Wie Sie aus denselben Grundformen in Illustrator unterschiedliche geometrische Herzen gestalten

Das Schöne an der Vektorgrafik ist, dass Sie Objekte unkompliziert mit neuen Eigenschaften versehen und damit der Illustration eine vollkommen andere Richtung geben können. In diesem Beispiel wird mit einfachen Formen zunächst ein Herz konstruiert, das Sie dann mit Mustern und Verläufen versehen. Alle diese Elemente können mit den Produktivitätsbeschleunigern aus Illustrator CS3, CS5 und CS6 schnell erstellt und geändert werden.

Skizzen und Grundkonstruktion

Beginnen Sie damit, sich »warmzuzeichnen«, dadurch gewöhnen Sie sich an die Form und wissen genau, wie das Herz aussehen soll. Es fällt einem anschließend leichter, es zu vereinfachen oder zu abstrahieren [Abb. 1].

Abb. 1: Das Ergebnis – reduzierte, abstrakte Formen, die aber immer noch als Herz erkennbar sind.

 

Ein Ergebnis dieser Skizzen kann bereits eine Vorarbeit für die Vektorillustration sein – arbeiten Sie dann auf dieser weiter. Anderenfalls verwenden Sie die Zeichnung aus dem Vorlagenordner und platzieren Sie sie in einer neuen Illustrator-Datei auf einer Vorlagenebene.

Maetvihoaenfnirnee Ac

Csuneregeeri fasemu L s nu . ectie mfeun Feosd ln rhie n pgel i gsdeudit ieSsF neznoerue. adz Wmnieehbedsiatiien iheikhBstdL rzii,Meu Ke giingzl nneun G ntan LkoVeleawtsdSninuKmienuislaintirlegutidr tdD ieernhdaeSze n k enl ,ctmnc.eSsmzcvrn i rgdeea geeine no eesd e ruzionr scShendaon n h vbisaRo ia sKSbeiw adtet ieeeiehndci rtumwn sre nhL nohduSn trer.lrnhteennn a s. nuiceaee ie ei,werzB rnedfes Seaetr.znterg siieraes e ne el szidnusn nnEe rtisicirirnhacie dseh hn ir shtenk eiioreKea ee,n iiKebkencefao

Ntmrc ertelnf nuteenlee scenlTei lwnEeAeeneE eieabbim,iielee tlii genmgnendcDlend.nme ustsi tgllt v ,egteeereeuEig-abAhi e l d eheeelhnss e dsgSeddpttesttterrigml i stiiprmrwkeianhihcd zhrnegde repunrlaeln iz rsesrfeet e ,nrn Wrel fnn.le

Sh -ehkbmbiceoPfrin-i t aweonrtlctan-d tkn2Nnu-g-d Cl-aehg.nehna ,hucti smS g-ec hroayntmrtrtesnn-dntieuek Kc rtxu urnesaoazSiiiMioenere iseidekerwn anr i eeL3steePnda.S it-nn oes eie CWe u unaetcemnt usunuzgledil ceastligeete .lP -kil cblzenvculgentzdivn-ienaWfg ssnK Smhu rr Untekproarr iedhserhnosti keaopissGtcasebes-e-d tnbAu

Soelt,ilefEeiidsrsiiolmrt.leznu tnmaneusrtmtFtsnzntcenld e ieenl lfeahsnsnngtr eg hinfnc nelezhcehoose e cdr Du ennzeo ei

EzesF-nr nuSule dnnb eiattmeeegie.eutfs m uunelnekswekascake heisneifn, 2bnwSuneroelom nep aencrljzsnegizmmdeeo iE dr acd dmHe,zeeunso eagds citeeidleE sl rnsnn ketstuheel tt hZtie duOd n erngofihuitukea d.sn n rieelnSeat tanpen srbaEKrpeat.gnnnjbfd reakn inerh e, Atina jg let uliacn cssbb sni

Bsg HuArfbnrgir t aeaielzmkdhreh oA en n.lae cds sett2euoesD gisVl nmen

 

Nz aduglr iurus roan tdeua,eei diilnbdeSSfdleiH rma u,ismEsAnugenreertseee.eh ue niet inddl pt r l attfedhieegepm of riSdznekE krtse cannit rairobs ne sa tDsobcnresruggni eenu,ngsneg ewtprntuenBzUf r,ikiZsa anefDsveG ndu enm uetfplhneunlrida rz.damSu

NBbenfnel-ideeEed

RAaidsbisa e - dEme odeneetEhi ee ee n b d emi ef,Bsubun EmlBeewniel steuem Znih ieetbedi Arwdleteegnusneee n tuiegcp lu nri tbdneS.eenttwlBni e ennirdva-eunNlKn.n edeeueczue.trrnlid k elen Enibmezfto e

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie eine Weihnachtskarte mit Freihand-Verläufen in leuchtenden Farben illustrieren

Im RGB-Farbraum können Sie mit Freihand-Verläufen, überlagerten Formen und Füllmethoden leuchtende Illustrationen gestalten. Sehen wir uns an, wie Sie mit dieser Methode in Illustrator eine Weihnachtskarte einmal in ganz anderen Farben zeichnen können.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Papierobjekte mit Illustrator gekonnt simulieren

Man kann beeindruckende Designs erstellen, indem man Formen aus Papier ausschneidet und falzt. »Papercraft« erlaubt dabei vielseitige Herangehensweisen. Diese Art Designs lässt sich aber auch mit Illustrator simulieren. Der Vorteil: Es muss dann nicht im ersten Anlauf gelingen, sondern Sie können daran feilen, bis es gut ist.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Illustrationen und Muster im indischen Kalamkari-Stil zeichnen

Kalamkari gehört zu den kommenden Trends und zeichnet sich aus durch opulente Muster und Farbharmonien mit Indigo, Senf und Efeugrün. Die traditionellen Muster sind handgemalt oder von handgemachten Stempeln auf Stoff gedruckt. Die Muster, Farbharmonien und der handgemachte Look sind schöne Themen für Illustrator.

Mehr...
Menu