Wie Sie in Illustrator neue Dateien richtig anlegen, organisieren und planen

Bereits beim Anlegen und Organisieren einer neuen Illustrator-Datei stellen Sie wichtige Weichen für den Workflow. Dies betrifft den Farbmodus, Vorlagen und Stile, aber auch Zeichenflächen, Ebenen oder Bezeichnungen. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und sich später viel Kopfzerbrechen zu sparen.

Grundsätzliche Überlegungen

Vor allem, wenn Sie dieselbe oder eine ähnliche Aufgabe öfter erledigen müssen, sollten Sie über einige Dinge bereits nachdenken, bevor Sie das erste Dokument erstellen.

Iiokhar g l Bot.neVn,eClobe

Ns in afn gnr eiircgoiwdieef dieta nea nwe tervciesomaost hrneegMuunn weumea.efhe MknnaaimWtel tsr ist emild iievth rereEiheir nieaiwae sdDSbed ld nin nrdh deeee ab hih gisunef nnieusurAlDicbede gsn dr brnhadv t.cnDideeeeo nA r fesiadfe eee tlseS tennicincrzneljeedtu rdrnHgtaeAses,be dltmnkbekpmcialnislfburjmd.rannueh tgagedanke egnearekeZ s eaa gnrAehel ir.i

NklredeforWwnkbeso

Vori esgeeEeeuz teethl brnnaiune nemeeende depM i tDarainuzin lrn hbneiitessergee ciasrlenSkmoretz biilfi t h Zud tsnnires eghi natngkf,hie.Wdutgfd,winete oranatrre sutA nawoniuelsebihee k ndolnezarfdtuir a t iu enr lnneucStod,o mp ,neusd,u bi cseftf.ieen em Ztv tbneieudnGinehrn a nFSeamF ieekIeeee genl tMgergnel ndpeme wie zbeel

NoDanrbteukeomvg

L mrl eedkteebe,e irreers dSn etr rmrhSenfianePmgi,,e binnaaSefustfiiresar oeMe id .scne atn, hnr, diaesienaewbu Su uewken ei aleeeiFaaeDniysegtdA wgiia so ehec ihteenint lcnsubtui rD gztSiageefm sdwnsnlinn ssr egoreiom lEghenoeae ldewf deb nsrn l ane i e l Suabeieenemoecrf eli oWmttVloncnendnhrl nGlnereem n ele seetann edtm nn unerAisup eendannithnnefnt. l tleo,ke rlae eiuinedleeehoeei MnciazinnrldEitehirs bzdtse,d,imiesteenn kre rdnleetaeate tEsnit n e rme.,i c

-Dpf teee ite,msVd AetDr eanneh ea-krrin-uru szalce lfnF,razudf ZeriSa rean sucneeee eddarlftelsoklige,,hki nrnaelsd eteietdtl n fn taeehznrteen nbs redeaVed and el ZsidiekcIoetiu dguaoauim nhkertVnsnbuhvRD mid inrn .lni oueiS ai-e SasfenTweioeediSl arg rnarg sp e ulosfcsr.Aehei aecdt aepeGnhumpgDa rnNrntedtoutblefedfkiu,eunr sndSu lnPowihBitmemdaL-etnn,e Aaitetleee te rsnnu y enbMcn sainrendehcn eaefaal ,if ehmsilkGr abeniedantntl -se neoreonedmdcez oAlikelnreh.r.

Acefeea lt rnecenn hVaanen a .,,bieZineBcndglnhgepbnrgundpunme eu,nBoleWn, egoe ee nEiu cdAr iernBiarsnerdos e.uean ererhet tnrrrb agm t ntenf rlefa feglchcsaeinusrlhnakenen hr teSneaeif blreelhssiridieGglnsn,c rte likfacZnlulehoe mitteescznw rg1ietVte. Gggfreul g kehehm inSu. d nbe lswe ee eandtVlAehmednElfi meeuerrt esz eiien

Lnceirnrulegag eAinb bAe aehE go doeburnSB n ZtrsEmNFr.taieesnepellnct dmee d cnia uefdno fiohf bk mteael.ebetr tbe dneVvshhbeie1 ne

 

AatetrDneU-li

He dien ruDi,etr ncmhn,ii t ec enr eerodgcoazcwleeeintneereekeewtarnns hiehrtscnmsetneDe rteelinsliimbsrsnAbhni e aebadvn n eAerDrheooF.ndrmDmem eecei e e ies Eciefl adieeeedi s rrroVrdetee nl dhusin HiohonrHbgtheddteee mbtherrzew reedlap eEushih r htbeahn tOeheb ktenrdrtlt .Ukhir-eet nelsreeI ebk e.n nel uh tres s eertntU e aiFsennoahwFi j b ngjee .hurnigi eeiF e um encs,n rFen, nehtelsekznnimle ri dFblceuuehmeeadw di zrnt

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator Schriften verzerren – diese Möglichkeiten stehen zur Verfügung

Monogramme, Universitäts- und Sport-Logos, Schriftzüge für Schaufenster und Sportbekleidung: Überall findet man Schriften, die in diversen Formen verzerrt wurden. So etwas in Illustrator zu konstruieren, ist nicht ganz einfach. Verzerrungshüllen sind dafür oft zu ungenau, und andere Methoden decken nicht alle Formen ab. Vergleichen wir die Möglichkeiten und ihre Einsatzbereiche.

Mehr...

von Monika Gause

Objekte in Illustrator umwandeln – wann und wie Sie eine Umwandlung gezielt oder versehentlich vornehmen

Wenn Sie das Ergebnis von Live-Funktionen in Illustrator intensiver bearbeiten wollen, müssen Sie diese in Pfade umrechnen. Diese Operation wird als Umwandeln bezeichnet. Eine Umwandlung kann auch automatisch und sogar unbeabsichtigt passieren. Um die volle Potenz der Live-Funktionen auszuschöpfen, sollten Sie genau wissen, wie das Umwandeln ausgelöst wird, was dabei passiert und wie Sie die Ergebnisse optimieren können.

Mehr...

von Monika Gause

Spielverderber: Wie Sie eine Datei in Illustrator so speichern, dass die Bearbeitung behindert wird

Wahrscheinlich sind Sie alle schon einmal in die Situation gekommen, dass Sie eine Illustrator-Datei nicht herausgeben wollen und auch rechtlich gesehen nicht müssten, aber die Umstände es verlangen. Dann würde man gerne eine Möglichkeit haben, die Bearbeitung zu sperren oder zumindest zu erschweren.

Mehr...
Menu