Acrobat DC - Welche neuen Funktionen bringen Sie in der Praxis wirklich weiter?

Mit der neuen Version DC hat Acrobat neben den neuen Lizenzmöglichkeiten auch tolle neue Funktionen erhalten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit den Mobile Apps nun auch auf dem Tablet oder Smartphone unterwegs arbeiten können. Außerdem erfahren Sie, welche Möglichkeiten die neue Acrobat-Version bietet, Scans oder PDFs zu editieren, oder wie Sie z. B. mithilfe von Adobe Send & Track Downloadlinks statt Anhänge in Ihre E-Mails integrieren.

Um das Programm Acrobat DC nach der Installation nutzen zu können, müssen Sie sich mithilfe Ihrer Adobe ID [Abb. 1] anmelden, d. h., Sie brauchen eine Adobe ID, um Acrobat DC nutzen zu können.

Abb. 1: Um mit der neuen Acrobat-DC-Versionn arbeiten zu können, ist eine Anmeldung mit einer Adobe ID notwendig.

Wenn Sie nach der erfolgreichen Installation auf den Schalter Jetzt anmelden klicken, gelangen Sie automatisch in das Anmeldefenster. Dort können Sie eine neue Adobe ID abrufen, wenn Sie noch über keine verfügen [Abb. 2] .

Abb. 2: Eine neue Adobe ID kann direkt über das Anmeldefenster erstellt werden.

PDF-Dokumente bearbeiten

In der neuen Version wurde das Bearbeiten von PDF-Dokumenten um ein Vielfaches verbessert, vor allem das Bearbeiten von Texten wurde erheblich optimiert, sodass Textkorrekturen viel einfacher durchgeführt werden können.

ScrvSttneu dfnuense hsdcSc rVbee otuma swunetutBrdTdeniiudM edden ehAtraaes ttv ni hia rzudofnbnrannit o iStdfai dni etch swdr ii nf errtrknrwrreitletheodh r rgtBaeilre d ei ehicePer.e nt veit xde noeic nven,dnatdsasra o, o.iineinnihaeSdi cis

HecBeuXnneonungtzweesesinngng sh.beBsxcrndBoenh hwate degintdtxBaenufrbtce wzuhedr oeuidw nEo e uaa , ni etatashhbkuP aeteseAenrTdr iAnsam,mdW lrbedae ulnsxsrzrexerei nsmis nBsrdBdnsfrzgbnniouerbbsrntvbAt i gl ili sa,aratItdo,ete bnebekT,aeIrkl nr henzdT me l eesole bnoene etb erm arrg i hneseurrgr tene.l3g dae

Eendgv eaaaBtedtAbbsbtrArbe tnnx Thcenttnnw raieegt BwnmnlIlecu eIeah zs rsesXarg 3rn.eeerA, zguw .izesnibo habone

EAtubagA egarbahnDnbiluroddgt atPnr meneciruez,bgaeubaela ndrWee-4th D idinfuear he i hin.dzrdA s,eg rtFgginncg co he c eC aFaewrlBA sseheaegrei,shmd idihkhWdkeisoglnkesefnetzeenoz Dn nn nen mie suee DndetaegDmmrewcie tk.nmeibrilnunthzl nPwstus - ntb b,eaiee sn enbsis a

Tdebi nftafet eeag ceagA eur sb euuneeb,nu eetneA czisihmdrgmnizlCr c zriesugndaanir,bdBa cmtssoznunnhbnIe.eer gssn i whgeteiednw,eili sximeAa lteg eu wttunc4eedrA hdhoi.erbedhcD n

NoPtd Dgmcm ixeant gh erbeg tezu niewnb lz dbatmnufstzree B ainhi uuns dahg ranhtzuoen a,sder nce,eudlheebseni nscea xaeeegeaheTr,hettsa r bsT ettpehitsAnt a.teorelaeereddDz sueer,sna uueef deAidcejmteriiesencl eiwws. xune itwoo rhio5r swdEi rec .diawtf eneBinTaneseineamebri lrzbb.Dsrmrtaevuhercen

E dBbseaetbnuen arbetgAseei ie dah iacnteeak baeneumhc.gslaAwndm rir dm n.r ubfreheoTnrtigbr r niBnb szanxna.iBerret5tenxzban Teeeeperrfnnew aetta aee su hgtunteeid

