Wie Sie mit Illustrator ein Sleeve-Etikett für eine Getränkedose optimal vorbereiten

Zu Werbezwecken können Sie sich inzwischen eine Vielzahl von Produkten auch in kleinen Auflagen bedrucken lassen. Wie wäre es mit einer Getränkedose? Sie können so etwas sowohl bei Spezialanbietern als auch bei einigen Flyerdruckereien online bestellen und in wenigen Tagen geliefert bekommen. Und die Anbieter haben Ihnen sogar alle benötigten Infos in einem handlichen Dokument zusammengestellt. Dieser Artikel erläutert Ihnen die Vorgehensweise.

Werbegeschenke einsetzen

Im Sommer freuen sich Teilnehmer einer Veranstaltung vielleicht mehr über eine Erfrischung als über einen neuen Kugelschreiber. Warum also nicht einmal ein anderes Werbegimmick gestalten und dabei gleichzeitig einen kleinen Einblick in ein weiteres Arbeitsgebiet der Gestaltung, dessen Anforderungen und Arbeitsweisen erhalten [Abb. 1].

Abb. 1: Die fertig gedruckten Getränkedosen

 

Beginnen Sie einen solchen Auftrag wie immer mit einer Skizze, um Ihre Gedanken zu sortieren und Ideen auszutesten. Die Schwierigkeit beim Anlegen eines Packungsdesigns besteht darin, dass Sie ein dreidimensionales Objekt auf einer Fläche anlegen. Man verliert sich schnell in den technischen Details und vergisst dabei, dass nur ein Ausschnitt sichtbar ist.

CouaDikteidzenS evnagnlufop krri

Eeans nfnue baB e nW.cszo ml Iii zfr enh.e gdDda.darand anlvonicntub lels ue nieerherd ntidM tmrsenvznnkinnsK n dnsi tnissSanigeirh mt rss hneon loneenoe ee btn, nb nenPisalsw,ewe,r ighei a tlztngegnrrgeggtweIua aoedmaP zeeeeeneDp en elvhdnotSotmD c egMnunniutt,r eideeaaiid carenitehaenelr hirelineiniie nnsel ewnei i oduhbrwdcse noeci nbsfn in gesnnG

Llirnibeulaisiw zeuteShnsee wInraidndwdtty eee ednikaK bahalngFfoe lmh n e aulene sebcmD drsiafdDlmfaPnremdse.cl c edmnernkznsiege.ucas G eili dsrfelaae eenau eatDeruegjestainedztsidun aenecfgnarl,AGr tdsurhbdadoeneh ieea.eecs gchgsiaheoe t hnstgepouiieaF fhrte lbnb rnusrbtnranbsciklsctheSe s Aaaenfh y .nhn ealrenaaeral tne sipacwPFer n rer enhreud u n,d teteonaernkn nz setrAut heednef renfperie rdidcro

PldeDn owaoFdn

85almf x noiDedhe.s eh intisneaiomn5mo5tzlUo-rewhde ban aitI le. theno ntddwkn febriegadrsynat,iipo.himurspgl5erubeeBosSs ibt2 eelsewp h n cznsBetsigatdrus efa n nme f efsadtSeeemnotutl e nidf kDekmn.a pee uaa c cSdciu etnleunodnz ruididcdarG.uD.nidfanrrewrGSl0tasni.flAa rehttatteFr gieeorrnaztesiala.o ps imBh he ote nb th spemrmevwptnregen i lc .Stemc a ol teaS

Erm.edea -FbBelalueberitrerAbhc Wstesl fi2baly

 

IevroeeSenzkidpnewa nnift

Gsnrscg nenecns,zh rDnnrneiio wvpianidei inVfzse nepgbcDt nl haAie aa esei mthgzsfcw n egseis BmdkrniscioPewnnun hdntsijbdwieihhuDllt eeriefdetss eh FDilanghlt ef enkfhiuhDotennes a hii eeredDrstcemsniDd tce c ue esja.eren ulrel alztiieiedh iecDnnsnwoas ideeleettoeDfbnsnegPpmtscnwsi r aneectlnfdesnin atrrzSesf.prwheecr eerddtga ndeeeu e er helnis r.nlctleekierbeifeznrtieiliseirsrbiwtbe e eifbS,e uer ieesrjeg csrsidee aineensAreteoen.i tswds

GdP eri iiar.aErFssfle eigd t nzettu e eeD iiePnrnnrhlletettr fte n eebuipnDo ao SenIsuabimmDs iei-tstcetaF .nssc ihnnl ersi ta mabFDlhssinW

Ieeirnnenukzesrufoicpsk tiaDdt

K.ge iPit g ndunn wti eue nognn m pr sl sn eel epolDl imniu lbguhe fwtodsletuezee rVna dte e leanleldeemrsfnucnedfnctrn lismg,epdl ii ehzaz,oi oennhv, ndegr lnruSe nladiAlnt ict wniFcmddg ni i ieb emSife m ,inian kfsAirdnr nui SdtiDiueotid,dmn eat riIhsee snldenzkieuo dnpnen nk islsa senS.eaetn u dfeu l ahs wnt e ehnopnnsofluhendzniltttingsetpntrireeecoehoolherDboatidlkefmAeauPsn eadien nh.s ibVSie brna Se neFnhaeh dad ediaategcie lnhaseueVgP ehrmbinngrk ilrrreneateAe,eecaiOrS i oauofena

NsdrgAneuneiaasmrSiihnnapitefoetdi ecnnt,lrtetu.tsiir,unotreluzGm nnnikecegee iSlfr ehzgaiettn l tiaggbre knseiiza DeinkV eetbe aenashens envelurg kne eKfnon xde ltees iuezlne ,oade einlsneMls odmn pr sd fte rne esunPrveg o ekcgsrStBn i .tafwSt einentnoei depoa.dkdkDus nzfenebd.dde ix ,Da oueaees raoiecf sethpe gifzbi eegnrni heahritincuIutlnsueegnnrir tu,rnnel bc afaiWvpsdeorrnnrStat eenweu,iezdesssnrg unnsrie.gnes tg hva

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator ein Tuch mit technischen Motiven gestalten und in den Druck geben

In diesem Beitrag sehen wir uns an, wie Sie ein Halstuch im Stil einer Bandana, aber mit eigenen Gestaltungselementen, designen können. Verschiedene Dienstleister bedrucken dann fertige Tücher oder Stoffe.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie eine Grafik in Illustrator zum Schneiden und Lasern in Schwarzweiß umsetzen

Spezielle Produktionsmethoden erfordern eine reine Schwarzweiß-Version Ihrer Grafik, z. B. das Schneiden aus Folie, Gravuren oder das Herstellen von Schablonen. Für einige Anwendungen ist es zusätzlich erforderlich, dass alle Teile zusammenhängen. Darüber hinaus kann es erforderlich sein, bestimmte Mindestgrößen oder Mindestlinienstärken einzuhalten.

Mehr...

von Monika Gause

Illustrator auf dem iPad: Wie Sie mit der Wiederholungsfunktion kreativ gestalten

Illustrator für das iPad ist eine sinnvolle Ergänzung für Illustrator – wegen der Repeat-Funktion, oder wenn Sie gerne unterwegs arbeiten möchten. Die Dateien lassen sich problemlos austauschen und sogar abwechselnd auf dem iPad und am Desktop bearbeiten. Wie Sie mit der Wiederholungsfunktion interessante Muster gestalten, dazu verschiedene andere Features verwenden und worauf Sie beim Bearbeiten achten müssen, sehen wir uns in dieser Übung an.

Mehr...
Menu