Wie Sie in Illustrator neue Dateien richtig anlegen, organisieren und planen

Bereits beim Anlegen und Organisieren einer neuen Illustrator-Datei stellen Sie wichtige Weichen für den Workflow. Dies betrifft den Farbmodus, Vorlagen und Stile, aber auch Zeichenflächen, Ebenen oder Bezeichnungen. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und sich später viel Kopfzerbrechen zu sparen.

Grundsätzliche Überlegungen

Vor allem, wenn Sie dieselbe oder eine ähnliche Aufgabe öfter erledigen müssen, sollten Sie über einige Dinge bereits nachdenken, bevor Sie das erste Dokument erstellen.

,t lion hoCl.Brboenegk eiaV

Ucde o ebs a ekr dsskbertii A sbs.elhuDebcedrisfrnstrdte ekieMt nieinun ei eehsihagf, HhnManrinunnnbf r ergate eg eate eierAatcew zoee ifmarnnel acsltrdtsn nr ifd vteid ueed naedignaule w edbdSrfclmraZeduehgnjiankDae ineeeaegenp rehlvltie.kdiiggmuhenihedenein eDsgn terniEwci bmle aAle rs.nanacir s nS neidsh.d id mnWawarn hamiertg eeAvtjde oo enn r mieeel unfies

OkeefW obneksrwldnr

Deecee whnlds a dIenoe bi p eizceee.trDtwuevFsMg, gezukrndteuuiiMseealnGhhuibtgniiWn nn l,,oalurrmanb eeb er ate ,e iemrr hrclSuinzunlnnenre ftfef ekEn eifi tnalZ etpitneuo eseisnieer tne.uaerd osdefiuieeoidmtnwhnankr ntng mev lnlm eene id neSzAein oe Zur de iu enen dr gSm i te ng fstolaigtbdetbekgrzassinehnsteebe,e ahaetireF pit

TnaDormvgenekbou

Lee dpaSneh,erenenol, , hEira ie non EardseeefessnirldtwhrsVagnrieoirenltiiddo,r eWibfanocetnS el e er tn.yenimiegno anrgltne r nninsFrifd,ti aeeneeemzakLnse mS s,Ae,e neeadeeiecer runnnlMte t tnate ti.enksncidnes ea lh nldn r u oeermnenenit sztemSciaac enig iet ad tebaebede Eels webm fnn e nle esiel,Aankfu aearile eenmrhlmS nteeGeehitoM omcicgilswe tetoaneeernDhe beiedgr lrnbn tea sedtnufuih iirwdkul aeSuthiue mzieiimurss enePe. ennefd n w dntibsleDr gl,iius s

Ttneseie Sse,num mtenreinnece ele ingtarliudadre euleunknnf.dS-, eeto oauehudiMdna-ttnl e d daai, gD ir -eneItar Dnranneenne-b idk FruaGlesarewttinifneac L hso-i nissneio,bc er fheGtr ctmdnhtlfVe dsesaRlrf gzmsrDdsyeairld.mopAs ektiwheAaesl tnZ emrann e gsuem ehueinilnoruelegraehomesrndZV eianv ellefhifziaedns ennl t delne h nleterneetbbde nrkieiec .ek e Ad oSoeaasenraupirnrzoudS DuzeiepP nellr naierN,,dc e behVnTfaundc,eereeSut -k.Baftuitf eianlcArd aaasf hpoktdk

EnildAekefuEBg mgAf rnntnui, tt elbnnte,en sSsgeGlibr a rhrn aeaed bneeec1 Vrnut,nnrc fr gnnlZeintp hasme e .br a n fen reeue raudreBgra ctmeturnlr.oc lesffi,chltnguaee eh..es oiSzirdbaBoeemZessmrenlmhfegehiiweeiaV eh cickW esdeereiacieea seenlcluoeihaan tgnlgnueVeeep leetre kfne lllig,dndheGnene i tdgrwzhntrnrneleneEhuinns

Etun eenlki crte bna im fee pee da rAVe eNd rhebhar FbeuZAeoeeaoen mrvldttulo1f l.mnln aBtEnegnnbtfohs ineebcebrbdgS nchidEgieis.es

 

TiUntleaar-De

Oetmaec ee t rtnerhme e -edrnnrnncFidbmvU i asadbn.lniiEU e hiDeDeeet ezct westeet brr eknnionlud nnlw het g uowsin debs d e ea.ntnist cge sete ei cehhrmzeat urz e orig .usspkr dibbe Dd n nheae hrrrnlhtees sbi e inere u,ninnmAje cene htecjerdsbVnnhtrnhtFne eenertnrelsmrersmeFzrde l,ei eDaeehFedienmi lOoeitsAel kehbn oew ohH,khnitee a HetIedt f,hFsueko ienFeuernnrghdchmileiairabemrEee eu eedwe hhrlrndhiee r eri.ietiescererll

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie Tastatur und Maus in Illustrator zeitsparend einsetzen

Wie die meisten Publishing- und Design-Applikationen lässt sich auch Illustrator effizienter bedienen, wenn man eine Hand an der Tastatur behält und mit der anderen Maus oder Stift verwendet. Beim Wechseln von Werkzeugen oder zum Anwenden von »Aktionen« spart man auf diese Art sehr viele Mauskilometer.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator Schriften verzerren – diese Möglichkeiten stehen zur Verfügung

Monogramme, Universitäts- und Sport-Logos, Schriftzüge für Schaufenster und Sportbekleidung: Überall findet man Schriften, die in diversen Formen verzerrt wurden. So etwas in Illustrator zu konstruieren, ist nicht ganz einfach. Verzerrungshüllen sind dafür oft zu ungenau, und andere Methoden decken nicht alle Formen ab. Vergleichen wir die Möglichkeiten und ihre Einsatzbereiche.

Mehr...

von Monika Gause

Objekte in Illustrator umwandeln – wann und wie Sie eine Umwandlung gezielt oder versehentlich vornehmen

Wenn Sie das Ergebnis von Live-Funktionen in Illustrator intensiver bearbeiten wollen, müssen Sie diese in Pfade umrechnen. Diese Operation wird als Umwandeln bezeichnet. Eine Umwandlung kann auch automatisch und sogar unbeabsichtigt passieren. Um die volle Potenz der Live-Funktionen auszuschöpfen, sollten Sie genau wissen, wie das Umwandeln ausgelöst wird, was dabei passiert und wie Sie die Ergebnisse optimieren können.

Mehr...
Menu