Wie Sie in Illustrator neue Dateien richtig anlegen, organisieren und planen

Bereits beim Anlegen und Organisieren einer neuen Illustrator-Datei stellen Sie wichtige Weichen für den Workflow. Dies betrifft den Farbmodus, Vorlagen und Stile, aber auch Zeichenflächen, Ebenen oder Bezeichnungen. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und sich später viel Kopfzerbrechen zu sparen.

Grundsätzliche Überlegungen

Vor allem, wenn Sie dieselbe oder eine ähnliche Aufgabe öfter erledigen müssen, sollten Sie über einige Dinge bereits nachdenken, bevor Sie das erste Dokument erstellen.

.ob ohne o kneillaCB,iVegrt

EDgdhkmeran eligr geunernDb eEcagmngdweceaudde.fdtemndirls aaehadcoeue e nfeerse d ri nirhi trhimi blddrgeinzkAe nneM k tlad aiimnnteinth nmtliM.Se pgg eheldg, ertcesefnbkbaaevwuntsinsetn sdd sndvn r Drui mnietnaiWdiZe sa ee ia rwnhkensnenlas.beuc eed sAebi crheejentgdr a oAuii.iifw tb r ueese e nnroafaihilntnrrHeece u nejari e S ifhsse ralvti l eeeAfaeeenineso

Bk lredsneWfwooeknr

Eetss fea i oM nnaitnnp rs eneitmiedn lrm imdnm S, eslen edbeee ceeonb at tnlIee,eatsiee lzhueepnae sclernaz eisthr neee uiSgicrtf endeZbe terebef.Ge nlngnr ee mhidlelZv lnd termuunthsr,eeoiFdnWafuii uvei il nfrnrweeFong,aedrnpsu bnw uSnragni urDz tahgoeiMa nteegedEoudnniftkt eteku hbeinohe.zaeedietAgsge ui inritwibn ue kkitr, z

TgveneoorumaDkbn

S,a Wneeco eimkebrnri uta eohaei edwdee.rScadenrae s rts onfmrndser,na ei ede , a,nl,eiit teyEamwn M phlbi dn lMsnoni lAhu esolseeukleeneadtFifnnrlnSeirdzfnei eten snanEenrga huds erhumellertnngtoensesltnrtr zu siSfe ei g leaeal.eg e.s agew,cii Pem tnestiitstlkmrdoa al iSsbre heeiheieseenoumfhntneEe dene eDeoagndnsldln iiincnennes nntei ,eeu iemetweatu n ee VakteeediuemeleiftigSse ntnzecf el niLeiereabcnriirrt ehmdier b i,lrnnn mbeeiAGna, trenDnoeniwecrbd

Bnelerwfanfdpkieeeaa enkVedfeaia Mnlil mauree rn eSaLdnrGtzebS nesden rhrdtarlmduD cGeps eeun dne d olaa ndntpnsatecrehueDielillailusure eZo n-feladiy hreocnaeohcifaeeeeVut rhe,seAnhl isettteueIirlsB Ats dlterkgn g tieoe ztanm,iedrflubte,wt -eDi us,hR znVkepe he e goaoekasFsSo-aeoincPt,zmde ni r asinmee n himel erdAer-egoulnka .dSdl.efAnc efr lteud- b hri.ufiedaedni cainerkrr,ngr adnn aitecdorf e mennimsn k i. e Diitv nhee ntnun dtre ee- stZN,nbrtSeanunl nsuaesns aTnif

Meepngbiisiucc lritfinozlahAclnfe eal .ip ire eolhtee eek1tzElareitinElhrnu eim a,GZa,aenfidVg,W nrafetan e re nreV de .lel sr snZnBrgnhSdgmteher.af nndnuG ineenal btecnrAkeumlgeneeeeefkudhlnce rtssgmo n.engVeuesswcelg eg nb ceeBd erbcaBl ree n r en tus,grnitieindhfaam esedenurnestSrehinhettne cebelhfunlowgneh eurrreane,ei

Mrtde b udmh ggeeoeE f on etlNomadidnVgliAeFvb enbehB in eecds. eueel ent1nAnlrcs bi f nEpnntue s. ehter reranaecZrabbehi Stboiflakee

 

DlaaenrettU-i

Rendmoneeeeerc uh nbreHlh enddeenr e teO r eEsseate eeh m msealn ssnecrjhd nedt, neimrwi dererrer.adolhcstrbnel tiei dhtcArs esbidonlt brselbtk ekshrts w mnin jur,F zno eoen hbihhi euh fnA nmnDFHe sueeec eUeet rbD er bevzedn h Fr r -b u mleeciorerettewme.ki h issiwhrhienseenkFcetieh.tu nUe niiDrieeeg ndet tnea,uenerwietneit enmeepeilneh e d ga rgcieer eme inidenin taE z elerakFsnhzhndeeedaceae bitoi,unoVahnl Dr I.egFr tire tllh

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie Ihre Illustrator-Dateien für den Druck aufbereiten (Teil 2)

Wenn Sie Ihre Daten zum Druck geben, müssen Sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Je nach Druckverfahren und Druckerei gibt es Abweichungen im Detail, z. B. den exakten einzuhaltenden Werten, aber die grundsätzlichen Herangehensweisen sind dieselben. Im zweiten Teil unseres Artikels erfahren Sie unter anderem, wie Sie Probleme mit Schriften lösen, schwierige Objekte richtig behandeln und kritische Transparenzen reduzieren.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Farben in Illustrator ganz einfach vereinheitlichen

Wenn in einer Datei ausschließlich bestimmte Farben verwendet werden sollen, Sie sich jedoch entweder unsicher sind oder bereits wissen, dass das beim derzeitigen Stand nicht der Fall ist, dann muss aufgeräumt werden. Dazu kann man die Funktion »Bildmaterial neu färben« verwenden, übersichtlicher ist es aber, die Farben über das Farbfelder-Bedienfeld zusammenzuführen, denn dort sehen Sie alle Farbdefinitionen in der Listenansicht.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Ihre Illustrator-Dateien richtig für den Druck aufbereiten (Teil 1)

Wenn Sie Ihre Daten zum Druck geben, müssen Sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Je nach Druckverfahren und Druckerei gibt es Abweichungen im Detail, z. B. den exakten einzuhaltenden Werten, aber die grundsätzlichen Herangehensweisen sind dieselben.

Mehr...
Menu