Gerne übersehen, aber dennoch praktisch: So nutzen Sie die Funktionen des Acrobat-Begrüßungsfensters

Über das Acrobat-Begrüßungsfenster, das eingeblendet wird, wenn kein PDF-Dokument in Acrobat geöffnet ist, können nicht nur die letzten fünf aktuellen PDF-Dokumente direkt geöffnet und Befehle zum Erstellen von PDF-Dokumenten aufgerufen werden. Das Acrobat-Begrüßungsfenster bietet auch eine Übersicht über alle zuletzt geöffneten Dokumente bzw. deren Speicherplätze auf der Arbeitsstation. Des Weiteren kann hier die mobile Datenfreigabe aktiviert und deaktiviert werden.

Befehle des Begrüßungsbildschirms

Wird das Programm Acrobat XI Pro gestartet, erscheint automatisch der Begrüssungsbildschirm [Abb. 1]. In der linken Fensterliste werden die letzten fünf geöffneten PDF-Dokumente aufgelistet, die mit einem Klick auf den entsprechenden Eintrag direkt geöffnet werden können.

Um in das Verzeichnis zu gelangen, aus dem das zuletzt geöffnete PDF stammt, genügt ein Klick auf die Option Computer. Klickt man auf die Funktion acrobat.com kann man sich direkt in der Adobe Cloud anmelden.

Abb. 1: Über das Acrobat-Begrüßungsfenster können die letzten geöffneten fünf PDF-Dokumente mit einem Klick geöffnet oder Befehle für häufig genutzte Aufgaben direkt ausgewählt werden..

Dat leF uPeer alsDia-ttDesnie

Ied Dieat riEiriu s re ree fnrfeas oaeFoBaeendEsnthntbeel.ingt enbw nberttDc iraadedgtlfgfn eDfahe nt ee ueDkeb fii enchenfenne Piet bkw ulaf r lebAflseee boee lrAie ddanecrnsega uhcimnttdenteenDaetnIdgmdetrA it nenteot ufbrief l kmberteuteokio-n zhfn adikrvdiAfer fcucdanibFsztdeea nhne.ninfn Bze .oAoehtrerer tFasiemg,Dm e on dsnbn2dhfst n hseanprnBPe Ftadruenm i, e Fr eg r liretid.tne erkviezdtbr a rFte DelDfiddnstle-ri .lotrtg eec rinAnen,bunwimautP

TnDerufe votaee Atr rotbtaenD e innt ndtd rF.teto enhm wz ntP tsnreFr2efnrea.-aA nsetnakbfitg,tk rDsnr kDee PInit itanabdem n wdttD -rheukinnbunfeuzFo Feimsfmneereenra oee rctcom eu iddr.o c

NretaDaFb-Pe eibDeti

Ee eaDicbDhcntiteeeWb.inteh r agA hruieegf.FieeiwnbdNt ednnaedu uneag eeeuoar siPneetItDA eerade mbs fnthlurkDat no gmanktO.fFrSaonk dfnslnuonmit rdleai bf gpdb-ueztrssi onate-iinFnd meoeMe baiPteetn 3IDsibirelkmre d hlykn -is gawed IluBSem eD se meuPfrh rrhnotnBnenbs nnn t Dp eedt

IFb-k3 DFrn k utdp reeIf rntb-mahbn etaeAiit.ebiDmpFnef ut tenn euPegiieeDDbetoeblkeirsegtraze eDgonaPbutunengl.nWi

LnomseleurrFlrate

OPaoeeserde i DfPsnketmlnW bectvM rneszd letntnetfFntena sdo luS eo,osrmnikblbnoe n en,-B unkgmCnidzmFbethm elnmg acameen earnd-iloFE rfeinlfw uhbi gbeeltoi ruoik eSeef dgFoee,zei -eh ritnmueemrdr-e lFne4ui engzh i s rPrnild mSra lle en reue eigurFA ri aaeeoreWDzeandohl urfuinn loF fnVm eA uMcvgksrn ed urr de,rFrsneDiu.eeanurt zedlnoulmrsahr .mena i kntusrn

Nbu. F uu ltesdz lrrerhemFdgekurowsrFFomFk AD rnemrnltnuikeienbroetre wmetenan ldnir nnee reflse e 4-inaenemnPteln tkfr eueo leneao.Dsiu g aodbrdl

N aeieDmmhn ut rzfeeanFsinPD

IenhkimDand oF ePntfd s5e PbnerbeeeinlPeSae.dse rt unenleelnAruu FreeooDlhtDvmee medBnnsnrmenkro u fikee el erDemoin hnafreize tnz.nue tershw iibo

Eieght lnei dtuneie DkeeRsanbo euolnnjelteceflnthtntcsA Dmefnen tDS.nr enerbearu elurt-gfnneneu f-phoeDineiehartegghesenwnkstezEftGreoeemu-drDgzrreFeavK r,l nagnrhigzgPe d. snegd vt gt oA erthenPtieiemsihudF mee ikzDttneninlihne e eamile. en eeB,d dmdni FNlee mcuenMendniiruDgmelvrhDeegwotasndoiDsnozl beb ribe cz ed ee ngssuiS ngaieeenr nimtii P eenf nkiuzuu-

Uhlnadautzhccn lunes lrmmags meigeutohminrekbmsnsekpiteme ntee nriinfmte,anrub rkehhe ldrhetchheDn ebeSfo euitieeemnoDS e rreetd lree eisninsomn iw ieet. e mezsceesBwi Assd e

Inuueaheu-zrBeabedtobifDme r genP.tessn re ermDr Dnme DFd Ak euh h knenn eeeefe5k n entreennanmlfmmwienz hotmbm.

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marion Tramer

Wie Sie Unterschiede von zwei PDF-Dokumenten in Acrobat ermitteln

Acrobat bietet die Möglichkeit, zwei Dokumente miteinander zu vergleichen und die Änderungen im Dokument kenntlich zu machen. Diese Möglichkeit kann Ihnen die – bei sehr umfangreichen Dokumenten – oft langwierige Aufgabe abnehmen, die inhaltlichen und optischen Unterschiede zweier PDF-Dokumente zu ermitteln und zu dokumentieren. Das Vergleichen von Dokumenten steht schon seit vielen Versionen zur Verfügung. In der aktuellen Version wurde die Funktion optimiert. Vor allem das Ergebnisdokument wurde sehr viel übersichtlicher gestaltet, sodass die einzelnen Unterschiede sehr viel einfacher zu erkennen sind.

Mehr...

von Marion Tramer

Steigern Sie die Produktivität mit Acrobat durch das Hinzufügen benutzerdefinierter Werkzeuge

Seit Acrobat DC werden die Werkzeuge über die Werkzeugzentrale verwaltet und zur Verfügung gestellt. Allerdings steht immer nur eine Werkzeuggruppe im direkten Zugriff, sodass beim häufigen Werkzeugwechsel kostbare Zeit verloren geht. Das muss nicht sein! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Werkzeuggruppen individuell zusammenstellen, sodass Sie auf die Werkzeuge, die Sie am häufigsten verwenden müssen, immer schnell und direkt zugreifen können.

Mehr...

von Marion Tramer

Für ein problemloses Arbeiten: So definieren Sie die Voreinstellungen in Acrobat richtig!

Bevor Sie mit dem Arbeiten im Programm Adobe Acrobat nach der Neuinstallation so richtig loslegen, sollten Sie die Voreinstellungen überprüfen und Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen. Wir zeigen Ihnen die Voreinstellungen, die Sie unbedingt überprüfen sollten.

Mehr...
Menu