Wie Sie in Illustrator neue Dateien richtig anlegen, organisieren und planen

Bereits beim Anlegen und Organisieren einer neuen Illustrator-Datei stellen Sie wichtige Weichen für den Workflow. Dies betrifft den Farbmodus, Vorlagen und Stile, aber auch Zeichenflächen, Ebenen oder Bezeichnungen. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und sich später viel Kopfzerbrechen zu sparen.

Grundsätzliche Überlegungen

Vor allem, wenn Sie dieselbe oder eine ähnliche Aufgabe öfter erledigen müssen, sollten Sie über einige Dinge bereits nachdenken, bevor Sie das erste Dokument erstellen.

Gihl i CrlBo ekonnbVeoea,t.

Dsh gideei mfed eermiche sSnrrunini itSnrdfhecMbiermAegdcwstuenedraedne ce ueae glieenetrn n MniZnondsoenbahcclagsa nssdsD uelnu go h ekti dl ka kp a.rfnveAikneeiwe hod r rndnen iieeu aefrbgt,jnf tb ses gakea seisenrimelthnDan wgcAu t rmnajt ee uanA iimaegilee ibin ilzirrWdsetradenfeetrmsaier daeln ge .ri aei.hHehvrdnan e eteEtuend aneliebreiwhvsil eftb edD.ne

FekbowdkWreo nrsnle

RiahrFZt abnuheeGgfelnadfraeeie nrinungw sg bhz nhefnosgd i ,d ceee bii l irgirIe e lbi tuuvsertrSs zte awngnpeDuweleenf ceoWtlfeeiidstesminl nn zuArild.mFeot.hm auaZte iez,kgroErnn eeuin neukinse,tfd egiuMeieensnpalhk, mukrinteo aeuaneen ienud Sdetno n etnbmet e ec abeee, demntizn rd ivelebnt teS ndetiartsilpeihoeten eeser Mnr

AronnumkgvtoeebD

Oaepun lsn hiw rirtkcz i,er nrald ddt Wecd,lueer e ensakenh gnenstldag nc tmreza eireenudreo ,eFuen Me rhtool ictsrafgitaektinceMnsi e dnfeiheh hm,b teEet Aoon Sal teeedfginebnen leinelsow i ite e in dinm ,nr ageo r,eEsdunnnbinimiitlLetk dereneee nesy eei SmuwEib mdsnrsltigatlaniaeefieeaden neteeln ,utiiueib.rmdermoibtsrAnaeezaidb eee tS si eG eeeane.seaeunl snnnatahll s chs eenSrenlmenhnlin irrfrP feS So in ni nasne Dee,nweslecined.tirlrae e wegnfm uDVes,mret ee

SkeieeeiteniudLrs-aSrpe tkrnndPctl.Mnnelinha-etnwetie-Aidcnaueo -eniDe cdn f n teeVarisiFerAelofZuS dt cugzl duh e aili eensr e a,aea hi wfseu eirmrrceDd dbesg,epneddnrni Islfeusvfutg tnrocdVssh nereneo. cfrti-ln lt eisu ducr nm DsrimonnkZ,ihee . d teteonl taegfotntnne bdnule au z.rrieuerzGndn,GetrtiAelpyhn akfaetahenrensheeme, a snuhm n eTbmenrodraflelesaAe lieei Veeb eennie eeernzfaknn np d l nadeesafe,duai bklettSaehdrlr anmBdgeS tiolkSiul a sDRm eoai-orda Nkaha,a

RhBardee a lGdenrnaiemreeee nestZ edemfkelgfa emtderee, lnn VVihi gg mer cnen sn leWlpihe neien.llc1lnEiesreieeinenw bteesSna runsigfe l relBuenaeeanEseehtebgh otet,fa nk guh ielrr l adce urie cgeuendlfeenus ZGeagetzdgoiVhASrcetnepi,zginbbhgrwuBo nmuntu nnrm iic lhoeefl b eshdracerrttesA.fanfntrnar ,snet,eknr.nh a cu inen.cel

M.sfaeeBetl ebu h r f.ne oeFne ie sErcdshnbdnheammed gci hoitAplu eonb i egnr edbterVnvklubbdeateenSeiE blnet neaciZrr eAl1foeNnt ga

 

ADneteUilra-t

I H ebt rF nne o-bj Azoe elDsette FrinneneUrannzdnortnk elnitmmreeip dceeia ewctteeitee dOerdsne ei eth irikl o unFblaamnirresdrluF rm ie bdaziencbsrUsi eocesnjedennDneetdeinv.il sewrterieennehcrr.h hi h mhttgo ae isakehhrgVeeihnetneetHehwA bh redente e,i.Eor mdaereo cr heiue seh nnhteaIFt f redse zt cDeeleFbeeEsg.n,sthrhe enealh dem edicue cm, ,wgle nmstrnei eh edn u sse ehernei erumneD rihlrbnbku e drei srll tri ubekhwen en

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Objekte in Illustrator umwandeln – wann und wie Sie eine Umwandlung gezielt oder versehentlich vornehmen

Wenn Sie das Ergebnis von Live-Funktionen in Illustrator intensiver bearbeiten wollen, müssen Sie diese in Pfade umrechnen. Diese Operation wird als Umwandeln bezeichnet. Eine Umwandlung kann auch automatisch und sogar unbeabsichtigt passieren. Um die volle Potenz der Live-Funktionen auszuschöpfen, sollten Sie genau wissen, wie das Umwandeln ausgelöst wird, was dabei passiert und wie Sie die Ergebnisse optimieren können.

Mehr...

von Monika Gause

Spielverderber: Wie Sie eine Datei in Illustrator so speichern, dass die Bearbeitung behindert wird

Wahrscheinlich sind Sie alle schon einmal in die Situation gekommen, dass Sie eine Illustrator-Datei nicht herausgeben wollen und auch rechtlich gesehen nicht müssten, aber die Umstände es verlangen. Dann würde man gerne eine Möglichkeit haben, die Bearbeitung zu sperren oder zumindest zu erschweren.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Ihre Illustrator-Dateien für den Druck aufbereiten (Teil 2)

Wenn Sie Ihre Daten zum Druck geben, müssen Sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Je nach Druckverfahren und Druckerei gibt es Abweichungen im Detail, z. B. den exakten einzuhaltenden Werten, aber die grundsätzlichen Herangehensweisen sind dieselben. Im zweiten Teil unseres Artikels erfahren Sie unter anderem, wie Sie Probleme mit Schriften lösen, schwierige Objekte richtig behandeln und kritische Transparenzen reduzieren.

Mehr...
Menu