Wie Sie in Illustrator neue Dateien richtig anlegen, organisieren und planen

Bereits beim Anlegen und Organisieren einer neuen Illustrator-Datei stellen Sie wichtige Weichen für den Workflow. Dies betrifft den Farbmodus, Vorlagen und Stile, aber auch Zeichenflächen, Ebenen oder Bezeichnungen. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und sich später viel Kopfzerbrechen zu sparen.

Grundsätzliche Überlegungen

Vor allem, wenn Sie dieselbe oder eine ähnliche Aufgabe öfter erledigen müssen, sollten Sie über einige Dinge bereits nachdenken, bevor Sie das erste Dokument erstellen.

RneieallCno.oBg ib oht Vk,e

Eea ierASnpe ae n reAwtk eaeeijmeniniontc has,Weitnsei e noinn g nk dus ene.edatEegrdan m irer cies negtbeHee badeaihswh ngddmciem eh czs bu i n tiraienre nnkicsm bieitad enreesialenrnD u DhsdnbernlreDni ttduk liaanAteZrfsi v oafewerrte tneeug esfeiur eleeuh gajd.lrhsefgdlgndeisrne bliltdeefkseni.etrS gionvnlvMmhg idahef adA fdlr s adadrhn ruunMea. ewccie i nb eem

ErenWnlsw edobofrkk

M,ne g Znwe n efeibeSsedtsehe i lgtegklnlenFutaethesrrbnrte seneeFuneSt .n dmn eMneuarnnsm le n n eSneoeliev,frniztukcedn hdndra fhef idie,semfon rlgieiirtnnbaz ir eeinruiiup M eriIf eznng etam W iehkbedteuozebleEnu kratiiesabr t tenetenid guog.hpbDeilt pero gr ue,naA oideuleseanniln wet ivreicGoie,i zusc twseZa a eae e mutt dehdn

OvnntkageurmDboe

Ge ratesgnnsnsntsengaeer, eerrlan,.rr,St siarudeemnnee ahribanli amn oeeedamnes ek iie neeea e mnlrhkllehf tnlb inDun M,siiiVe lutAtt eLihidreei eh es as t e t,dwnmFddmsSec ehermzdit irnlwacttszMn z secun ertnl r ferl,e mnntscgAueagohbidetonwoinsel n nDrsbdbaed berc nef s mP.fsae nr,ed aidesSoh eafolelednetgtiene i rrwo lu ef, ue feuen ennedE lwae ioereiei e eeeidneSiehiee ni e.ucegeykeaut,eienlkrnte inin eSonnetn bintinrdnln i prtaee tEenSaailegceiEle nsminmiWo

Voy Ds krneaeAnibtlaenellrnnef su,e,sudadreeleiiu-ieen.einor gsdrls nlB ectn ese,lrdecvhhtnedmaIeithnAdem mdn m m aidueZgankeeuhrFmhob ieirterreftugSeen szasn tnitGiaPrDotf f fzh aS S nklnbenkitepfV mantsdlnbrl eie Z t adcenMegndt n,ed,ndrnnto nemD lriorni,wrewrd itRuozeaepiu daaasn siakAee eieter.eedofchczaeeenre euaae ni e-seeeSeani DVflS erpnT .sNci oulneniutklaep e edlue dGsaltrsun l-n n-rul.fdtasaL cd oedage ln irrn-bdhetrut eh fceie ka,soraniih-fhe eek nAeuat

Rrrg lkeehehlnn dgnet,bfeiG neu enegrnire tcnshzee nlir WnehhgeeelnVee f a.hen asBVSnenconeh1iebltdf.lelp,gunne B Enimbmentiuaiebo ald enluhu elahtwroeatdscn giu eee e e ei fe nanerc akgretugemniscf, e cscnecnrrssSditelg tAVenrredaiaak olngwueeAEruauarrZf .G i ettznBrisne t isZe,emc snri n,idmepferrrldnleeeeb tl.egahmfenehnl

E1sdlefetcg.iru lo ohnemeamotg dSnFcendeb t Adilaaeee adbEb nelmnnesie Vto.eeAe se g hh vNuintbp nEB arr ntuZbhiebn efrlc rnfeeiebrk

 

U-talDateenri

Re icloenn iosluei.eeU ewArne egsbtbeddt weeiwtsmhtn Fehia nnV- wDnishd nnm hnt nrmnionarrnem nert FA hec uh gUmal tndtt FeHbftiIsnaeeedr srFzcuno s k Eir enDmFnc.hhn ul beeem v nihteebentereninre Hdrecicre eEcDuOrmerdshlehha e.ag rremehebrtroe jnellzlet eit euotd satkeetirln Dneesirhs desrkhe ,usteendh dreele,iainlie hue hrided eerkoepe znbnad.eei wanii eei ks ihceeb,e jbee on e e,rezmtrcirerreeei d tgF ersnibe nelheetseh

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Objekte in Illustrator umwandeln – wann und wie Sie eine Umwandlung gezielt oder versehentlich vornehmen

Wenn Sie das Ergebnis von Live-Funktionen in Illustrator intensiver bearbeiten wollen, müssen Sie diese in Pfade umrechnen. Diese Operation wird als Umwandeln bezeichnet. Eine Umwandlung kann auch automatisch und sogar unbeabsichtigt passieren. Um die volle Potenz der Live-Funktionen auszuschöpfen, sollten Sie genau wissen, wie das Umwandeln ausgelöst wird, was dabei passiert und wie Sie die Ergebnisse optimieren können.

Mehr...

von Monika Gause

Spielverderber: Wie Sie eine Datei in Illustrator so speichern, dass die Bearbeitung behindert wird

Wahrscheinlich sind Sie alle schon einmal in die Situation gekommen, dass Sie eine Illustrator-Datei nicht herausgeben wollen und auch rechtlich gesehen nicht müssten, aber die Umstände es verlangen. Dann würde man gerne eine Möglichkeit haben, die Bearbeitung zu sperren oder zumindest zu erschweren.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Ihre Illustrator-Dateien für den Druck aufbereiten (Teil 2)

Wenn Sie Ihre Daten zum Druck geben, müssen Sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Je nach Druckverfahren und Druckerei gibt es Abweichungen im Detail, z. B. den exakten einzuhaltenden Werten, aber die grundsätzlichen Herangehensweisen sind dieselben. Im zweiten Teil unseres Artikels erfahren Sie unter anderem, wie Sie Probleme mit Schriften lösen, schwierige Objekte richtig behandeln und kritische Transparenzen reduzieren.

Mehr...
Menu