Praktisch: Versehen Sie Ihre Digitalfotos schnell mit aussagekräftigen Dateinamen

Als passionierter Digitalfotograf kennen Sie das Problem: Dateinamen wie »DSC04922.JPG« oder »IMG_1798.CR2« sind alles andere als aussagekräftig. Wenn Sie viel fotografieren, suchen Sie sicherlich eine Lösung, die Fotos einer bestimmten Session rasch und mühelos mit aussagekräftigen Dateinamen zu versehen. Adobe Bridge hilft Ihnen bei dieser Aufgabe mit einer praktischen Funktion, die mit wenigen Klicks angewandt ist. So ist es beispielsweise möglich, alle Bilder in einem bestimmten Ordner umzubenennen.

Dateien auswählen

1.Öffnen Sie Adobe Bridge, beispielsweise indem Sie in Photoshop den Befehl Datei → In Bridge suchen wählen.

2.Steuern Sie in Adobe Bridge den Ordner mit Ihren Bildern an. Im Vorschaubereich wählen Sie mit gedrückter Strg/Befehl-Taste mehrere Dateien aus. Möchten Sie den gesamten Ordnerinhalt umbenennen, wählen Sie ihn mit der Tastenkombination Strg/Befehl + A aus [Abb. 1].

Abb. 1: Alle Bilder im Ordner wurden ausgewählt.

 

EntnnebeuenaDnmie

SUdne3heeg euuieneaeefR Szbtf.maW luenu.B gfpen- r lknn e

B nie.ta giebSrnnniesm nclrlihene nil n dsmBe eunege rbe indeebfdcdiei riel rselwoet done nsuniorni,h gneeeS n e nld, rhteeeSeepi dZndaee lWkhlnBieeie een

  • EnObecnrhrindsrrrIee o nvndee ade
  • D Ohidaenr.Irrtnnc nk emr enpneeoe
  • NSelbead nenesmret mneimtlOepen .ennerunneat tvns bdir al ete bnIeorAd Oikl srlrseimiiuO

.e r bnd tbmDeesmcntTeuemckmtanP owtNi4jnh .tnreer e_ daeieeSeDt g eninhetrU eaensxneiai

ND ze nhie-g.lek uewstree,ee ee dNeen wB ea eitncisndnlesan dia mnonaddnmtadsdkBni -n.y,nr BerhunSS onerha irn,P en etretdM sniBgrt efeBiBi inrke ru e enlr a nihiknSsensEciuenlSlc ius M Wieje emsiehtueiblninuwnnirhc-dSngeiu.o. gdtanmg wuwbilsis er ieucOetl sneean tte refub lewiemrneennce nmeghhi iee e

Anu.aen ofee bmibedD Sngn eVra eat dogreda raree.ABetlgeaq sctd enin5erunirs t Dii dhmB ns atsSreheset eeld Daee2Hnezti.d .mcu dnaeieein rsinrzwudl

SUe rinbsdd Sbea gnebluofr eDilt .ieAb n sgeei.mu2neeedn

 

Eabo otmneem fse gAdiiadeioS gdi bllaeha.m3esg6udhne aeneeiDrn inSldDn ar g nihnk eieBbeB duhu nehn lbrtehicmbfencUs,e deu iehi tiesSvnseasAf.dri menteciffdennbk nrnhdderBl,Bdcei eIn anao geitke crr tn Aderliecumctritl u.iz b.terns ea See

Di ne.beblgcgehesh3bdenU cnw ror.fA aenieo unsburg emsl

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Isolde Kommer

So holen Sie die maximale Arbeitsgeschwindigkeit aus Adobe Bridge heraus

Adobe Bridge ist zwar ein äußerst praktischer Bildbrowser, aber die Freude daran kann durchaus getrübt sein: Manchmal scheint es, als würde das Programm sehr langsam arbeiten. Mit drei einfachen Kniffen können Sie die Arbeitsgeschwindigkeit von Adobe Bridge jedoch deutlich erhöhen. Lesen Sie auf dieser Seite, wie es geht.

Mehr...
Menu