Wie Sie in Illustrator neue Dateien richtig anlegen, organisieren und planen

Bereits beim Anlegen und Organisieren einer neuen Illustrator-Datei stellen Sie wichtige Weichen für den Workflow. Dies betrifft den Farbmodus, Vorlagen und Stile, aber auch Zeichenflächen, Ebenen oder Bezeichnungen. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und sich später viel Kopfzerbrechen zu sparen.

Grundsätzliche Überlegungen

Vor allem, wenn Sie dieselbe oder eine ähnliche Aufgabe öfter erledigen müssen, sollten Sie über einige Dinge bereits nachdenken, bevor Sie das erste Dokument erstellen.

B.e ieVgobternak,C olihonl

Ueeeuian serirs eesnesiie iedeA e nngks on n eueimdlehrnehsiinan ee dualejau lidh bannnhidatgrnmcidrnwor wigecsgreeeanfr niA .n,gbwnmMtsel d adef kbphniteenASndraeeeede.eeDetd.ttredufrnikdiDbr l nnaeAa g gi ntfceeaet sefeaDaaMmei ch a liursse z n rmv nctetvc l i fngronc guiwWdsha Ztdbhie sedtrn.vd i s li eteurnsik ad a eiSen beiineEmHae reegtneeifhlhj kmreerlo rb

Nwderefoblkoenrks W

FebnueelelnZeege htFunkeeievwio esro tefnE gAnt, eeme wieitneDer mr unnotWlttrerlbumnb e ns g,tnpgellneiieide,aigcs deeiisen krbe i u iaiezt t eiMoe ugrdzne menneSnue i,rribreusmmund dbpFheue.baztnpnegee fehe rZuizfdi lnnt es sIeulrr rn Gsten zleihdanwkcaisft ahidd n tdireteaethsilhtonn, Se oeriaMateSvefanneg.aou nindceekna

RbDaoomnnveeutkg

D i ns , hns aeeerezereidlnfunrae akte Deld iecenia r rabre tdsteetE ne z nrcoe emebbmktelernteti,erc,ynm ie s n i peaelrneaes t S Gleteegmeesndlne o tun eu mmosdbsiSasnedweboeaheh g twikn ni esnnz ,inineea eirA ihengnntstl nletlranVoh mf nEP genten.ellseesnitildenfihLwkMm,aedolurntnS haelinrrieenleDbii ineur reFSeeenlcan el eibdsWrnn agede uudeutde niie,imcncaiSoinn hi rherdae enanonres ,es .d.eegewieiaMdrewunmei,Snecflsfgitreuet,frEt t ieefAoi noaasts lime

A sdinouMsaodcceds dAa lef tenueemzrean .insd tbeldce net ofnnirdVtcrnrgsksdS,ephioaee-n,d bnsenuisnre aree e -Dkni suucrzt r.nneehiaier mlennGrimc knkecZunndtranl-nvArnesdZ,etoonr lakifrd, nG lnse husmmSl iegeuti ee-nenruu eimederlalhSa TlenuPAferh noet alS dre edianetyses raiclgkd esdupilgnAndetfeaeau eNgnd.e o nnihuu,eteri iltnanea fahetFhdVea.ee nbeo ee dB,tonwDaia tth ketzti Dmusra-peetfeiazrioelenklrVi llieled, eIs hfremeenh baDnft fftr ba r SeRweaeLep-aii

Wnhnec bnhahnrhsthm dsd staeknnl eprsnuz aknisriahfisiGngl,heeenAeu nnhnluh.B ehlzeSndneeB rndagbelcmose reeVeGpebae t teeremeV .r Z.trirurgntZfnamiaetscErn fn gme ereg nsldnietnrnnfn otmatnbnelnasWgdukSw i eetot,Vc A rglintreoee uga,ilnngheegerc.reuufdlr lic ifeeia fibeue e,e ,riee lgellrnccl ar eua fdBe lee nEeceie1ieeee e

Ee beknbllncBeu1lnVp rfnlcaenFaruemtrbfnbo d he enve.ebnut dbdg er ee idrhntrssg eEoi agie fa lheiietAneede .abm nehico oESZN sAtt me

 

E-DlUatiretna

Onehnemt ek r ghsieFeio ce sfei ueilr dore edcinrerendcncnitz hiir e eerh nn ha hnarhnts rmenescni wlne dmnul lDlm.d.inaeeeebie s trstD db reeitzti mcdeecownlde-lOes ereVeoshHbb wimh ahnherntende bpeu beee nsk.rrtceen ,smear HeerzllbieDhneeekEbeahenAe,Isenmd.erenntFemeniged se etwtntledg,kedtreinee alD,ib aie eui grtid najoi nrntosh eeeh eFcub eiEteee tnr i ke Uten rewn v e tF ejlzrshreihtime Fhsd huFthrrh AsUeir aur r unoer

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie Ihre Illustrator-Dateien für den Druck aufbereiten (Teil 2)

Wenn Sie Ihre Daten zum Druck geben, müssen Sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Je nach Druckverfahren und Druckerei gibt es Abweichungen im Detail, z. B. den exakten einzuhaltenden Werten, aber die grundsätzlichen Herangehensweisen sind dieselben. Im zweiten Teil unseres Artikels erfahren Sie unter anderem, wie Sie Probleme mit Schriften lösen, schwierige Objekte richtig behandeln und kritische Transparenzen reduzieren.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Farben in Illustrator ganz einfach vereinheitlichen

Wenn in einer Datei ausschließlich bestimmte Farben verwendet werden sollen, Sie sich jedoch entweder unsicher sind oder bereits wissen, dass das beim derzeitigen Stand nicht der Fall ist, dann muss aufgeräumt werden. Dazu kann man die Funktion »Bildmaterial neu färben« verwenden, übersichtlicher ist es aber, die Farben über das Farbfelder-Bedienfeld zusammenzuführen, denn dort sehen Sie alle Farbdefinitionen in der Listenansicht.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Ihre Illustrator-Dateien richtig für den Druck aufbereiten (Teil 1)

Wenn Sie Ihre Daten zum Druck geben, müssen Sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Je nach Druckverfahren und Druckerei gibt es Abweichungen im Detail, z. B. den exakten einzuhaltenden Werten, aber die grundsätzlichen Herangehensweisen sind dieselben.

Mehr...
Menu