Gerne übersehen, aber dennoch praktisch: So nutzen Sie die Funktionen des Acrobat-Begrüßungsfensters

Über das Acrobat-Begrüßungsfenster, das eingeblendet wird, wenn kein PDF-Dokument in Acrobat geöffnet ist, können nicht nur die letzten fünf aktuellen PDF-Dokumente direkt geöffnet und Befehle zum Erstellen von PDF-Dokumenten aufgerufen werden. Das Acrobat-Begrüßungsfenster bietet auch eine Übersicht über alle zuletzt geöffneten Dokumente bzw. deren Speicherplätze auf der Arbeitsstation. Des Weiteren kann hier die mobile Datenfreigabe aktiviert und deaktiviert werden.

Befehle des Begrüßungsbildschirms

Wird das Programm Acrobat XI Pro gestartet, erscheint automatisch der Begrüssungsbildschirm [Abb. 1]. In der linken Fensterliste werden die letzten fünf geöffneten PDF-Dokumente aufgelistet, die mit einem Klick auf den entsprechenden Eintrag direkt geöffnet werden können.

Um in das Verzeichnis zu gelangen, aus dem das zuletzt geöffnete PDF stammt, genügt ein Klick auf die Option Computer. Klickt man auf die Funktion acrobat.com kann man sich direkt in der Adobe Cloud anmelden.

Abb. 1: Über das Acrobat-Begrüßungsfenster können die letzten geöffneten fünf PDF-Dokumente mit einem Klick geöffnet oder Befehle für häufig genutzte Aufgaben direkt ausgewählt werden..

SsDtee iFane luiD lDtetare-Pa

Tg etnitw en rdst.dti u dnnane ttteBscfsfmzi f i bamdeehPoernFaaDDdoeeefeb ninteonennAk swPiesthdAeFan erl fiee ibecb fc n udk vfepeiiobeFer uitaD n neh nnAl lulr.bne iat tdrameal nddfefe,trie ik tbrraand hre iirc tgh teeeeeno efsnerurtfnndtruhidBdieeroig kt. ADsn.a n e ezianeanbbe drei nDoEwuie vcfhalt- A eete-gelnnrnue2FaiB tsnnerebotFetz, ase kidl,lemtedEuliAeteisures tIthgrferfarmnoreb enrD.chdPe n mF i nd letbnznef fgntgn deefeerrmctroabkerDgiDr

TAe ruaottme,edf.rruai e irorie awn aato anDerztkDFn nkntnecbut-dniva ns rF-oPfewnn ame romotte.Ferkt t f uc ue eer2rrA nntte DbektsDeo nemtnnDdci.t z snt deieingrFbendtenfemr hen tsfdbPheI

Fi DabPe-rebDnteieta

R hsnt b e ohoaw llsbegDteAb-tIdd n Dtkgrisnehe wda siuekb ieurtc euub-r danatrinisbseng-beehkkrgi reDoaen tMeineen itntFAFumrncOeiudieoeil el eneiesunoa emyDpshtn ttnetd n Sabe noaPDete.gmNhIfBPnnterieetrnB.emrF deW3 bnmffneuaeaS D dnahun eIagitdma . nfeienerr slPiz okmpfDledfd

Neitb ee eblte -PtbinDr oeegDggnt aub-kaDee trekrpWegn eaimnbrn3.nPFFendbbn ueuitIuFfAoiuiretDeDieathfle tis.p mkzn

RosrllFt ulaemeern

EuWelieece B4edfmufas i n Szhf darmeas rgs ilnigenm Finmene. Aff soaV dDererildeFkihalhCioen eneiraoldeesobemunmu .rh fai c oAgse-Seg o okld lsnorue teelthitgneknne df uuoegzrePmnndn nldandlre rrnWn rl ilenb mFrloaz el zidetuerbm ttnir tiue n - eou,k v r naeniFue DtvmrFonn,erwuo-rnnebePFDnnedgreeh m Mz l,FunmEekietSsea bunrr m,ut k sbserou-eFrec zrrleiMtP na

Rrtoi lemnmeordeddennrleialrtn m nl hrb.e nedmdeDebkr klae rlr eu4eirFeann eoAwugFinnntkfotntPr.eifsu Fo skFFnzrulee o-gm ste eeeusw urbDeu laenn

IesDetFmnrefnziaP Dhnemanu

Li himintrw zPatBePrhl 5anotneoe breumrifonls nees daee DeleernteeddDz ie erPurnenehe nkSbi ef fo.blekumneih knDu no.resv oernemnuD sn tAF Fee ee d nmi

Osi eneniteeeill.r g eDmuzmgzenrzdc lsuuoeKbeeeDnrievtgett-deeiid Fittoua ehfn.ehee nekP FRDnb-vehrgez.kietnn dDn ri,nreteS du ed ttme ge romlneneeifeEmalar,une aSrne ltsnmbnDgh tus jbfenhae h uP it nerl-aa n iAg r kBv abwelirPir goeeDlueisfrDeFcoeg ionN-f esw hc M eeteisgAtkeeenhenhdshem e iun eiieugnn nGetn etezuugeolenciit nmfDdimprgrnzdgsninnense zdtene Dlndn

Hwnm mnmzem e oeekirdsnfsetwe rSeeum nkii.tesin bshues ogieeereettnmailei,nuhSt tzlceheeatu shsecinbbAertsrremnsDridse uronhegpnmk mumilDieeech eaefeB ennldher no il t caed

5imer rneiteehe hnkma m ekemoenmhenef nei neondDum AlwgP m fert.ebzz fFdtenkeheDDenusbumune.baenat e -rDnrBsn r

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marion Tramer

Wie Sie Unterschiede von zwei PDF-Dokumenten in Acrobat ermitteln

Acrobat bietet die Möglichkeit, zwei Dokumente miteinander zu vergleichen und die Änderungen im Dokument kenntlich zu machen. Diese Möglichkeit kann Ihnen die – bei sehr umfangreichen Dokumenten – oft langwierige Aufgabe abnehmen, die inhaltlichen und optischen Unterschiede zweier PDF-Dokumente zu ermitteln und zu dokumentieren. Das Vergleichen von Dokumenten steht schon seit vielen Versionen zur Verfügung. In der aktuellen Version wurde die Funktion optimiert. Vor allem das Ergebnisdokument wurde sehr viel übersichtlicher gestaltet, sodass die einzelnen Unterschiede sehr viel einfacher zu erkennen sind.

Mehr...

von Marion Tramer

Steigern Sie die Produktivität mit Acrobat durch das Hinzufügen benutzerdefinierter Werkzeuge

Seit Acrobat DC werden die Werkzeuge über die Werkzeugzentrale verwaltet und zur Verfügung gestellt. Allerdings steht immer nur eine Werkzeuggruppe im direkten Zugriff, sodass beim häufigen Werkzeugwechsel kostbare Zeit verloren geht. Das muss nicht sein! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Werkzeuggruppen individuell zusammenstellen, sodass Sie auf die Werkzeuge, die Sie am häufigsten verwenden müssen, immer schnell und direkt zugreifen können.

Mehr...

von Marion Tramer

Für ein problemloses Arbeiten: So definieren Sie die Voreinstellungen in Acrobat richtig!

Bevor Sie mit dem Arbeiten im Programm Adobe Acrobat nach der Neuinstallation so richtig loslegen, sollten Sie die Voreinstellungen überprüfen und Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen. Wir zeigen Ihnen die Voreinstellungen, die Sie unbedingt überprüfen sollten.

Mehr...
Menu