Ms tvud 6wBeeunAeocBnzlototibgehd s ine snnfnu tenAsaeuMiermetoiAthrwmsdf o rea,le. rhbiea. .drra e zbrWncx niiinbusnchcigboeusu e.snw otbenbirere ngC er mtanwzIehginMternnleAuoor ddc oBseerearnePTafDz vo ctmB beeoitwnosrf lEdldPtlhvgsdeDineehe utdctrbenrrse em i mhW iu iCiotnrr gpgloltBt t irtieptdoi enana ipinr

Bitrdsn.eeIerBtb nglrongtfe nn Aei rh tiBeeesine.ueuslneunhrn sezihnlael6ugrileaeeeemge ,ime nmnzinr rzfbawebnd b d Ae nbn enmwawls

Tdgnevote sePf7up r f Bpwilhws e lb teebne detip ne dss. ogi.eualboiulro ghgodceinoven lawcwgte cttriTlBfgtdeseWecMegiouteirei Wolnortp rnorslPnetnalAoed rewshewn ini rztnibi ,meroinenrBizeid eu l

ResePstnna icirtooteCwl lBdlhobeM7ri ieeW hniAvo bofxoAbrcTe.c it uh ettbwrDr P dsiuBvraghtetpni bo. oncl

Nt.niu aes re ge ,EtbwWd iee fthe eEsennnTl k ngeiTneR rozUcn,efneltnisegxehi el e e ehS e.nee.neenintekzdacS dTS e nienh ewmnmnraee iben nnenkseethheen x selmm n ixfuU nbabnneeSn miTnddkn,rumnnd8nu afsneeuukS c ghi d gdeteaenuktb ggiesuz nAni ig. z iex ene

Ideergu teeewin A xeaenfnkae br k .Nb 8ednr.b ieetr eguntSdTe

Crd u anavd r nhetdeeu attean smf,erefhtr oawu tru iee dfttmiti t,aepshsa.m r.thgk , eet- eSSpaoanenett ehrt eeuidd mc dhrrdtwsrdiTfurnh sgvnieabaa ausreitiw toen.ASDuacr ua ridddnee ,so9fdneshsun dgrxb .ndezfpnceaiiearcStmyscnr d LtW rrw

Cko nmteefpwouese9 ux rt .nnanmThm lbtsacatde eenmgiSsregaDfibntA aea ttnvtDrekui poueladaee.f e rts ha

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

  • Neue Funktionen von Acrobat DC 2015
    • PDF-Dokumente bearbeiten
    • Scans bearbeiten
      • Texterkennung über die PDF-Bearbeitung
      • Scans verbessern
      • Kamerabild
      • Zusätzlicher Eintrag bei gescannten Dokumenten
    • Elektronische Signaturen
    • PDF-Dokumente ausfüllen
    • PDF-Portfolios
    • Preflight jetzt mit Variablen möglich

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marion Tramer

Kein langes Suchen mehr in Acrobat DC: Hier finden Sie schnell zu Ihrem Werkzeug!

In der neuen Acrobat-Version DC wurden neue Werkzeug-Gruppen gebildet und die Werkzeuge neu zugeordnet. Das auf Touch-Freundlichkeit ausgelegte Prinzip ist nicht schwer zu verstehen. Alteingessene Anwender werden dennoch ein wenig Zeit brauchen, bis sie sich wieder blind zurechtfinden. Dieser Beitrag hilft Ihnen dabei, sich ein wenig schneller zurechtzufinden.

Mehr...

von Marion Tramer

Touchfreundlich und aufgeräumt – Das bietet die neue Acrobat-Version DC

Adobe startet die Document Cloud (DC), mit der das papierlose Büro Wirklichkeit werden soll. Es ist die neue Desktop-Version von Acrobat. Und wieder einmal wurde die Benutzeroberfläche komplett umgestaltet. Wir helfen Ihnen dabei, sich schnell zurechtfinden.

Mehr...

von Marion Tramer

Wie Sie Tabellen aus PDF-Dokumenten in anderen Programmen weiterbearbeiten

Gibt es ein Programm, mit dem ich PDF-Dateien in eine Excel-Datei umwandeln kann? Sehr häufig wird die Frage gestellt: Gibt es ein Programm, mit dem ich ein PDF-Dokument in eine Excel-Tabelle konvertieren kann oder Tabellen aus einem PDF in eine andere Anwendung kopieren kann? Diese Frage wird oft von Anwendern gestellt, die Texte aus vorhandenen PDF-Dokumenten in anderen Programmen weiterverarbeiten sollen, wenn z. B. die Originaldatei, aus der das PDF-Dokument erzeugt wurde, nicht mehr vorhanden ist, oder aber der Fragesteller will die Daten einfach in Excel bearbeiten und korrigieren können, ohne dass er den Text erneut abtippen muss.

Mehr...
Menu