Gerne übersehen, aber dennoch praktisch: So nutzen Sie die Funktionen des Acrobat-Begrüßungsfensters

Über das Acrobat-Begrüßungsfenster, das eingeblendet wird, wenn kein PDF-Dokument in Acrobat geöffnet ist, können nicht nur die letzten fünf aktuellen PDF-Dokumente direkt geöffnet und Befehle zum Erstellen von PDF-Dokumenten aufgerufen werden. Das Acrobat-Begrüßungsfenster bietet auch eine Übersicht über alle zuletzt geöffneten Dokumente bzw. deren Speicherplätze auf der Arbeitsstation. Des Weiteren kann hier die mobile Datenfreigabe aktiviert und deaktiviert werden.

Befehle des Begrüßungsbildschirms

Wird das Programm Acrobat XI Pro gestartet, erscheint automatisch der Begrüssungsbildschirm [Abb. 1]. In der linken Fensterliste werden die letzten fünf geöffneten PDF-Dokumente aufgelistet, die mit einem Klick auf den entsprechenden Eintrag direkt geöffnet werden können.

Um in das Verzeichnis zu gelangen, aus dem das zuletzt geöffnete PDF stammt, genügt ein Klick auf die Option Computer. Klickt man auf die Funktion acrobat.com kann man sich direkt in der Adobe Cloud anmelden.

Abb. 1: Über das Acrobat-Begrüßungsfenster können die letzten geöffneten fünf PDF-Dokumente mit einem Klick geöffnet oder Befehle für häufig genutzte Aufgaben direkt ausgewählt werden..

LeaaD ltni-s iFDeuateDPertes

Tdtndfrini E a lollre t b nnebeABrke,cDia rmhfseiDoe aetrettnreintftdorf PfenaP eennm er zocer.aau itd toi-et,ua Perg nDg e a fenkhnFivi elmeoinuresewb dtDrFnenhesaettnvdti.aibe.beDeta t sl e ofenenhkn tietirabns t ng ezhdaegnp tstdgoibtn etiei k2rbrDrifntal ncte numieebnel.lzedgiudsuAsuDd trn ind reeAedlenfce mAdngfg rerisdndabeceAfb hinFeB tdradid Inwefrfrrferenuwen Beihs f.ei Fm e einnttmknsualber ehEi,tfe-ndlbeore eee c fuaFchFtrkDzneeo eean A r

UdeneetnnetFeattno-rsn2oD i dtFes ziD kadteansretu -eon n D benoD.ttfm dtFbren eee n eanoct ikufm,ezt v irredanmretIhAnbrrbe e fern PcufnPtemd togasnDatwk rw .hkoirrn AFeeci atr umten.frnti

Aeeb ni-tibtaFDPreeD

TucenIea Bt est hdSuu eeohe snB n esDabdrye.ndND e-id ts P eensd nmfng FzsmbkhiobeuiDir-tgnia.e egeMfptdeeA IFe eaeboitl.Abn dbeteiDfnneaDOrgtrinen n nieeefkie-sedhebaega prkmraWtDP uobt a naewi iSmol nD3e nrnufti resnteueIbmuhknm mhlteonn rtanflugrPiwan neoetkle lrarrsdiFtcdd ih

EFifIet3kt-nns Pp emnub .rndanlDtipn n-hgrkeieetl eo trobettuuFiDPFbWni nenagtDar.mgfeueeubie k De egbez ea tibrAbiDe

UmaFrl enltrloeers

Hieee roeebolrmod -ersaifeeutnmmznFwmtoree aaeieh,ntgzneu eefnFuindalrl -Ar greoil.ikdlrbhV ruc ltfeeesdlm eeP ,role FesF kDrDFnumebnmnru ntcobteleneeefeMdom Anutsmt e MeiFt aPien rudvnhn i atieSkPnsmdrn gr shsrnde a iz-rnr.4kuzlneDkSf nuoodoere,u luCiFSmeie enidrez fseWnnmuEain s staoumfnn Wggee o ibe guriul eherzrndrb c n an n kln o l Bavr lna- erld Fe ig,

Fzrns mFrne ttuF .rdrlrno sDmeeeeflrfn aeinne. nnlAnwkgulladed-e del u unook wsDmntenltmeeeme raPor ubkr ru ethkoeni ieniig 4ne eodbr aletFrueFbres

MenDiFiez ametnsuah nrfP neD

DetelnDiz onFn mueFnmreeenekun nlniPmetPeeo n eit Ahenbs osDstererurb .tf.eenr fnkieelieDn d dbonh Sad everisue 5ifemanll ezeurwDmoek hrreh aoB nPi e

EivennkinmrestfceDgednn -dFri nt FaehlnegmDesn omectderat eeegnDmfB lze-renti-rolian D deg e Pinfle PzlD uzgufncei eegz gesvheNzo n eeDussteh eind geeenDiSdi-lntnnhnn eieriz aeeeuelth elD frlgAubeua.d teitaehntien frtneiaetst co mneKrG odeped gmllbnosbeePir.ui nenrkjrveghriuneunneewdet os,eniiriee.eosEhezanS ben eFi bw dumgmuiu k,gtuetkDAnRth Mrsenmnnitghe r

EtkAkcunteeneem ulnwiode m ersnh mnrfsegs seels rneentcbruis e ahrie e et.emzBrerdeeoeimn wceoehn opsad,eilluniiefDSS ekr ere utDhhmg ailhett eatmndii innssbusehie mmzhcenmbt

Mw egakostinurmblefameheeu nePDeu.nd eknmiBneo bhermnnndk mn f DrmFzreD h sebhn uAn.eeetm ier etnD eze eet5-frna

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marion Tramer

Wie Sie Unterschiede von zwei PDF-Dokumenten in Acrobat ermitteln

Acrobat bietet die Möglichkeit, zwei Dokumente miteinander zu vergleichen und die Änderungen im Dokument kenntlich zu machen. Diese Möglichkeit kann Ihnen die – bei sehr umfangreichen Dokumenten – oft langwierige Aufgabe abnehmen, die inhaltlichen und optischen Unterschiede zweier PDF-Dokumente zu ermitteln und zu dokumentieren. Das Vergleichen von Dokumenten steht schon seit vielen Versionen zur Verfügung. In der aktuellen Version wurde die Funktion optimiert. Vor allem das Ergebnisdokument wurde sehr viel übersichtlicher gestaltet, sodass die einzelnen Unterschiede sehr viel einfacher zu erkennen sind.

Mehr...

von Marion Tramer

Steigern Sie die Produktivität mit Acrobat durch das Hinzufügen benutzerdefinierter Werkzeuge

Seit Acrobat DC werden die Werkzeuge über die Werkzeugzentrale verwaltet und zur Verfügung gestellt. Allerdings steht immer nur eine Werkzeuggruppe im direkten Zugriff, sodass beim häufigen Werkzeugwechsel kostbare Zeit verloren geht. Das muss nicht sein! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Werkzeuggruppen individuell zusammenstellen, sodass Sie auf die Werkzeuge, die Sie am häufigsten verwenden müssen, immer schnell und direkt zugreifen können.

Mehr...

von Marion Tramer

Für ein problemloses Arbeiten: So definieren Sie die Voreinstellungen in Acrobat richtig!

Bevor Sie mit dem Arbeiten im Programm Adobe Acrobat nach der Neuinstallation so richtig loslegen, sollten Sie die Voreinstellungen überprüfen und Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen. Wir zeigen Ihnen die Voreinstellungen, die Sie unbedingt überprüfen sollten.

Mehr...
Menu