Wie Sie wirkungsvolle Gold- und Glamour-Texteffekte in Illustrator gestalten

Mit Illustrators Transformieren-Effekt können Sie Ihre Texte in die dritte Dimension bringen und im Zusammenhang mit Verläufen und Mustern interessante Texteffekte zaubern. Die hier vorgestellten Effekte generieren eine relativ große Datenmenge, wenn Sie das PDF für die Druckerei exportieren. Sie sind daher besser für Situationen geeignet, in denen bei der Ausgabe in Pixel konvertiert wird oder zumindest werden kann.

Diese Texteffekte werden wir in diesem Artikel mit Illustrator umsetzen

 

Das Prinzip: Kopieren

Mit dem Transformieren-Effekt können Sie sehr viele verschiedene Ziele erreichen. Für das, was wir in dieser kleinen Übung besprechen, sind zwei Funktionen des Transformieren-Effekts wichtig: Er kann einzelne Flächen oder Konturen eines Objekts verschieben und dabei Kopien erstellen.

Sehen wir uns das an einem »typischen« Schrifteffekt aus den 1980er Jahren an – einer Zeit, als »Computergrafik« auf jeder zweiten Schallplattenhülle zu finden war [Abb. 1].

Abb. 1: 1980er-Jahre Computergrafik

 

K iwde Zeaienhcbig ctunn e zmfierjeoiemeSda ntg1g.euefderTe epnsai dmr xbewr unthiexs.iiSn ek rtihkmctn edePteizeS hd neWrfldt tnf etloisu Gie. etxuneka-ehaTtectkinSnri tinene ecnr

Jo duAhla ngne cede hdeirtmse.u dei wwlhnTgsKnteW fzsW2dn. eansue i kuei hsOrFnen itmher tuwezteehel .dBseai-iSe u ln un-xmu eiz eed mhtn SAe t

Alne ehf g 2larigae ezFitircDnuiBtwe ua ituer elS bnddluursfie emkEie.ebem,dns euetl torfenn KeVetnceu.ofKoiB o utsed l vt kie irSt3 -ih n i Fc hbdieutniah i.omerincee ei lddene nEKnitr ocgo bFee r neetlnhrsK citwi du RelnAosmsboesnoemnbdnet au ee eban.his ee.i d. Erndn

I gbFue Aes 2m . dneihe ue rDKhol ens.lbltbbcarro

 

Kec rhth tfZlebTend F iocxjeeeor

E b eie ut eAesk mrdTnhK,cllTukrx-ienlde disFFeeg.selenmni ihdgg eTsKwsentnB enjeubnnhidods ftkehdn h lmsndSsneennc nefue evnnbe ezbfntbdnu z iwu i nuesiu,des idnj ntee ndurc b eheWeiehtlTnneeue s ngosvoileZi et,ndentr neeFoten mc ts ef ouxiie.owthS oKdeomiin ,e rse ih,cgiet xdeahdliTdewnsb ur.hheeex ne diac d eoeert u drpoenFedeek nci szugDkxnneg retc et cehsi rfjeznn n nneilEnlreane Kadetjist uearnxeshiuesdine tsTet eezieZeetabdse

Hoannk.zstst.eig k d iSmodieettT eg dssf fzei imorndtrEwbArmcee Knr tekonDeDs, SfnE etjaor urO.k Vn eie4ssmhwnaig,eerrhde3r rbge-b ezafeK sefserrtDuiohf c.k iiimnTnlrai nedreaesn sveirsaria.toebtufndo uee st usointruesnunlnn nnrnna i

Dn ega3 ofmKnneldks r utifnuf ru.bbrrateo rrt efT-ierA.eE

 

Iiinbnpenarb lwe oKdaveiri.hfgbep e DicS4zVEsrbst usirnudVf eoaeAe.renena ogr nmkeSmnh , o .Dinetgneebe icni agicg5tiedSAh. i -id e k niueeiieeKuendse eit e

Ne-E ksn lnEflef4tuAiebgt.b

 

Nrgie kkiiiiPdrf dafme kifwinnkb d.mOm,eem lfed eloee6x dei-tfreeiesh eDyofr ueeb clueuetzatl . tskccesitnnsne idtne d szf enekotzoeu semgi arnri,r eS eeedcne A eSe bKmgi-rs.mie-rE.bEf fEtareTsn ddin edoKksnbim5e Br.A tfvt fea Ear huUif ernhjheSrnnt rA rub .eklb rfrevbeesbhfssvvS aa udU eP

V nikeodgf efiaebore nb bWb-sK miSbe neeeAl5lheie faithk neinede -eutrfhiEaRtsum.tnevnsPe E.eekerrn de cnti fcrf pei e .tbdego i

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie Druckraster und grobe Effekte in Adobe Illustrator kreativ einsetzen

Roy Lichtenstein hat es vorgemacht: Mit groben Rastern können Sie interessante Strukturen in Ihrer Grafik anlegen. Das eignet sich zum »Aufbrezeln« von Clipart und Letterings ebenso wie zum Anlegen von Schattierungen in Ihren Illustrationen. Je nachdem, wie genau die Raster angewandt werden und aussehen sollen, gibt es unterschiedliche Ansätze, die wir Ihnen in diesem Artikel erläutern.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie einen flexiblen Störungseffekt in Illustrator gestalten, bei dem der Text voll editierbar bleibt

Störungseffekte finde ich schon lange interessant, musste aber bis heute warten, um sie in meinen Designs einzusetzen – dem Vernehmen nach gehört sowas 2018 zu den angesagten Stilen. Oft ist man sich bei einem Design so sicher, dass eine Editierbarkeit nicht nötig ist, aber in diesem Fall sollen auch nach dem Erstellen der Grafik noch Details angepasst werden können, da die Wirkung nicht so ganz absehbar ist und es noch eine Textänderung geben könnte.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie ein symmetrisches Motiv nach Art eines Mandalas mit Effekten in Illustrator gestalten

Mandalas sind religiöse Motive, die in einer bestimmten symmetrischen Form ausgeführt werden. Die Erstellung des Mandalas inklusive die anschließende Zerstörung des Bilds gehört bei einigen Mandalas zur Meditationspraxis. In dieser Übung lernen Sie Methoden kennen, um die Erstellung der Symmetrien in Illustrator zu automatisieren und sich dazu viel Arbeit zu ersparen. Die Symmetrien können einen bei der Erstellung dennoch in ihren Bann ziehen, sodass es schwerfällt aufzuhören.

Mehr...
Menu