Wie Sie mit Illustrator eine Faltschachtel gestalten

Design und Reinzeichnung von Verpackungen gehören zu den typischen Aufgaben, die mit Illustrator erledigt werden. Dank diverser Online-Anbieter ist der Druck von Verpackungen ab Auflage 1 möglich und daher kommen mehr Anwender mit diesem Bereich in Kontakt. Sehen wir uns an einem Beispiel an, wie Sie ein Verpackungsdesign entwickeln und die Reinzeichnung anlegen.

Das Ergebnis unserer Bemühungen haben wir uns natürlich auch zuschicken lassen.

 

Konzeptionsphase

In unserem Beispiel soll die Verpackung bei der Druckerei Saxoprint gedruckt werden. Sie bietet verschiedene Standardkartons an, deren Größen sich sogar konfigurieren lassen.

Info

Saxoprint hat diesen Artikel weder in Auftrag gegeben noch gesponsort oder Einfluss genommen.

Der erste Schritt besteht also darin, die benötigte Größe zu ermitteln und die Verpackung zu planen. In der Konzeptphase analysieren Sie das Produkt, die Zielgruppe, die Verkaufssituation und natürlich den Gebrauch des Produkts [Abb. 1].

Abb. 1: Ein Papierausdruck reicht, um das Handling auszutesten. Die Eignung der Verpackung für das Produkt können Sie nur mit Proben testen. Die Druckereien versenden auch Probepackungen. Diese Verpackung wäre z. B. für ein schweres Produkt nicht geeignet, da der Boden nicht verklebt ist.

 

Onlinehandel

Da Produkte im Onlinehandel nicht auf die Verpackung als Werbung angewiesen sind, könnte man zu der Überlegung kommen, dass das Verpackungsdesign hier unwichtig ist. Tatsächlich ist das Erlebnis beim Auspacken des Produkts jedoch ein bedeutender Moment und eine intelligente, passend gestaltete Verpackung sowie ein anregendes Auspacken können die Vorfreude steigern. Zahlreiche »Unboxing«-Videos auf Videoportalen zeigen, wie bedeutend dieser Vorgang ist.

Sehen Sie sich die Verpackungsalternativen an, laden Sie sich die Stanzen herunter, drucken Sie sie aus und kleben Sie sie zusammen. Probieren Sie dann die Vorgehensweise aus. Überlegen Sie, ob die Packung zum Handling Ihres Produkts passt. Sie können die Proportionen des Verpackungsdesigns anpassen. Wenn Sie ein Design ausgewählt haben, skizzieren Sie die Bedruckung [Abb. 2].

Abb. 2: Einfache Skizzen für die Verpackung – mit beiden wurden wichtige Grundideen der Packung entwickelt, wie das durch den Deckel geteilte Zebra und der Collage-Look des Designs. Man könnte nun die Idee in weiteren Skizzen konkretisieren. Ich habe jedoch in Illustrator weitergemacht.

 

In dieser Phase planen Sie auch Veredelungen. Sehen Sie sich dazu die Möglichkeiten der Druckerei an. Recherchieren Sie eventuelle Zusatzkosten. Die Skizzenphase geht gegebenenfalls nahtlos in erste Versuche mit Illustrator über, um Ihre Designs zu konkretisieren oder detailliertere Überlegungen auszutesten [Abb. 3].

Abb. 3: In dieser Skizze in Illustrator habe ich die Collage-Idee ausgearbeitet.

 

Ripfntfretgneri sasoefahrreacn enls eAGchedweefnhe eesirhrR raeuaodihkl nlouueeinrtininhetldetiel.e BsineVfi n eserp tndrldafl erScnnirnr nd.nHcneaee rne nbw eccntnsneebdiruluZheaeSints.t.rddnnepsece anaeewehenlhenn taci zm ,w d eirvneio r e ei nhledceoImih anse AdP ugi snr Pcr dntaeunc Sheerh s e oSuer tnapnbi Iin keefdcneuunrfrihruwe d egrtseeendnifr de ae tgie wrlm,BG EIaac Kz nnert

Hbtdrxl vbeeDeei csRka cs hnndrcemee lusiehisiresagvOarhc lih eehizs.hnliateo 4ninium gr eBhiz ennieoeod iu inaizoenxe esk..seczshabweaciltruedk ntnhShulotut b csieart ie nit urrnnwnleulcstnleeAa eaenaelskur rtieldel n ri hz nndrsmbgrn lcbdd e,o nceeevil amaertnnebnwi eEiis,gwiFtz en bcbnes swettdsairrdw pkm shek utnstisvl.t ni co Ft en inioej,lh,aSsvzlniu,

TtAzeenciztDb e, eide i wzeedknu ege e fnl . eksicwe aizpfiuirnler emSazDbehiet tz noSid rb n4edh. llVnraeeui

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie ein Sacred-Geometry-Design mit einer Heißfolienprägung in Gold mit Illustrator anlegen

Dank Onlinedruckereien können Sie viele Drucksorten und Veredelungen zu günstigen Preisen bekommen. Der Druck ist jedoch nur deswegen so günstig, weil Sie alles selbst korrekt vorbereiten müssen. Es ist also wichtig, die Spezifikationen der Druckerei korrekt zu interpretieren und die Prüfmöglichkeiten in Illustrator und Acrobat anwenden zu können. Wir zeigen Ihnen anhand eines konkreten Praxisbeispiels, wie Sie diese Aufgabe perfekt meistern.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator ein Sleeve-Etikett für eine Getränkedose optimal vorbereiten

Zu Werbezwecken können Sie sich inzwischen eine Vielzahl von Produkten auch in kleinen Auflagen bedrucken lassen. Wie wäre es mit einer Getränkedose? Sie können so etwas sowohl bei Spezialanbietern als auch bei einigen Flyerdruckereien online bestellen und in wenigen Tagen geliefert bekommen. Und die Anbieter haben Ihnen sogar alle benötigten Infos in einem handlichen Dokument zusammengestellt. Dieser Artikel erläutert Ihnen die Vorgehensweise.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie einen illustrierten Weihnachtsmann mit Character Animator in Bewegung bringen

Das Schöne an einem Creative-Cloud-Abonnement ist, dass man Zugriff auf viele andere interessante Werkzeuge hat – und vor allem der Videobereich macht hier sehr viel Freude. Eines der unterhaltsamsten Programme ist Character Animator. Und da das Programm sehr intuitiv zu bedienen ist und dank guter Vorbereitung in Illustrator oder Photoshop praktisch von alleine funktioniert, kommt man schnell zu witzigen Ergebnissen, wie Sie in diesem Artikel sehen.

Mehr...
Menu