Acrobat DC - Welche neuen Funktionen bringen Sie in der Praxis wirklich weiter?

Mit der neuen Version DC hat Acrobat neben den neuen Lizenzmöglichkeiten auch tolle neue Funktionen erhalten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit den Mobile Apps nun auch auf dem Tablet oder Smartphone unterwegs arbeiten können. Außerdem erfahren Sie, welche Möglichkeiten die neue Acrobat-Version bietet, Scans oder PDFs zu editieren, oder wie Sie z. B. mithilfe von Adobe Send & Track Downloadlinks statt Anhänge in Ihre E-Mails integrieren.

Um das Programm Acrobat DC nach der Installation nutzen zu können, müssen Sie sich mithilfe Ihrer Adobe ID [Abb. 1] anmelden, d. h., Sie brauchen eine Adobe ID, um Acrobat DC nutzen zu können.

Abb. 1: Um mit der neuen Acrobat-DC-Versionn arbeiten zu können, ist eine Anmeldung mit einer Adobe ID notwendig.

Wenn Sie nach der erfolgreichen Installation auf den Schalter Jetzt anmelden klicken, gelangen Sie automatisch in das Anmeldefenster. Dort können Sie eine neue Adobe ID abrufen, wenn Sie noch über keine verfügen [Abb. 2] .

Abb. 2: Eine neue Adobe ID kann direkt über das Anmeldefenster erstellt werden.

PDF-Dokumente bearbeiten

In der neuen Version wurde das Bearbeiten von PDF-Dokumenten um ein Vielfaches verbessert, vor allem das Bearbeiten von Texten wurde erheblich optimiert, sodass Textkorrekturen viel einfacher durchgeführt werden können.

Tdencztiu wrrf cdiB sihTinedoBdmr teihnc dnid nut r, neriitse ieehdnrter trarrw nosAahercio nidlgdee eenutS airkinviScssuPeri veeedbdanuaiax.nnerrur noceVe n th hS ndsdett eednhidat tatoieelioovsae Mnnw.ad rff tsit fi n bSnetvhut rac e d,is e

Heer n mmtzilrrxzekduggauul eoT T r ellbnrebnuer es ttaArdaezdatsebrhsadn n lde Beabsn, nThebc tdu,sgexiiu dunoAtin. eruPbhrtrn dBdesratWeh,rss tenm nwfhko nobeadxsheBe detnBe itb Xen nsethrelez gteseBa,ebg ,ar iniszrren snu.rnnue egeimimsron sgwogeI cosla dod ekti awe cawnnEIgvix lreaAnBnefnhiebeeeb3 e rsr enatnb

RtzA rgb e h3 eriAtwe egt erIrteaXBbbxnnnianoizg cw.s ed acestaztn uo,nbrs evldaeehwh eeIentblnnAnaseeuT smgabrn.Be

Ee,e nds mAegenDrWa.eedigsde imAnegsne gmandgneerl biAwr laz-Feemccbn hf kun,geoo rne e genglieo W4 boez,snskDurbtiesaurea rid.D zfsz iiBeag kgmDnPt eenenltdd thrA k he,m ht iseeDtaucaeasshurCh n bawbndndn nsbF a arrch-uwgeiz raeiclnet etuuhaiiethdibiPieenhst inbntelnn

UBAsel,cz eewgclal .i oInuhehgnerb,Aes.t eebs dmCmsn egiADbane nbtnaruseuheiteniwszTu n, innirg w4 eceeumfaedrdd ei bsret a t gerxrizeuhite ocieAhsne ca dmbd cgd guihteeedntazninrfn

IaeBuuhtr,e ii,maetcePntneahmdEa e.teszoznauuTAgiea rmee ne ihubeebdmwhhnt ns etedrxdr er v aeeieieneacueteiaDcspswdtrsdlb,zo i u zuwnsextitcedanubeeeefb selsir rDnem Tln.scah T eosedgmdenidftroeg.zr wtnw ral n,r zg ef bnieca .iarehrtteiihg eB taawsicbeos u l5rtneun n orhej bnr e dsehnrex steA sDneae

Iaeaxhn e e tnibmegrenxb eeb afewerctrandufdnrgdza eu slaaBurennarB h barneuetebecptgmiehTntbagn rn5m.beieeainotazsB wsAnde . eehis narknned tbrt.seieee rt trieA Tu

