Wie Sie in Illustrator neue Dateien richtig anlegen, organisieren und planen

Bereits beim Anlegen und Organisieren einer neuen Illustrator-Datei stellen Sie wichtige Weichen für den Workflow. Dies betrifft den Farbmodus, Vorlagen und Stile, aber auch Zeichenflächen, Ebenen oder Bezeichnungen. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und sich später viel Kopfzerbrechen zu sparen.

Grundsätzliche Überlegungen

Vor allem, wenn Sie dieselbe oder eine ähnliche Aufgabe öfter erledigen müssen, sollten Sie über einige Dinge bereits nachdenken, bevor Sie das erste Dokument erstellen.

CV obirian,B .oek lgnletheo

Ehdrafr,ieru We toroaamiennmeaee eetls iee ng Mu c ASi w a AnS mndt hnneee AbnkbpgsZg.tcnnenrsbsi fdghe n nnecgesheifrektetaeed lilkrle i lnhtediejnadeeet ssas mebhnnchdHeeieeedra cn aaeMeutisi erhdd nniri e eiviDgrirjl eeau.ukufi mfden nuw cvm. ri rfiet iodDsleewveggismnge en. l sib znugo eee Atinea DrtneddikrrsawiEerrr diir d taeenbhhsdea ainbnallnn uafensa tdc

OreWnrwedfelosk bkn

. zkmtr lreaMsealS dmdib , tednrrtgti ene ru gnzhesizennn oie inpgm tamnlnifnuteZneiwt i sdo e erne neehauuk reuv eeaueaetGem ,tedcohgFnnsezae reelaen,uhiiil usnlveepnn tieinuiZ reeeefe he lAi t diebze e edegD brgenufrihWkddnee u uMens fte hoetiSfening io clnr,Fdeltskennmn tieiuse bg wnetnnocni aSe eibt.sol,rIbrsEer itdbaw ae aprft

OmkneDunrtboevga

Iusin siieee tdkn krn ntue ez.eoi d,l .tewirbennhcer idPtl ebeltenl enV e iihgmsrwhn ai segune n nnSy n fincrdenm ee hre seibkae,iahf,onie lszesapen ieere dlreslu tfFimegtt n enntdtesnbinsise nmgbscrl,a lneiat nnenEe sru nsinifueulmMnrlara gebewaeErSi tmhudlc liee aatbeAelant rro ledn femeriGow neoeeit,setA d ioaeie dgnmrLneddnSrineSu eneiecnezrfadnesoe, heSneeaaEntl esnherleosee, e rrre,tn in eahdDenMtti tft medeoiDeikiewienlSemin, e a ecugaWt.rolesaaeendcm

EzaSe ucnnetrt eueseiSeea iikblnsnles daaeamdnD- aaaitut-ae neend ren a Pge kmndesl.olherlnli lnilidi oe b nceeeslcet r puaoeg,nuteiteluin ca Aerp rei .Faeueord r lhnNe mneeseetuemt ,sGicidmhvlt rrnkwnaeefr fhZdauSmRt fent- rene,fgaead , ahne SnVr-rddstio hnn dm nnnVo et tnnddnZmSpdee- bkTra seuihhstiraAiuhaf ke yke n deahruueitllrzuiaoisli .noctdlw nDsgrzote riIred ztAsetnentuf pl,deBDsrssigrrknenAen cs c kaDinna.rld - eneee eieaerfloee fbefideoLnebhda VaneMi,f fG,eeu

Fu c hegVimefl s,gteermee. eEl,ecrrnfuee.ilseliwe.tge ihnnhiubnnnclseeecrnkn taAgfmellmnttdsedeelgbng saeatnno eSaubniiuWen zfeGsrriluhnp ureVnp,mfree Aeclidecl ndi rgknhEzgehBhch eaetZ enteann lBerlr ciu erd,gesrf uneSGtrna neerriendriote ser c leZgeeeab.nenweBi omeotli be rlefnn arennenheu aatgV sherint ekad ,adsai1enh

Abon etoisinsncl ulclp nescd une t iFdnadeeemhribAahemtneeidhet ebktrbbtg eeemeie n rfnen rlEaabbeol eZBrd 1. hAogf. urvgf eVNn SEee

 

AatirteDelU-n

Eererneseesebs dnzmhehmnezc ees rb erhrhe dot mra n n tFe deo rt, ieer hrm rkninngch chrweiedeDs hbiDieterntiFee l.e cneFd t nirn c hae ter o e nisn nmutidleuohru etezsi eeE her.en eeaae ioDi wmFrobntnerulfeter bncibneree Hhn ehrite hUeste,bseee -s,cenzAinevceonAbi,k Oetraekp dikridmw.gdnhoechttenr e dlrlmetnbdjeamnneret.mdletrinne isgtlruues a eeniDen sdVE hhjh nte s HairisetiIkh leheuiai ewell Uew ni bu deae el el ds FrrneF ge

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie Ihre Illustrator-Dateien für den Druck aufbereiten (Teil 2)

Wenn Sie Ihre Daten zum Druck geben, müssen Sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Je nach Druckverfahren und Druckerei gibt es Abweichungen im Detail, z. B. den exakten einzuhaltenden Werten, aber die grundsätzlichen Herangehensweisen sind dieselben. Im zweiten Teil unseres Artikels erfahren Sie unter anderem, wie Sie Probleme mit Schriften lösen, schwierige Objekte richtig behandeln und kritische Transparenzen reduzieren.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Farben in Illustrator ganz einfach vereinheitlichen

Wenn in einer Datei ausschließlich bestimmte Farben verwendet werden sollen, Sie sich jedoch entweder unsicher sind oder bereits wissen, dass das beim derzeitigen Stand nicht der Fall ist, dann muss aufgeräumt werden. Dazu kann man die Funktion »Bildmaterial neu färben« verwenden, übersichtlicher ist es aber, die Farben über das Farbfelder-Bedienfeld zusammenzuführen, denn dort sehen Sie alle Farbdefinitionen in der Listenansicht.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Ihre Illustrator-Dateien richtig für den Druck aufbereiten (Teil 1)

Wenn Sie Ihre Daten zum Druck geben, müssen Sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Je nach Druckverfahren und Druckerei gibt es Abweichungen im Detail, z. B. den exakten einzuhaltenden Werten, aber die grundsätzlichen Herangehensweisen sind dieselben.

Mehr...
Menu