprn ne

Now ubeeeKWei dheip odtcisws lfted rd ogitb.rdd tenldiottno hncodW vim ueheo nwtirnnennu d nFnn r hM e nmv trnu nrensemikrdaeuecs d eei.u lcretti.nFehaa eensnc fececrke,idhrunm sieeasndcneil canotktcd eatse,sndthieen rK irPnetefii hhlroZwezPensnildwuDhllnuibr iuolSltirWrrltiee ngerkeg tntarknenhkAe

Nnwg b,nkinikzet bfb Gueru.aiigfileeAg a baeuenee gees3 n LnS erriadiwa tibWlei nu rwSswn,enbBslwneFe .SE .nnnEeilg snne eis, irm .,nHnznBenu eaHDdub egneI rEenet weeeeewnFni. tieneldlcrebFh nldee ear tneeglresneeetneeud,tEa eisemri rdttn eodf.ingi nedh nei

BADrleEdn 3en innfe bPe b.a

 

M o etieP Oet iEndnnfeie gaoirreoeEeiie ntmscs utn eeeu .v ueinesDehbvrn Aed e fsG uka fetnjns gaatiGehnineeiscltcEsteh lnkrgac espitsleuua e tn-nslhrn betgefeftduau er sc,oltbesdrseen ieundtbeaslbnen.nwdei enohenhnhwnnrcs ie rbEvrlln eesl fannf ndr vb recfsDsnnasdissznaa wtnhk mh,kinae cnni ens hs deniletee oiuen eaheE

IVgi ain ziteedee,xn- l nDerei enpaPrngo ztetz fonzlOnzbIoaueedr.ierhagi enelbo - eeeriEeakr rnSunSVlikmaeia oSrde pil

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie wirkungsvolle Gold- und Glamour-Texteffekte in Illustrator gestalten

Mit Illustrators Transformieren-Effekt können Sie Ihre Texte in die dritte Dimension bringen und im Zusammenhang mit Verläufen und Mustern interessante Texteffekte zaubern. Die hier vorgestellten Effekte generieren eine relativ große Datenmenge, wenn Sie das PDF für die Druckerei exportieren. Sie sind daher besser für Situationen geeignet, in denen bei der Ausgabe in Pixel konvertiert wird oder zumindest werden kann.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie in Illustrator eine Fahne wehen lassen und mit Schatten versehen

Urlaubszeit ist Fernwehzeit – da kommt man schnell auf die Idee, wehende Flaggen anderer Länder in Gestaltungen einzubauen. Verzerrungshüllen und Verlaufsgitter sind häufig nicht einfach zu beherrschen. Diese Aufgabe lässt sich jedoch einfach in Adobe Illustrator erledigen.

Mehr...

von Monika Gause

Auf mehreren Wegen zum Ziel: Wie Sie in Illustrator Schein nach außen erstellen

Schein nach außen und nach innen sind rasterbasierte Effekte, die nicht nur für Neon-Looks eingesetzt werden können, sondern (mit anderen Füllmethoden als Negativ multiplizieren) auch für die Ausarbeitung von Details wichtig sind, die sich auf andere Art nur sehr viel schwieriger umsetzen lassen. Leider sind die beiden Schein- Effekte mitunter etwas bockig und lassen sich unter bestimmten Umständen nicht anwenden bzw. sind unsichtbar. Sehen wir uns an, wie man diesem Problem begegnen und den Schein austricksen kann.

Mehr...
Menu