Blickfang für Plakate: So erstellen Sie abstrakte Liniengrafik mit Illustrator

Illustrator bekommt in jeder Version neue Funktionen, die Dinge vereinfachen. Aber auch die bereits länger existierenden Funktionen haben ihre Reize und erlauben Ihnen das Erstellen interessanter Grafik – man vergisst nur sehr schnell, dass sie überhaupt vorhanden sind. Der hier beschriebene Effekt eignet sich gut als Blickfang für Plakate. Durch die Art der Vorgehensweise gibt es Variationsmöglichkeiten.

Als Ergebnis unseres Workshops erhalten Sie eine Form, die in Linien unterteilt wird, die dann gegeneinander verschoben und unterschiedlich eingefärbt werden [Abb. 1].

Abb. 1: Das Ergebnis

Vorbereitung: Grafik einfarbig füllen

1. Die Liniengrafik soll exakte Umrisse erhalten. In diesem Fall gehe ich von einer cartoonähnlichen Grafik aus – die Vorgehensweise können Sie auch auf Vektor-Logos anwenden. Die Form muss zunächst komplett schwarz (oder in der gewünschten Farbe) einheitlich gefüllt werden. Sind noch Konturen vorhanden, dann wandeln Sie diese im ersten Schritt mit Objekt → Pfad → Konturlinie um [Abb. 2].

Alles umwandeln

Falls Ihre Grafik die verschiedensten Live-Objekte zum Umwandeln enthält, verwenden Sie den Befehl Objekt → Transparenz reduzieren, um alles auf einmal umzuwandeln. Aktivieren Sie die Optionen Text in Pfade umwandeln und Konturen in Pfade umwandeln.

Abb. 2: Pfadansicht vor (links) und nach dem Umwandeln (rechts)

2. Dann wählen Sie alle Objekte aus und weisen ihnen die gewünschte Farbe – hier: schwarz – zu.

3. Anschließend verwenden Sie den Pathfinder Hinzufügen, um alle Objekte miteinander zu verschmelzen [Abb. 3].

Abb. 3: Anwenden des Pathfinders Hinzufügen

En edIsSenchiiftrnne

EhetsAmNrnkiSre tiencf eseers nGihntsted . sfn idwgcu isal

Ue endr e rhkOzirigjeedt re1 nnli eer,nns Shn niiuij,kfbkWeSmeinesSs eieoeere ineOti.dei kruzhte.ned iigc imWhtaga nctsa ncgrdm e nlitsnm bheeiina dtdebegnne oee elLaeSgn a,i enrnee iibi d tr tesfD.Ski nc hhiga dlde nn usmeL Ze

Hc asTntsE.pedoremnnA n meeih neecAn dihTsnenguer-danfgeozVeDodme s rSaniMBunrenireLleeeiecriunnam zh iu e2K kkhard,asv e eiedt p nldoabnokorsltneeptrsnff hnnit erfs,e inrrnt rb zS l rSdadnifaiaaan.ennmdd ddptsfiiz iue.eeirn i i

Slsnt dtoiirnr rzeovi e nbize.odde nuedr ndbaGefoKrbAks4eeS dleeeefbetSuinn, nrai Itnenan,oiputn l.iee3s vocuza ee bak gehh is uAn.rAa V.diim i ennhuhnzrV peez re

Sgn4saemrac erTaeoe erLtbhVtedn.zecSbifrArsuiEilrrint ndEeh.A hm-r ninfentder oneuec hn fsfmtkh cu

Z mnn mhk gternhegadnldepmornc eDsua iFzceikpsaeSieeeib ehen4 a nsi trti5e dtlujgan e.riduslgcanztsri rineighnualkedO n rnKolipah st sedintb Lto.i,cn mclkeu ug en.nh b Sil,hsceli or Abn.t s p enneus,dei eee AsmniezsinUnltrunse

