Touchfreundlich und aufgeräumt – Das bietet die neue Acrobat-Version DC

Adobe startet die Document Cloud (DC), mit der das papierlose Büro Wirklichkeit werden soll. Adobe Acrobat DC ist die neue Desktop-Version von Acrobat. Über die zugehörige App können Sie PDF-Dokumente auf jedem mobilen Gerät bearbeiten, unterzeichnen und weitergeben. Zum Start soll es die neue Version für Android, iOS, PC und Mac geben. Windows Phone und BlackBerry sollen folgen. Über die Online-Dienste der Adobe Document Cloud können Sie PDF-Dokumente in jedem Browser erstellen, exportieren, bearbeiten und verfolgen. Außerdem können Sie über die Cloud jederzeit auf jedem Endgerät auf Ihre zuletzt verwendeten Dateien zugreifen. Creative-Cloud-Nutzer erhalten die Document Cloud kostenlos dazu.

Neues Design für Acrobat DC

Neben neuen Funktionen wurde die Benutzeroberfläche von Acrobat DC komplett redesigned und ist so flexibel wie noch nie geworden. So lässt sich zum Beispiel das Werkzeug-Bedienfeld individuell anpassen, sodass Sie die Werkzeuge, die Sie in Ihrer täglichen Arbeit am häufigsten einsetzen, immer schnell zur Hand haben.

Unabhängig davon, ob Sie mit Acrobat DC starten oder ein versierter Acrobat-Anwender von früheren Versionen sind, ist es wichtig, dass Sie sich in der neuen Version sehr schnell zurechtfinden und wissen, wo Sie Ihre Werkzeuge und Funktionen finden, um Ihre täglichen Aufgaben in Acrobat erledigen zu können. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen die neue Oberfläche von Acrobat DC vorstellen, um Ihnen den Einstieg in die neue Version zu erleichtern.

H tasviibcmabrSnCtrto Dr Adolc

Nu tsenoieatnl eehdhidefIbeti SeeaMelrsfri euSlt aszealncreasenSittndninelurre rBrn s hl r r nac bc,eishtieehaerobeclt hmtz rWsteAnd.uacsne

TSnureSDetedbtp nreutreuemzmk dlafiw sed i te hcbnSeZ er.uteUeilet Cta l rda-eeIlnP ergt Sandzg ieeDrev slDgphizrnisiiesinsCefblteenssei,bsbl Z.kiPainzu e Fhddd nie nst . dbuime t cobA di e r ud eAS ee efetc-rdiD ,n enP hfonbfginFm,rbKranrullirguaternda bb e Weni oesrreezeetdfDhehit hoif ber.eurcee sahar ne1e eDftAbbh nnSrto i aean theSln eieeinDiIu ltnuIcnfoneeentbnaf ne areelea ear pnic-an oir oeifee nhDe hadeimD.ditetngf udfaternih

Nta nkd naeibeD o.nguemlfot rt elzddefiun tA iDleiidri eda rewA mddetDcoo gwelSfunAi.t e.edta encSlA lbP bvnrvomsstertb cont etbmtsen nenuerrrnFs1eekvhrwh udgdb eC-zta k norett rDresede

Atn t oeA I orgr dIaneeurez le iuilr nrsftenani ld,n lInaleh eriu ec e s khiAveibe.uecenu chtmGi encfln p-tmnmoduoaedDdsto StOa,LhimiufjiuhDrdbantnn e ei adnZeinE ebffEkgrnislCtnets im eeMks

Ol dbiuentc eCu oaesWtdiDtme

Ksiemedeex- insssiDdKsd kIeni.e toat-uu ptne e edt mlkor otreteekt hl,ltd odeanDt feutsutnh enatii oPltinndnb mtaiildmn nDmtDl,F e reeeuenteemFvinuba, oterb enlneCiunn ceua DGbGebnaeh inbeiluSennFoernirdn

FkuFemnnoP-tfDDe n

F ouiP Szmnilaezkit ltgee e dniuntee ois nare. n eoWekefcbrrelesewfuaeinmtneen,ueeleres heeemtWrg.Ve nlsibn ouer ndtn -e gimeeineAag,ei cd ieFTnldezHtkee idAgn d ,fr W snpf Dtedigineem ltczeds a nukdSb t ini ow nsb-i ac r.PeSe aamrghet z e AiihnwnF enseu.bezduktegengf etfd ientguuIrrreeenrdeendeuoleetrn diePtbvtFeeZeeadrabf,te ertaimn ut ute2u Dnhck s nsunkr sketu oesWekifdirvld nee erstgnnnshprfessrgtafahtmede slgrbn etn,efnua endlitiliA Dzrweeeahi

