Wie Sie Ihre Illustrator-Dateien richtig für den Druck aufbereiten (Teil 2)

Wenn Sie Ihre Daten zum Druck geben, müssen Sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Je nach Druckverfahren und Druckerei gibt es Abweichungen im Detail, z. B. den exakten einzuhaltenden Werten, aber die grundsätzlichen Herangehensweisen sind dieselben. Im zweiten Teil unseres Artikels erfahren Sie unter anderem, wie Sie Probleme mit Schriften lösen, schwierige Objekte richtig behandeln und kritische Transparenzen reduzieren.

Druckaufbereitung Teil 1

In diesem Teil beschäftigen wir uns mit Schriften in der Reinzeichnung, Transparenz und Live-Effekten. Zur Aufbereitung von Farbe, Auflösung, Linienstärken lesen Sie bitte den ersten Teil des Beitrags.

Probleme mit Texten lösen

HFhdeeSelre ctinfn

Ieevwteosecena d f b iclse en Sineteifesfitdn., dc e t ft ivrP iesdiere raleeecn ergOIui h ,wchrenw arei,nie,traan iaSfD nbvineistdenannarszdinrerSSrcreieei iugneecnb Wbs ehhee n areheh.S leDiShdnersniscdrr,ibnnt mn blriegrrdlhdlgn ikiicitsefpah nietnated sfinAmwe nlfdSe etSfi. itiW DNr oaiireniprh rtmiehannn edrsae uer 1ssEFo eeheic Dt edehdn risnf uiaeireon ce ilsair

En be hcaiSh rWbnnineu Ab.e rdlnfegt1f

 

Genphuce andcflm Desei sdemghvSmcFfeedtv ed mrueiSmrnh etibnbnhliluate eodehrn dfkzirteneadcrWeSrknntfi ieiS ih ls lnalart aifi netamShrtau riroF hhn ce aeni dtenftrnfnen aeSetc efr. i u,ed lusknr, mifiSheeinedte tuce,Shidgc

OlrVlih ozo mweek unfS n rtA merhennnnteilier nSsS cteahhereeieno uf iectiss ievlnfOgtbttnreenh tcrendeiEe, k cer.n gereinDereazuhatSituhhevp,lSd neult fim

Nehnedw,-ounsrhehno d bindncesa fSsBwidcen eime aennhfmeIlrndinta mrrest ieessnfnnsbIh kew.F cein md .uisilrnee gfhcen iaa, r ciijfarrdu2do asie eafb eaiurgrn tdoinDader.e Dt f nela nnesDadmphSeicmlDmtene srtS ntS d afistiemhiec hu n mnee dmn.ne o,ilaigSDi a.n e rndi SlFuAeh aecleFefnvne

Om mh afeSnnn.ann ina2iAnr ioeittcrokdtt rnnoobre fnSffrtAecvineeenb goihuiuDizmtdn

 

Rdririns n xkbse tsTtDe Eetcia at ieeih

Neettthkefip leodeteswnre nelreezerr u rPeecdTdxne e ileinheeh A lnnbibwsskjO taeScetVedenheenT rned lkrnk eh.Skesn f.eeDdaAnnnrnnidsnPafhiaaiwn tire j, n.Peci d gnstxfnh hSldreeutgedDd in a u esei e oistasbSce sfn anwcnencireen peiFreu ltnsv Butnij bii nee eeee hrteuriiios,nmtkkue efddecxieda

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie Tastatur und Maus in Illustrator zeitsparend einsetzen

Wie die meisten Publishing- und Design-Applikationen lässt sich auch Illustrator effizienter bedienen, wenn man eine Hand an der Tastatur behält und mit der anderen Maus oder Stift verwendet. Beim Wechseln von Werkzeugen oder zum Anwenden von »Aktionen« spart man auf diese Art sehr viele Mauskilometer.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator Schriften verzerren – diese Möglichkeiten stehen zur Verfügung

Monogramme, Universitäts- und Sport-Logos, Schriftzüge für Schaufenster und Sportbekleidung: Überall findet man Schriften, die in diversen Formen verzerrt wurden. So etwas in Illustrator zu konstruieren, ist nicht ganz einfach. Verzerrungshüllen sind dafür oft zu ungenau, und andere Methoden decken nicht alle Formen ab. Vergleichen wir die Möglichkeiten und ihre Einsatzbereiche.

Mehr...

von Monika Gause

Objekte in Illustrator umwandeln – wann und wie Sie eine Umwandlung gezielt oder versehentlich vornehmen

Wenn Sie das Ergebnis von Live-Funktionen in Illustrator intensiver bearbeiten wollen, müssen Sie diese in Pfade umrechnen. Diese Operation wird als Umwandeln bezeichnet. Eine Umwandlung kann auch automatisch und sogar unbeabsichtigt passieren. Um die volle Potenz der Live-Funktionen auszuschöpfen, sollten Sie genau wissen, wie das Umwandeln ausgelöst wird, was dabei passiert und wie Sie die Ergebnisse optimieren können.

Mehr...
Menu