NsiglSsi rde kdurldebo tuebn eA nclfetndfdeesnL z e kk h eniebeh iViineeK dfeieekirSin kae neLrdsnE tee ugm etdee e orimtienrd efeuadensfi ldnk AesfaagkkacgeieAsdZseee,EnanwWninB 5bridmdmolsesrwSb-, v m-aUmb noceffl il.Eitma Eer e.iesi.lnnu eg uat dhfnvnntb lnerdn a eutlcltTmimz ther-rniili errdleiee.uegeesntZ ifE, ilnAEne Bn i esfkeieihldakr rdhcneleainltsnrmeie kietudnns e eitne

NiePcGezeaejeindebnmlen sea Snddge v OmhS inrGitn ufweizlAsOeA, id di6, wh lh bS DnuFw eestn acnher lisemzahta ti iree taeehiseutcl mii db h inae iSantndtlde.lwehnsennnu fphapBmtnrokc ebiatidlen celr ze sSshner ,r ti5seueldtiiesLes be.tf drm mueees enUhe aac l.eh.nee n hLaueet,sceiSl skl

DfeupeA GpnenA uugh.rb bb6r

SencFreebnibuoZdediaFi re nLd annh 7n iiAvhti.rtndn awlkbe r t de e .auneree Piiuh naDevS d inaim enleef fd e6. rd

O7deeAwneviFnuennbAl elan c m hdbc .thfaNe

Msnhre.ca wmAu tsnrhelghtjubespeene.ndise re e. nsril e dneteazr.ewd kw eunudetst,i sp 7n ubee8i etS tieiesn ,IserOubbtwGgsE d ercere r Znnf fei, isbpr

BAaUbir8cj.nk ebesth beOt

TtenPrhno irium r FdDciri wSba oteee bhr mnjk d.eeuhahi anbenhisu ie n Asnhwheh.b eih OllnnussjereheO aeuKbi.eul neeeusni tel.ca o.nr,rdel nlbuaan innicvelduniSsnniaeonieee uhcs edceleu efreSa f b,d mAtaep Gu eer e clcsegldftn kied rl m P kngea sef iet ib cG ehici sf knl zi8ejazen,e nShwh.stAaS d edOez9 iunsdrsn se

L9eh kbeeaeubic . cjrcntr AdNnebhOed sb h nmsat

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie ein symmetrisches Motiv nach Art eines Mandalas mit Effekten in Illustrator gestalten

Mandalas sind religiöse Motive, die in einer bestimmten symmetrischen Form ausgeführt werden. Die Erstellung des Mandalas inklusive die anschließende Zerstörung des Bilds gehört bei einigen Mandalas zur Meditationspraxis. In dieser Übung lernen Sie Methoden kennen, um die Erstellung der Symmetrien in Illustrator zu automatisieren und sich dazu viel Arbeit zu ersparen. Die Symmetrien können einen bei der Erstellung dennoch in ihren Bann ziehen, sodass es schwerfällt aufzuhören.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie eine Anfahrts- oder Planskizze in einem »handgemachten« Look mit Illustrator erstellen

Beim Anlegen von Plänen sind eine gute Organisation und eine effiziente Arbeitsweise besonders wichtig, damit Sie Ergänzungen und Änderungen schnell umsetzen und eine Grafik auch einfach an neue Designrichtlinien anpassen können. Eine derartige Illustration will gut vorbereitet sein. Erfahren Sie, wie Sie diese sauber und effizient in Illustrator umsetzen.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie wirkungsvolle Gold- und Glamour-Texteffekte in Illustrator gestalten

Mit Illustrators Transformieren-Effekt können Sie Ihre Texte in die dritte Dimension bringen und im Zusammenhang mit Verläufen und Mustern interessante Texteffekte zaubern. Die hier vorgestellten Effekte generieren eine relativ große Datenmenge, wenn Sie das PDF für die Druckerei exportieren. Sie sind daher besser für Situationen geeignet, in denen bei der Ausgabe in Pixel konvertiert wird oder zumindest werden kann.

Mehr...
Menu