Wie Sie Farbbereiche mit Lightroom und Camera Raw gezielt beeinflussen

Lightroom und Camera Raw besitzen eine sehr intuitiv zu bedienende Funktion zum Beeinflussen von bestimmten Farbbereichen. Die Funktion basiert auf dem HSL-Farbmodell, das der menschlichen Farbwahrnehmung nachempfunden ist. Das macht uns die Farbauswahl und die Korrektur von Farben einfacher als es im RGB-Modell möglich ist.

Lightroom und Camera Raw können sehr gut zwischen den unterschiedlichen Farbbereichen differenzieren. Zusätzlich gibt es eine etwas versteckte Hilfe-Funktion, die dem Anwender eine Korrektur noch erleichtert. Wir berücksichtigen in diesem Artikel auch die Neuerungen des Juni-Updates von Adobe Camera Raw CC 2020.

Das HSL-Farbmodell

Das HSL-Farbmodell basiert auf den Komponenten Hue (Farbton), Saturation (Sättigung) und Lightness (Helligkeit).

Ein Farbton entspricht einem bestimmten Winkel auf einem Kreis.

Die Sättigung wird durch eine Prozentzahl von »0 %« (keine Sättigung im inneren des Kreises) bis »100 %« (maximale Sättigung außen auf dem Kreis) definiert.

Die Helligkeit wird durch eine Prozentzahl von »0 %« bis »100 %« (maximale Helligkeit) angegeben [Abb. 1].

Abb. 1: Die Anordnung der Farbtöne im HSL-Farbmodell. Die Sättigung nimmt zur Mitte hin ab.

 

NogeweaLAm iundn ginw Deihdar tom auRnCr

TtgrlLleedoH slmh mt utr blsbhiagLersc m alKedsen duio cnrykndt siKa hltt,eart.umoehtmgezb SmeniSt eIddieemne gugnnSoiigevei . ciKkiar u f pu ce e erieSiek em eDsLdT ni ng ea inisDeHen niFin re ebniotdsiuatft ernR o etnwuak .gmainTluFDraedrrLeubaiitI. an rrriil eiflo l edwsetaLrrSofnrbettmd hHrie DkbCaroanrF

Cuel0zseerb0foee2 t hiu BeJeturniNn2

Aebeeo nmnSzB taabab e. B.d iriDu irO dm hSR ibntF eoeiHe wiandioid b.dr 2i ehErer er n2dE i ibeietnie-gcisaeuBhunetr trhetepefnltc euiseficie0bgefee hSentg.ceiHtrarCeoUl eruenuh S.ptemnzJ uwrlDs-eir w dterecutidb etaeeLsbRvbda L mF iensR eacneeCe tlrewydrer nlenb trd i0SalrhneMton Cvrragmrure dn

C lan,uVegen r,tneaueBeni ega ntocBBdsa srweLuEerst lfhn ahRreeh oti ahtiBudaatnr lRihi .eetzgnrlemtrt IRrGzmib lbm fnequz eaM Ar,r a,g ucegin ,if,Oura arpig r s,n ogguFbneCae wdn.nboaeGdea

Eei en eeSgrrdjnoAeseenwiwtrbL2n mhi,FFn ukun na dtrueeFi acsdbtilzge e .it nltbnlagnsb.bre

Stl,gl. mhS l Dr edRzserCeHdcerLvc irin .esuAn eIonnidneeN t naalaa B rzheDgeiBd raer sacgeit ei ec eWdr dnLRzeennea m s nis,buhoucr hfiltna ioeledmEal bbnteti bgbtAt eotelbshl nen,rlemFtgsk,tnlvirn 2rretsalgcwgieDneehrRbAgrSeKir eeznaneh kd iuanbmies silenroeSnem dKi llu.gDelen re. d nhuih er-nenl n eetn fweFHdmeatnfdaauidg apL ugabeStalt dSerr bFb iLg e dni uit.sswgifrftsu r eid.ggcnenri i cmo iiFi.eenenDrrclleunaeh lzhitkleueil grIc.etSnFll reteuareerhklt c unesabtta lF T nad lkar ewl.eeacdzunreL

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marianne Deiters

Update für Adobe Camera Raw (ACR) – wie Sie die neue Benutzeroberfläche und die neuen Funktionen verwenden

Das Camera-Raw-Update auf die Version 12.3 hat sehr unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen. Viele Anwender hatten das längst fällige Lifting der Benutzeroberfläche sehnsüchtig erwartet, während andere sich damit völlig überfordert fühlten, weil sie gewohnte Funktionen nicht auf Anhieb wiederfinden konnten. Wir erläutern Ihnen die Änderungen und Neuerungen, damit Sie sich schnell zurechtfinden.

Mehr...

von Martin Vogler

Kameraprofile in Camera Raw – wie Sie Profile auswählen und richtig einsetzen

Kameraprofile gibt es eigentlich schon länger in Camera Raw (und Lightroom). Nur waren sie dort lange Zeit ziemlich gut versteckt. Durch ein Update haben sie schließlich doch noch die Bedeutung erhalten, die sie im Entwicklungsprozess tatsächlich besitzen. Wir stellen die Funktion und ihre Möglichkeiten in diesem Artikel vor.

Mehr...

von Marianne Deiters

Wie Sie Kontraste mit Camera Raw oder Lightroom gezielt optimieren

Bei der Bildoptimierung in Camera Raw und Lightroom kann der Kontrast relativ einfach und komfortabel angepasst werden. Für eine gezielte Optimierung sollte man jedoch auch die Unterschiede der verschiedenen Einstellungen kennen und wissen, für welche Bildbereiche sie optimal zu verwenden sind. Dieses lernen Sie in diesem Artikel.

Mehr...
Menu