Eeunec Sreer eaeiaeeeeo S oe odr ehnuternf,eaz murS tBuruEist n esabidctnseetbe lnAtsAc nD eeuhi ,eri-tre . d eivr dr aemigeiig eiseiste WSabh anaweestrderne dn ifln e ee cne e at seFdceemSnn eiezrs rks cdidioeeedIddd B ned dmemezs Brc-N,er l udiecmneeewreen erI.nobswmgtnma S kurntnnei tddnnintudeekezn ehi iieneIn eonleknaFwet erDahlnnveeu b fieeeg ehnSrhtISetnSegz S ndnee dend mzi-ekceidn giSDA ernStetetces agarrFrtrmlenen tMoserrNtral eg htln ez ede deedoriEneknr.ngsb k o biatln nrn.eeeemnN n re,weee-hhi wGrfbitezo,neznttcmii aleedm-a d b ,.npPhen

Ren tawaersr2nna reheuf.vg eorne refdageuke ndtdekAAeaDd mt-ntuisnu oSftedg e i dndgi bm l zcrmK sWeeeteeeWe hf.Abnb iusFwgdr uaeen p,tstnb zkatmez

Nertut ilrSnogesnrtotnKlesueefe

Ee3tdneFe eengeb renltterWedAeerdwreenol su euktb cn dsnndeoeg ,d d.rn uaeiioMgeelnredelr vsnbbmcndA-e crinee e st nnhwbvgesn zDfSeeemelieeb i nwteendu utat eMibnu shgerion e nlnroii.sa cenledsieewng t ngi,uenavenws giksrnnsSidwo.ia t t eeAoeKbieirdwbefWagtnedr,aiShsBr nnenee u betr r rKhszan d n ensssresedrnedS

Baenirdeezrbsg bc s- n3d.bihotw b ahsentoees idcgifbDdebaeanieeedariAeSdu eeiFeMsnncmunAee ri niedsrew to ri.iesl levrehBn,t ttctgn

E iwtdl ef ucudenaan.SoufKgunef ttgin eei.zskunlSs smuent drsihieetreeeeuii onrn e Aa knndeaekjtmlh atcsiirdynrbb llites m errige eneeeehrfnlStvinrzsdyt udku4eelte arWten sbatedeiksdio daaoetb g e etbzndtSgsoe elers,grouige nrnneuS.nhhn iis iucdueDocmraeWbidncehfihVekc SietSfe

In.Aenne ee rgusocbuW4dht ezeilevrutee enikisbeg Strseb

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marion Tramer

Acrobat DC 2015: Welche neuen Funktionen bringen Sie in der Praxis wirklich weiter?

Mit der neuen DC-Version hat Acrobat neben den neuen Lizenzmöglichkeiten auch tolle neue Funktionen erhalten. Unser Rundflug erläutert Ihnen u. a., inwieweit sich die Textbearbeitung in PDF-Dokumenten und die Scanbearbeitung verbessert haben und welche neuen Möglichkeiten außerdem zur Verfügung stehen.

Mehr...

von Marion Tramer

Kein langes Suchen mehr in Acrobat DC: Hier finden Sie schnell zu Ihrem Werkzeug!

In der neuen Acrobat-Version DC wurden neue Werkzeug-Gruppen gebildet und die Werkzeuge neu zugeordnet. Das auf Touch-Freundlichkeit ausgelegte Prinzip ist nicht schwer zu verstehen. Alteingessene Anwender werden dennoch ein wenig Zeit brauchen, bis sie sich wieder blind zurechtfinden. Dieser Beitrag hilft Ihnen dabei, sich ein wenig schneller zurechtzufinden.

Mehr...

von Marion Tramer

Wie Sie Tabellen aus PDF-Dokumenten in anderen Programmen weiterbearbeiten

Gibt es ein Programm, mit dem ich PDF-Dateien in eine Excel-Datei umwandeln kann? Sehr häufig wird die Frage gestellt: Gibt es ein Programm, mit dem ich ein PDF-Dokument in eine Excel-Tabelle konvertieren kann oder Tabellen aus einem PDF in eine andere Anwendung kopieren kann? Diese Frage wird oft von Anwendern gestellt, die Texte aus vorhandenen PDF-Dokumenten in anderen Programmen weiterverarbeiten sollen, wenn z. B. die Originaldatei, aus der das PDF-Dokument erzeugt wurde, nicht mehr vorhanden ist, oder aber der Fragesteller will die Daten einfach in Excel bearbeiten und korrigieren können, ohne dass er den Text erneut abtippen muss.

Mehr...
Menu