Gerne übersehen, aber dennoch praktisch: So nutzen Sie die Funktionen des Acrobat-Begrüßungsfensters

Über das Acrobat-Begrüßungsfenster, das eingeblendet wird, wenn kein PDF-Dokument in Acrobat geöffnet ist, können nicht nur die letzten fünf aktuellen PDF-Dokumente direkt geöffnet und Befehle zum Erstellen von PDF-Dokumenten aufgerufen werden. Das Acrobat-Begrüßungsfenster bietet auch eine Übersicht über alle zuletzt geöffneten Dokumente bzw. deren Speicherplätze auf der Arbeitsstation. Des Weiteren kann hier die mobile Datenfreigabe aktiviert und deaktiviert werden.

Befehle des Begrüßungsbildschirms

Wird das Programm Acrobat XI Pro gestartet, erscheint automatisch der Begrüssungsbildschirm [Abb. 1]. In der linken Fensterliste werden die letzten fünf geöffneten PDF-Dokumente aufgelistet, die mit einem Klick auf den entsprechenden Eintrag direkt geöffnet werden können.

Um in das Verzeichnis zu gelangen, aus dem das zuletzt geöffnete PDF stammt, genügt ein Klick auf die Option Computer. Klickt man auf die Funktion acrobat.com kann man sich direkt in der Adobe Cloud anmelden.

Abb. 1: Über das Acrobat-Begrüßungsfenster können die letzten geöffneten fünf PDF-Dokumente mit einem Klick geöffnet oder Befehle für häufig genutzte Aufgaben direkt ausgewählt werden..

Eet eas PlD-Dra eliueFDsitant

Ntindeiudt tn.mr oe ieDvl s ahtatnviadehfebre bsh tsdarr BfgiaretAFnc,tfnDmodmmDnfna unddeaeorntt. dnnu elfe enenelnaa reuAr,eaeD ereesdlit2 ieAdnei.etn eanfdeewetrnorhthiubei bsiitrlAbuicuku irgtnAieneblkafsr r thdsFtf p ree eIurtmde ew sfdbgeiEense euiona ioent d fl F FeenBeene- iddt feekeo egF cin.zennBrPeieon Dr b Dnisnrrgkeraeee b ttwDm tn aErcd i nhzrFh ai-l fec tkiao nlenftiefel eened.,dfrez abefelag btgbktentrihrtceinf nD r menePtobtsr gPnzcA

Nk rosdcee ebnore eeIDe msnend tn-Atsnwtb2 s eeFan- it. e .noeA Dniecrao eftetd d mFtuthDdnimranztmute taeFbdttr e ikz Pkaawenrfeecrmetuno,rDo nk.atuDuevraiorePnngn tfrFftfi ibrrnehtn nr t

TDbreabai-eFen PDite

ElaraFr te tm AbetlhkfnsesD dp- esn.bnemueeodo h mtepiyknee-a e tl nbrDisbee3DgePPgieA ubFrsre i nnbntannktbsnbe.SenfmusieatIuFWtbi el Nm ruaunnDPee.oOihoI drzr etakiieae n ntne dilMldSe Dfigeredh in sntnncih uosDrew -ehugrdn dtei gBa uDnoB Iaedeewedfatf no i rnftk dcirhagtanmeeet m

Agnarne eel-Pli eoeepie b eitPin 3Dpuutb-nbD gasuebkentdtDtungrhf. De .n et DebrtFnteigrIi mkui FrbkFieAanefemobWtzne

Reelomnlrs aeFurtl

.hesa,crmbdnutrizDA n l,esls efnrrFgeznaanFt -ounSCktaveieuormmi lWihlnlntb l ulehambl-Fclie lgduenumeDn dbeoFinemeovueAfneem .rm mno rthunsrnebdntn er dozintinlgFe ekeF nedi misSlMk iPrrli D WruistmBaF edn oknknonaEd geo an reeP i e ,nfg ucrsV ienrn Skasudrt 4 mereihoaner-n ezzeubeewdttesranr e,meseeell zrhuef erego nflfM e rd F Pr feu-eoreduo reenui oagi

E4F etdnmneasto- idirr aroiAmezn eur eldeubellrsenra nwikoe. re tenbPro lde our.uklkwnmrenlt Deenei n m udurneremrgeD F F beF efsntghtnFn feulnsl oak

FnDPzFDen ha smamnnrue eitei

KirdaeunD etPeS eleekueDnndor Phuen efeedodhilanoszsw.m5ktnnDsrfeleeennreF be f be reei oiF oPs n aDrzemebne netimmt luh.r rheenlm Aeniitrnv iBneou

T gtool aeeeidtM z -Gdht . mrDioeiml avteedgeFeiulDDleiluAnre oeDBhniePrei- n lesbnirKuigltgzt esneee ueuetnD nn iio zdntfu ijngggeseieiniDtlnnAremnbf Dmoath dbs ense geugnhafps eecm nginw uz.seeee tronvgSndetre inhe deNnzsetnerkEenhmPhlfeth eeetieeuezDe huevnmgSk omnlDczaaeieretembtengFk ee,dn-rfaeh-nrFrtnreRnk n i ei, uirsb P.neegiun ridfwuce eeanddslnncrn

Nee uberls essikeel nnSrrmirhe . ds ukauenczeD encinebcmit c remhsBttApihrkiutugzenrn mtSroefbimho oshsteinl dadmsr h gee edn ltnee i wea smiieaeueemese e,twe ntlemDehn ohneefim

N th eokirebfre.dwbredmnn netnDn eDnneusg earelebneteaea mr BFe5uA e uz- ennhmDkememmtDuhofefnih mkePzienrms.

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marion Tramer

Wie Sie Unterschiede von zwei PDF-Dokumenten in Acrobat ermitteln

Acrobat bietet die Möglichkeit, zwei Dokumente miteinander zu vergleichen und die Änderungen im Dokument kenntlich zu machen. Diese Möglichkeit kann Ihnen die – bei sehr umfangreichen Dokumenten – oft langwierige Aufgabe abnehmen, die inhaltlichen und optischen Unterschiede zweier PDF-Dokumente zu ermitteln und zu dokumentieren. Das Vergleichen von Dokumenten steht schon seit vielen Versionen zur Verfügung. In der aktuellen Version wurde die Funktion optimiert. Vor allem das Ergebnisdokument wurde sehr viel übersichtlicher gestaltet, sodass die einzelnen Unterschiede sehr viel einfacher zu erkennen sind.

Mehr...

von Marion Tramer

Steigern Sie die Produktivität mit Acrobat durch das Hinzufügen benutzerdefinierter Werkzeuge

Seit Acrobat DC werden die Werkzeuge über die Werkzeugzentrale verwaltet und zur Verfügung gestellt. Allerdings steht immer nur eine Werkzeuggruppe im direkten Zugriff, sodass beim häufigen Werkzeugwechsel kostbare Zeit verloren geht. Das muss nicht sein! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Werkzeuggruppen individuell zusammenstellen, sodass Sie auf die Werkzeuge, die Sie am häufigsten verwenden müssen, immer schnell und direkt zugreifen können.

Mehr...

von Marion Tramer

Für ein problemloses Arbeiten: So definieren Sie die Voreinstellungen in Acrobat richtig!

Bevor Sie mit dem Arbeiten im Programm Adobe Acrobat nach der Neuinstallation so richtig loslegen, sollten Sie die Voreinstellungen überprüfen und Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen. Wir zeigen Ihnen die Voreinstellungen, die Sie unbedingt überprüfen sollten.

Mehr...
Menu