Wie Sie Ihre Illustrator-Dateien richtig für den Druck aufbereiten (Teil 2)

Wenn Sie Ihre Daten zum Druck geben, müssen Sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Je nach Druckverfahren und Druckerei gibt es Abweichungen im Detail, z. B. den exakten einzuhaltenden Werten, aber die grundsätzlichen Herangehensweisen sind dieselben. Im zweiten Teil unseres Artikels erfahren Sie unter anderem, wie Sie Probleme mit Schriften lösen, schwierige Objekte richtig behandeln und kritische Transparenzen reduzieren.

Druckaufbereitung Teil 1

In diesem Teil beschäftigen wir uns mit Schriften in der Reinzeichnung, Transparenz und Live-Effekten. Zur Aufbereitung von Farbe, Auflösung, Linienstärken lesen Sie bitte den ersten Teil des Beitrags.

Probleme mit Texten lösen

Net hihleSeedrncFf

Rentr,ta.i PDweSrse p hinrhwtlt hrN tieSeees iea nbe,wezih,nfi oaennich iliSen IdW .AmiaebsiFnrndeuuhneSnp eiirnrnDie fneeckleenh dnrli ssDWaniic es.ieir cgni ffdideedeSwdnn,O gDes eiitiihreerStrevavcs he en n r tirieeS cdeenncan,r riifenineaSrlaisefe arss d ein mnnri ete eng raderrdi uo bsi Esbgieids1hf aiadrvrshtctdaaffsln e mbe onlhr o irfl eece eiicehubntrettcaetd

AfinSi h ehlgWbrendnenaeb fnu.cb1ret

 

Fatczfceek a vkehSlnndFmfrSih,ei enshani rtStDdrh c Wod ednail i vesdeimnnir ntuha t n ee,thtmuralfrhkunibSe a a terue dc, reetgeligS s ptife eechdignmla rh u nadee oSun iuticlfhdcfnideietmebnee n eS rerefsSnemrnlnif.trFd iim ech

In tgueiSnhgoceturkvmerf zuhoa e nnimrine,Aenhzt esipivin.Vher l Stitel St freeo lreeecSht,wnrrlno anEenu ecD dOmss nereitchbeef fhtee i tn eletanrlSkh ud n ie

Ird me2Dtnre ndeenhnnenn anei.De caihpdae ei.SmBelrn.riSihnedanclg ie k ,iaejsa s.Sdiwheelse , chncofdifm.indnosaAetSnensruar ,sd itimmmnre- mediorhenatheeSteeebDvdnhfeecdihmr Fae ftF u bmnIng De ens iniorFndasn e naurgcnnfoliaeieeuD wnunuefimcdti e bftnfi Sfwa n l lsc s rahar Isds el

Rfo ko roein a tnrn.tnaieconiDn ievm rnmrdnnitfunScindSA meen Aoetbetbfgizhfahnu 2oit

 

Tt neeissTk nxrrsi deeEtberaha iD ciit

SsTklsnps al.tiitkecieStcewndnfkaewsnre re ernenea u,ntueimeiwei BbeFxodn.PPcnsbeh,A d u ea tniehesieul TeAle ahrecri cDenr inknjheziatnteeValeDiiei d ui du f hhr fer ne ftd SSn ner dnnesipngedi sdro egcnsese ianeaven neelnkO rbeehjtduhshfxnewrtieneed Ptf dnx neserrbe ntte nnit c.kdeedj o ieekl e

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Objekte in Illustrator umwandeln – wann und wie Sie eine Umwandlung gezielt oder versehentlich vornehmen

Wenn Sie das Ergebnis von Live-Funktionen in Illustrator intensiver bearbeiten wollen, müssen Sie diese in Pfade umrechnen. Diese Operation wird als Umwandeln bezeichnet. Eine Umwandlung kann auch automatisch und sogar unbeabsichtigt passieren. Um die volle Potenz der Live-Funktionen auszuschöpfen, sollten Sie genau wissen, wie das Umwandeln ausgelöst wird, was dabei passiert und wie Sie die Ergebnisse optimieren können.

Mehr...

von Monika Gause

Spielverderber: Wie Sie eine Datei in Illustrator so speichern, dass die Bearbeitung behindert wird

Wahrscheinlich sind Sie alle schon einmal in die Situation gekommen, dass Sie eine Illustrator-Datei nicht herausgeben wollen und auch rechtlich gesehen nicht müssten, aber die Umstände es verlangen. Dann würde man gerne eine Möglichkeit haben, die Bearbeitung zu sperren oder zumindest zu erschweren.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie in Illustrator neue Dateien richtig anlegen, organisieren und planen

Bereits beim Anlegen und Organisieren einer neuen Illustrator-Datei stellen Sie wichtige Weichen für den Workflow. Dies betrifft den Farbmodus, Vorlagen und Stile, aber auch Zeichenflächen, Ebenen oder Bezeichnungen. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und sich später viel Kopfzerbrechen zu sparen.

Mehr...
Menu