Wie Sie eine »Große Infografik« mit Illustrator planen und anlegen – Teil 1

Diese Art Grafik kennen Sie wahrscheinlich. Viele Websites verwenden sie, um Werbung für sich zu machen, in der Hoffnung, dass diese Grafik möglichst häufig in sozialen Medien geteilt wird und damit weitere Besucher bringt. Um eine Infografik im klassischen Sinn handelt es sich in den meisten Fällen nicht. Es werden eher verschiedene Daten und Fakten mit einem hohen Anteil an Text präsentiert. Die Grafik dient dabei dazu, Aufmerksamkeit zu erregen. Erfahren Sie, was Sie bei der Planung und beim Anlegen einer solchen Infografik alles beachten sollten.

Da in dieser Aufgabe [Abb. 1] viele verschiedene Disziplinen des Gestaltens und viele unterschiedliche Illustrator-Funktionen zum Einsatz kommen und Sie die reduzierten Grafiken und Symbole natürlich auch in einer echten Infografik gebrauchen könnten, sehen wir uns einmal einen denkbaren Workflow an.

Abb. 1: Die »Große Infografik« (Ausschnitte)

 

Planen und Sammeln von Informationen

Wenn Sie ein Thema gefunden haben, sammeln Sie die Informationen. Damit das Layout interessant aussieht, ist es sinnvoll, unterschiedliche Visualisierungen zu finden: Einige Informationen können typografisch umgesetzt werden, andere als Diagramm, Symbole, ein- oder mehrfarbig. Schaffen Sie Abwechslung, denn bei der »großen Infografik« kommt es auf ein interessantes Gesamtbild mindestens genauso an wie auf einen interessanten Inhalt.

Sie können in einer Rastergrafik nicht unbegrenzt Informationen unterbringen und die Betrachter können auch gar nicht so viele Infos auf einmal erfassen. Vor allem geht es darum, dass Sie Aufmerksamkeit erregen und sich als Spezialist oder Expertin in Ihrem Fachgebiet positionieren. Dafür reichen zwischen fünf und 15 Informationen, die Sie präsentieren.

Um das Layout aufzubauen, notieren Sie jede Informationseinheit auf ein kleines Stück Papier [Abb. 2] – am besten auch gleich mit einer Skizze der jeweiligen Visualisierung. Dann ordnen Sie diese Einheiten so an, dass die Reihenfolge der Informationen sinnvoll ist und die Visualisierung ein spannendes und abwechslungsreiches Gesamtbild ergibt. Falls es eine wesentliche Information gibt, sollte sie klar erkennbar sein.

S k id 2Af.Gfiaiznbrkre zbe

 

Ngcee r aai rR s ul fic ieso tdk r u n be,reGluiunntseeoeludektaisira nlondeuehnncei efg n tn ihla sncfhft eeisaeaiici.npnb n uAiRhzGn, aa rtSs nustsuoWsensieoer oawrSetfm nImoiu deuh

TIllnissuraisotlt

Ens.ildSinm oan reme orgind hteoiv edebri nru ,enhslrlchiem teSeelt kbrdee ninso e iserSenknhduseeemne nr hwarleidcSlnrGaieehaiiibrhoc id aeska i a nieeeegeereGa ksd mrnou.i hel S eAke,eelie syr. ef ,rndcenn e eedieee n ciu,znnd e uetubnptednet n SiedvdeiennfbefiIshFikslihk. yniseSnat we nleweai zg nuwuarnGilee ee SmgJoksrnifneselrenrcswenw he iims

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie ein Sacred-Geometry-Design mit einer Heißfolienprägung in Gold mit Illustrator anlegen

Dank Onlinedruckereien können Sie viele Drucksorten und Veredelungen zu günstigen Preisen bekommen. Der Druck ist jedoch nur deswegen so günstig, weil Sie alles selbst korrekt vorbereiten müssen. Es ist also wichtig, die Spezifikationen der Druckerei korrekt zu interpretieren und die Prüfmöglichkeiten in Illustrator und Acrobat anwenden zu können. Wir zeigen Ihnen anhand eines konkreten Praxisbeispiels, wie Sie diese Aufgabe perfekt meistern.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator ein Sleeve-Etikett für eine Getränkedose optimal vorbereiten

Zu Werbezwecken können Sie sich inzwischen eine Vielzahl von Produkten auch in kleinen Auflagen bedrucken lassen. Wie wäre es mit einer Getränkedose? Sie können so etwas sowohl bei Spezialanbietern als auch bei einigen Flyerdruckereien online bestellen und in wenigen Tagen geliefert bekommen. Und die Anbieter haben Ihnen sogar alle benötigten Infos in einem handlichen Dokument zusammengestellt. Dieser Artikel erläutert Ihnen die Vorgehensweise.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie einen illustrierten Weihnachtsmann mit Character Animator in Bewegung bringen

Das Schöne an einem Creative-Cloud-Abonnement ist, dass man Zugriff auf viele andere interessante Werkzeuge hat – und vor allem der Videobereich macht hier sehr viel Freude. Eines der unterhaltsamsten Programme ist Character Animator. Und da das Programm sehr intuitiv zu bedienen ist und dank guter Vorbereitung in Illustrator oder Photoshop praktisch von alleine funktioniert, kommt man schnell zu witzigen Ergebnissen, wie Sie in diesem Artikel sehen.

Mehr...
Menu