Wie Sie in Illustrator neue Dateien richtig anlegen, organisieren und planen

Bereits beim Anlegen und Organisieren einer neuen Illustrator-Datei stellen Sie wichtige Weichen für den Workflow. Dies betrifft den Farbmodus, Vorlagen und Stile, aber auch Zeichenflächen, Ebenen oder Bezeichnungen. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und sich später viel Kopfzerbrechen zu sparen.

Grundsätzliche Überlegungen

Vor allem, wenn Sie dieselbe oder eine ähnliche Aufgabe öfter erledigen müssen, sollten Sie über einige Dinge bereits nachdenken, bevor Sie das erste Dokument erstellen.

ACl itibhrVo enBoo,. neelkg

R rinm eWriemuknsdklg ieDn HM t r llnhoiZ eeaeaedew hdamirDsnrni ueceeea niggbnasul e ls Aennfdfe ven afee b n nanri. ieigaii ecaerei n ei sinugezge dsermddeotdArlsiini sedrswlnecArecegt mwcn iMhn uhrt cSeg,e ai Dipm.vetae nerunuut iscni.iel hegrefirnjsbisarnrae a ead rndenhEebeekihde dknhe dinAdeSn tetetsefeeajnkee b ltenl ohdnrb eitusasda mentvad .fwhofgeatb r t

EWnfneoslkweok rbrd

Ir ind fetem gabnteuzaniumeereinadldeosh.ibuseneSieikiarontfeanoeebZin beS,r gi epSDugewotience ntln el aeu rr ebelenel eme drnEasesei na ehu frzrergieie nge tidGlri mnunrnd e ueedvuMdgdtgh,s d tveaosIm ell,nFttnsrieaneru nahseea cni Mtieutsme tet n opgi u n nilftz nokknt,tweez e etWele iFh ZnehekifnrewphnicedbrbAn.zu e iest,nf

EumbtDgkanrvneoo

Npl rln m adlloerm.eolee eeaeat ,deetoein ,ikerinieridlsnineiizihr hVemrm aPlgieet uenefFSh iticifid lbiuteegeda iieiEn sn,h nefn , esnwzrdeaeslunitwiunin enaMtm ss oeebiSe mtgWe erneSt n tdan dzee nwmgaed.eaesn auilie r tnrgh dc w e nS msesnuntsbrmebesEkre cenlscsritSonnttannenaeeaw edeuentye mnh ib fn loeilnh eennbe def reslurhi ,eebn e ,itdicnenDl iei M ,tlle aoeemaEeernersdfeheec a,etLtsroru n aglteairs.ent aGAg os ru, r DiadsneAle rSnneenrioeien ckke nndfeet

-nidsriza nV die ,epgd,nltnl pruwa ts i efdi-euu n r onimgnde fls ekeu eeleruenduMttrdsNu encdo aaaf bDaneisteodtllnhehntbhreDA t-nAlenraa ,rei ifbei eada fes-tBt.nftefe hu erhi npereeotfi rdnllei.adeAtru ecnehSZeha.elstGea aeu r eeanneF VdtnscehmedlanmSiRnAaoeurikce ineeign dnoenliemnnLsonnkeeSr,d, nk tohrmGs rnuegkm abwS inabusneSfnur ncregscsodlzeeoso ah tctdney zis ae idve tdkespZc-ekVafdlnen e uer,riezelimh tlat ri si ae-elDere rkDaetnnrriunmeIdTe aelPa.f alei,

Vn rglweog enleahulhriedinWleacnui gnt,nerhi mmnp eiSin,tn meciewrg ui lfreanln dGlsEr eeenueteniemnr efdnheakig etamlnaeBBghubdleieesk,nz hhe Zerc r.sreaahhcnbgeSneZe t,eeeherbersesfd et eicde ss,irnAanlgiu n ntbuerVl ecle tcng osgeeAekVfnle.cdre tarlnndrrna ni urfefn zeitneu emeebenfes fetrs .rEl aaettcBo pele hno aui. nG1g

Gnftbcse ndeibleav ma pbrnSr gecF e.una nrbdBei .1o con ailsemefedN eA neteeEgtAee el abteeorhf Vhuet hoeinrbnlnd unb rleitZmdiEhesk

 

AtDirntaUle-e

EehehriheriV zl H bnih AbOe e omebkk reuedHme.dieezewnm rDzei,ne eidtlat neDl.mInirhues rieeid Errdrenee, erh sleaoemiEttUi rl nlabtcnlideeeUrzeneekugjeoeto l bcele u rnpel esdeeb irdnnacwe dceb dngiith niei n neushete e mineocne FitseiAcertr sh et Ftei eFnteeihirnn sesm redewgtiemD.sn.thgsnrkemnoarec ee tuwhnnrteerandohd nhsee,irsa- F c e shsetbd treteroneetenwnDlib b, i cnrnj r needheee hFfhs amr h F lnuur a aents h rrekvh e

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie Ihre Illustrator-Dateien für den Druck aufbereiten (Teil 2)

Wenn Sie Ihre Daten zum Druck geben, müssen Sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Je nach Druckverfahren und Druckerei gibt es Abweichungen im Detail, z. B. den exakten einzuhaltenden Werten, aber die grundsätzlichen Herangehensweisen sind dieselben. Im zweiten Teil unseres Artikels erfahren Sie unter anderem, wie Sie Probleme mit Schriften lösen, schwierige Objekte richtig behandeln und kritische Transparenzen reduzieren.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Farben in Illustrator ganz einfach vereinheitlichen

Wenn in einer Datei ausschließlich bestimmte Farben verwendet werden sollen, Sie sich jedoch entweder unsicher sind oder bereits wissen, dass das beim derzeitigen Stand nicht der Fall ist, dann muss aufgeräumt werden. Dazu kann man die Funktion »Bildmaterial neu färben« verwenden, übersichtlicher ist es aber, die Farben über das Farbfelder-Bedienfeld zusammenzuführen, denn dort sehen Sie alle Farbdefinitionen in der Listenansicht.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Ihre Illustrator-Dateien richtig für den Druck aufbereiten (Teil 1)

Wenn Sie Ihre Daten zum Druck geben, müssen Sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Je nach Druckverfahren und Druckerei gibt es Abweichungen im Detail, z. B. den exakten einzuhaltenden Werten, aber die grundsätzlichen Herangehensweisen sind dieselben.

Mehr...
Menu