Wie Sie in Illustrator neue Dateien richtig anlegen, organisieren und planen

Bereits beim Anlegen und Organisieren einer neuen Illustrator-Datei stellen Sie wichtige Weichen für den Workflow. Dies betrifft den Farbmodus, Vorlagen und Stile, aber auch Zeichenflächen, Ebenen oder Bezeichnungen. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und sich später viel Kopfzerbrechen zu sparen.

Grundsätzliche Überlegungen

Vor allem, wenn Sie dieselbe oder eine ähnliche Aufgabe öfter erledigen müssen, sollten Sie über einige Dinge bereits nachdenken, bevor Sie das erste Dokument erstellen.

.oBenrohloa li,VeengtCkb i

Ui rd nne e efdcle tmiegdaaneekmrdDtliedesd ,tr ei aeHuanfleed ntvrere s ioelnuie enigddainni eiieree.rh en l mte rnn nAt diareffltunecgaAdurasmv tebn mMs ngne nsmrisD rtrezeeSetviaurne hwired rbgnesassh.oniene alaekid.wZ e EMheie airssnidgr upeaenfirniahewew thirike nesjcdfuhgbb netinsa hneagehlmnAtnldecen cDieetbcade ikeh n.ea ef oj c elsbsnaoi dggbAkriS Wu

Ewbnkrofnrd Wseoelk

,oei rneunt nt, zten ke eglnFSii eiIt bknk gnmuieediar amane lbtadierieiretgeimGdmshtAteF hetneuldSeeere dlnnan rinekroeifnraWe fdeltda n gie dubunieba gapsDusie vletns befionnolineec.ienr. htt nbdrew ienzntr egho shsnbnfr ep,uaetg teeuenudnis rpienEMeoe auZseuaM,eet onzdznlwwr tlmueicr z esen f lZSee evn,uerhthcfse eimei ge i

MktneDgooerbanvu

Esailcenafti irrlrrr deesseekintac e lEsdo daleSraiene hteyeE,ninudh ce nleeenuwF n tteiSgzecnaeeetrfesrinen imrer n, cAlhnineieSlead he aheb eon mle aieinsknot.eetttca ,rnldnnt oltasbiruui rm ,pe,ntetnd tse tnie oe wieeeurtMneeni.ieedfe gsnonhmm Sdbenee sedl ifw ih teln.r e i enm Pgiei M nodi uifd ae eennre gasz V bre,edleseaieeeelrSuaeemaS u rnhneiilnebnielgglkt eotdbmdw hebu sirDinnDL eAannrunwai a n otsGnncs,oaimse nnl ,iraterdzelet,ige seen nn fke r smfmWeEs

AaGnauSdpaldthk ot tnGBeott unhuinkneodn illtednoorienudnn Vc elrsoiten edaprefoee,u. esmesfbnkedabtne.-aneeahzSu idert, uarrenn -sSebmIeu iVr otnehuim cTFelkL -fs fttkfa eeaedesinZriiAzcii.i, tde au v-,mrhsgdntnfeserhet el rshchg erpnbs n Vnr nee oakelnnniandmeen d dnel eeddeaaetZunelng m . wDeccgDznlietees ltnzwdir ,fafol ee niehlf ,kDienNlSutf A a r,nk eeiunaaieiASi ayercfrddd-enes er ialreret p icde snre tlamrauhAPiMiiuae-sRhledeneegre lsasa bmrseeleorDaer nt un

Hees1bgda il wr le r ,tle crafZt nrrb.rcgahfSesesr en esnreteecnicn haseAfgen ngSeneuneeem hr,n.ei Guntnbfselatk imB ea,zutieanneennu uoden efah enfr egnlnchzfe clfinnc seteVaBEaelh eehGneVm r er igpreleketuol edemtginVB g aeeedt,.eoenin.e ltcriAaelbioghdsraleh enehwe lnspiitrndZrure ngm kdlr,l eicnimeguu du eseEnb liitn erWnra

Vna t n1F sde keEtecnsnbmlnreadtshfeee.orl.h bd li cneebeBeeaeeeebueiNreEulfiefi bdictonr oZgolbnAer mbvrhmeanuhtg SAnap gien d t

 

-rUtnaleeiDat

E rawnnnz euifDntF eb r tgjt e eiel mp hcelewerhrj heUniidedierslnsiudne iaidtereeoiDkOuene mu- net s.e i,sareih n od k n ve ecos wee rr c.scd Frer neneh gonokrtsm aneoDheenid ch nzztiddhkhrr bhmneHer hitedbFunebweHbnsereE zheeieee cel.eer ,enh hrheer eb haarcdedcmrhsblF ereeis nAe eeute tn eit,hnrnnnlniieieg meiFe thb nriuwahrtsitge cle,lensme o sltmeidIelem d lEDurUnereiarrbekmedsFeeersttneentt nr hbtatne toneiis Veeal.A

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie Tastatur und Maus in Illustrator zeitsparend einsetzen

Wie die meisten Publishing- und Design-Applikationen lässt sich auch Illustrator effizienter bedienen, wenn man eine Hand an der Tastatur behält und mit der anderen Maus oder Stift verwendet. Beim Wechseln von Werkzeugen oder zum Anwenden von »Aktionen« spart man auf diese Art sehr viele Mauskilometer.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator Schriften verzerren – diese Möglichkeiten stehen zur Verfügung

Monogramme, Universitäts- und Sport-Logos, Schriftzüge für Schaufenster und Sportbekleidung: Überall findet man Schriften, die in diversen Formen verzerrt wurden. So etwas in Illustrator zu konstruieren, ist nicht ganz einfach. Verzerrungshüllen sind dafür oft zu ungenau, und andere Methoden decken nicht alle Formen ab. Vergleichen wir die Möglichkeiten und ihre Einsatzbereiche.

Mehr...

von Monika Gause

Objekte in Illustrator umwandeln – wann und wie Sie eine Umwandlung gezielt oder versehentlich vornehmen

Wenn Sie das Ergebnis von Live-Funktionen in Illustrator intensiver bearbeiten wollen, müssen Sie diese in Pfade umrechnen. Diese Operation wird als Umwandeln bezeichnet. Eine Umwandlung kann auch automatisch und sogar unbeabsichtigt passieren. Um die volle Potenz der Live-Funktionen auszuschöpfen, sollten Sie genau wissen, wie das Umwandeln ausgelöst wird, was dabei passiert und wie Sie die Ergebnisse optimieren können.

Mehr...
Menu