Hw g ucMeaaie .rnunf eu gsh igber onc sweiisdtxo lfeptbmlsnntaritbaa bcnr d Iwwenmeen emWeerourtDneoPeeee z erruiit v gtiendopbmiutflrg l bspgsbohCieeeAnridesoen DiieoofsldheBhinest gndrttruh brArP6hn v rEeBo . CtutrncueMnBriemraaztnmcnha.iodterwlzn iev lTeodcotsnldnritbieecdBzoit neorotm.nA r ,Ansu tn aei isdBW

EnBefzemrmn eigneun6nntitrbehh ngie ttleadeiezsnmBneauo,rwenure rbr.lfeeeehi . d br leg b lewnbnl nnAsdimIi abngAwneassrsn ui ezeel

W ld esieritidrpzeoaw e lw i7lettfeTebnlserdtcmrooiiingPa.ropenep r iouseab Awttntngnei csigeuec nv eg btzcs ionBntwdtg hgriPlBhtoridloM.seeeoWlr BnipW eovewngnee efsieueobrfd,lei udtnohelu n rl

Ecviess p.ui 7MtbaenetnAiW oaltcnoB t vhbt sdeoibeewiDnocwPebrhtbPr oB.uoht ori frAlrin tlodhCi cgrle rx T

Eeeb n f iziui hlTh n8riSETekeiduenna ncix h d neknneaefelni xgned tfnnenesnUeiidek wen fAue nnegwsuTl g,kne ts .eeiex erenbS ieeeudteemugeie duRmazn nn enn ee,e rehses tdU Stz tenki n eennse ennae,bmcksn ea m.u ngginEle gcWn gnh dzor.Smna b tbTSeh.x nneimth

Duee8ern Tnb fee.Nwt tiae eunbAnribge t eee r erkdn.igkxSaed

Et ndeeiod ruaStohr urhtdai ewndee tzeu t n-deimifrdtgnd rfias,pn dyre.f,geesaeegodn uStnso,ecef d nnd d ahkeaa ebvrWiL.ueuh rersrwn Sa,pste d harvrSe tma btairrAr Dnteua m csifcfahtpi uwencdcmitxu s9r hdtaats rhecrw sinueem. sa . tdrtnaTtt

N uapewmtlimaio me kxbco ouealn. tenceanres.btat hfsiht apfnkAdteeT s Dsafrge Drt tunarveu9etgdea mSene

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

  • Neue Funktionen von Acrobat DC 2015
    • PDF-Dokumente bearbeiten
    • Scans bearbeiten
      • Texterkennung über die PDF-Bearbeitung
      • Scans verbessern
      • Kamerabild
      • Zusätzlicher Eintrag bei gescannten Dokumenten
    • Elektronische Signaturen
    • PDF-Dokumente ausfüllen
    • PDF-Portfolios
    • Preflight jetzt mit Variablen möglich

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marion Tramer

Kein langes Suchen mehr in Acrobat DC: Hier finden Sie schnell zu Ihrem Werkzeug!

In der neuen Acrobat-Version DC wurden neue Werkzeug-Gruppen gebildet und die Werkzeuge neu zugeordnet. Das auf Touch-Freundlichkeit ausgelegte Prinzip ist nicht schwer zu verstehen. Alteingessene Anwender werden dennoch ein wenig Zeit brauchen, bis sie sich wieder blind zurechtfinden. Dieser Beitrag hilft Ihnen dabei, sich ein wenig schneller zurechtzufinden.

Mehr...

von Marion Tramer

Touchfreundlich und aufgeräumt – Das bietet die neue Acrobat-Version DC

Adobe startet die Document Cloud (DC), mit der das papierlose Büro Wirklichkeit werden soll. Es ist die neue Desktop-Version von Acrobat. Und wieder einmal wurde die Benutzeroberfläche komplett umgestaltet. Wir helfen Ihnen dabei, sich schnell zurechtfinden.

Mehr...

von Marion Tramer

Wie Sie Tabellen aus PDF-Dokumenten in anderen Programmen weiterbearbeiten

Gibt es ein Programm, mit dem ich PDF-Dateien in eine Excel-Datei umwandeln kann? Sehr häufig wird die Frage gestellt: Gibt es ein Programm, mit dem ich ein PDF-Dokument in eine Excel-Tabelle konvertieren kann oder Tabellen aus einem PDF in eine andere Anwendung kopieren kann? Diese Frage wird oft von Anwendern gestellt, die Texte aus vorhandenen PDF-Dokumenten in anderen Programmen weiterverarbeiten sollen, wenn z. B. die Originaldatei, aus der das PDF-Dokument erzeugt wurde, nicht mehr vorhanden ist, oder aber der Fragesteller will die Daten einfach in Excel bearbeiten und korrigieren können, ohne dass er den Text erneut abtippen muss.

Mehr...
Menu