Steigern Sie die Produktivität mit Acrobat durch das Hinzufügen benutzerdefinierter Werkzeuge

Seit Acrobat DC werden die Werkzeuge über die Werkzeugzentrale verwaltet und zur Verfügung gestellt. Für den direkten Zugriff auf eine Werkzeuggruppe können diese als Verknüpfung in der rechten Fensterpalette abgelegt werden. Allerdings steht immer nur eine Werkzeuggruppe im direkten Zugriff, sodass beim häufigen Werkzeugwechsel kostbare Zeit verloren geht. Über die Funktion Benutzerdefiniertes Werkzeug erstellen können Sie Werkzeuggruppen individuell zusammenstellen, sodass Sie auf die Werkzeuge, die Sie am häufigsten verwenden müssen, immer schnell und direkt zugreifen können.

Beim PDF handelt es sich um ein sehr vielseitig einsetzbares Format. Das heißt, die einzelnen Anwender arbeiten mit anderen Schwerpunkten in der Software und benötigen daher unterschiedliche Werkzeuge und Befehle. Seit Acrobat DC stehen alle Werkzeuge und somit alle Befehle über Werkzeug-Center zur Verfügung [Abb. 1].

Abb. 1: Im Werkzeug-Center werden alle in Acrobat zur Verfügung stehenden Werkzeuge angezeigt.

 

Werkzeugwechsel kostet Zeit

Einzelne Werkzeuggruppen können als Verknüpfung in die Palette Werkzeuge aufgenommen werden, die auf der rechten Fensterseite eingeblendet werden kann, sobald ein PDF-Dokument geöffnet wird [Abb. 2a]. Wird auf eine Werkzeuggruppe geklickt, werden die dazugehörigen Werkzeuge eingeblendet [Abb. 2b].

Abb. 2a: In der Palette Werkzeuge werden die verknüpften Werkzeuggruppen angezeigt.

 

Abb. 2b: Wird auf eine Werkzeuggruppe (z. B. Druckproduktion) geklickt, werden die dazugehörigen Werkzeuge eingeblendet.

 

N nvru .eesezt Wego enrncdlutnmuvwZlneF eeegutezfietrnBrt b-lwew iigor,tu iosdnnbo ePs eifk bilenr g.aareu eheenzseee l e kwgfDskchgidh rDt enrrgiehangblD kdeaR rdesgP e dm eeWe

Eah b mnWWueik peetolcseekzis ,prDdngmtelz inaeek nr.APtAsbW. nuD n eM nh du mngboreetg ne cire eegnUrdfiir ueiuitW eWepunedcr teeazeSeednrasgz kt erdndkFgebggiherutnieeknie mnipgzgeniieeiez eil rnrr eel e n-lupeule chSuitni pahs,enerem ,zsgen uig kusdedrtuI enb pe czmg

Nr hZ vu ah hi,svtdsedceaturr lbgersv evWnpthpu nS eIfe izd3 c tnetdeDash sctdgn .nengstogWn eeie SbPkkeAdmrre riunieioeeiiorcnk.i le hr w n

Inp Wzkiiznrzreb aAeeeke 3enukrbnieu udmrngI.neueeelnrttnsgdeg lgbWlrfeteuwpeee nzmtee.rnsiegebbe

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

  • Benutzerdefinierter Werkzeuge in Acrobat hinzufügen
    • Werkzeugwechsel kostet Zeit
    • Werkzeuggruppe individuell zusammenstellen
      • Werkzeuge in der Symbolleiste ablegen
      • Neue Werkzeuggruppe erstellen
      • Reihenfolge ändern
      • Werkzeuge, Abschnitte oder Anweisungen entfernen
      • Beschriftung der Abschnittsfelder ändern oder Anweisungen bearbeiten
      • Benutzerdefinierte Werkzeuggruppe speichern
    • Benutzerdefinierte Werkzeuggruppen bearbeiten

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marion Tramer

Wie Sie Unterschiede von zwei PDF-Dokumenten in Acrobat ermitteln

Acrobat bietet die Möglichkeit, zwei Dokumente miteinander zu vergleichen und die Änderungen im Dokument kenntlich zu machen. Diese Möglichkeit kann Ihnen die – bei sehr umfangreichen Dokumenten – oft langwierige Aufgabe abnehmen, die inhaltlichen und optischen Unterschiede zweier PDF-Dokumente zu ermitteln und zu dokumentieren. Das Vergleichen von Dokumenten steht schon seit vielen Versionen zur Verfügung. In der aktuellen Version wurde die Funktion optimiert. Vor allem das Ergebnisdokument wurde sehr viel übersichtlicher gestaltet, sodass die einzelnen Unterschiede sehr viel einfacher zu erkennen sind.

Mehr...

von Marion Tramer

Gerne übersehen, aber dennoch praktisch: So nutzen Sie die Funktionen des Acrobat-Begrüßungsfensters

Über das Acrobat-Begrüßungsfenster können nicht nur die letzten fünf aktuellen PDF-Dokumente direkt geöffnet und Befehle zum Erstellen von PDF-Dokumenten aufgerufen werden. Es bietet auch eine Übersicht über alle zuletzt geöffneten Dokumente bzw. deren Speicherplätze auf der Arbeitsstation. Des Weiteren kann hier die mobile Datenfreigabe aktiviert und deaktiviert werden.

Mehr...

von Marion Tramer

Für ein problemloses Arbeiten: So definieren Sie die Voreinstellungen in Acrobat richtig!

Bevor Sie mit dem Arbeiten im Programm Adobe Acrobat nach der Neuinstallation so richtig loslegen, sollten Sie die Voreinstellungen überprüfen und Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen. Wir zeigen Ihnen die Voreinstellungen, die Sie unbedingt überprüfen sollten.

Mehr...
Menu