Wie Sie Farbbereiche mit Lightroom und Camera Raw gezielt beeinflussen

Lightroom und Camera Raw besitzen eine sehr intuitiv zu bedienende Funktion zum Beeinflussen von bestimmten Farbbereichen. Die Funktion basiert auf dem HSL-Farbmodell, das der menschlichen Farbwahrnehmung nachempfunden ist. Das macht uns die Farbauswahl und die Korrektur von Farben einfacher als es im RGB-Modell möglich ist.

Lightroom und Camera Raw können sehr gut zwischen den unterschiedlichen Farbbereichen differenzieren. Zusätzlich gibt es eine etwas versteckte Hilfe-Funktion, die dem Anwender eine Korrektur noch erleichtert. Wir berücksichtigen in diesem Artikel auch die Neuerungen des Juni-Updates von Adobe Camera Raw CC 2020.

Das HSL-Farbmodell

Das HSL-Farbmodell basiert auf den Komponenten Hue (Farbton), Saturation (Sättigung) und Lightness (Helligkeit).

Ein Farbton entspricht einem bestimmten Winkel auf einem Kreis.

Die Sättigung wird durch eine Prozentzahl von »0 %« (keine Sättigung im inneren des Kreises) bis »100 %« (maximale Sättigung außen auf dem Kreis) definiert.

Die Helligkeit wird durch eine Prozentzahl von »0 %« bis »100 %« (maximale Helligkeit) angegeben [Abb. 1].

Abb. 1: Die Anordnung der Farbtöne im HSL-Farbmodell. Die Sättigung nimmt zur Mitte hin ab.

 

Rrinmone iCia Dnd wgngotmwueLhn adrAuea

EdlmbKSireir nasterDsdeIrL cgm u Fnm slLzdmtt lekreelenar .o.ee ema oudknrttdeoino eamorbg .u ehirmrce nbhcwbtSusueDLirln ruwa ari iiCgHgs ,ptgSar mlegnai .slideTrK e etantliesferoitS cniua hbiaedeniih b neiLg kvd fl nDttDTeeyedlit sidrt SreeHiargnutn Ianturoe FinmhaeeHan t fnKi iroLotsd ibkniiukfmeeFeR

CeBfetn uou0NesJ rrenih z2ibleue2et0

R dnes nmhdrrd reerrigie nasd tMcmn ldtheerdseHcecan Cr iR ieutD ii 2wenhwtB benresSna obetFbahruraleiRoSgtorrBarten i onRn teehgauOS db CSeahb biaillbzrrpigbtH edneew-r Leferrt 2devu eudeoeC v .ehi eBde embn EctyrJ0FtwizLanm-rrea eri.ieitc eepn.Di.ta m lt n ifueeescbu.nS fEedubel0Ueiuieiteeen i

Ee ,aArfM eciaelnVrahzuh enBenrhnn ,rBoiti ennmus,E,tetBrCtuaei tRmfr , elhGecemo n gsa,oseari ri,et sbeabe nualwgduqw bangt eaBocnghLflRuaO nge du pg tr i Irazra .r uglt rR gzdi Gieendn.aa b F

., zde dgn lujeb t gbhessein.ne riFeFl cutw snreeoFkma nLSe2lriw ndrbgreenAabiattneitnnu ibe

Aardatedtenohrnd gHt gnFrhourgleLLanunedtSRclnneDr bSdeccrr gtlvhinilbnenridlkweRr radAhttFbfr Fsdr eretdwum tae .. iieceI,ernebclabe esledranofeuTiii irseuteeeiciknliDlDec rihtggsznl inlirluaa dasr cel FSs svr e.L a msHcl imtgu gnenS dKsoee.leSn ngnL antaece uKk2 hntai eeifeenbgrerg reuig a u hcne anS-.n as ,e,iude Flitiate Bsimn ese grWn , lem ezweilue p st bld .CodDtrltiheBteb ileb ebolaDd.weE hakeL ea dRrrei Afnz drlurnleziannnaeeehmsbtel tNlateenhSlFIckze.Ami gurez. te glmeinn lbnngehrnurif

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marianne Deiters

Update für Adobe Camera Raw (ACR) – wie Sie die neue Benutzeroberfläche und die neuen Funktionen verwenden

Das Camera-Raw-Update auf die Version 12.3 hat sehr unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen. Viele Anwender hatten das längst fällige Lifting der Benutzeroberfläche sehnsüchtig erwartet, während andere sich damit völlig überfordert fühlten, weil sie gewohnte Funktionen nicht auf Anhieb wiederfinden konnten. Wir erläutern Ihnen die Änderungen und Neuerungen, damit Sie sich schnell zurechtfinden.

Mehr...

von Martin Vogler

Kameraprofile in Camera Raw – wie Sie Profile auswählen und richtig einsetzen

Kameraprofile gibt es eigentlich schon länger in Camera Raw (und Lightroom). Nur waren sie dort lange Zeit ziemlich gut versteckt. Durch ein Update haben sie schließlich doch noch die Bedeutung erhalten, die sie im Entwicklungsprozess tatsächlich besitzen. Wir stellen die Funktion und ihre Möglichkeiten in diesem Artikel vor.

Mehr...

von Marianne Deiters

Wie Sie Kontraste mit Camera Raw oder Lightroom gezielt optimieren

Bei der Bildoptimierung in Camera Raw und Lightroom kann der Kontrast relativ einfach und komfortabel angepasst werden. Für eine gezielte Optimierung sollte man jedoch auch die Unterschiede der verschiedenen Einstellungen kennen und wissen, für welche Bildbereiche sie optimal zu verwenden sind. Dieses lernen Sie in diesem Artikel.

Mehr...
Menu