Blickfang für Plakate: So erstellen Sie abstrakte Liniengrafik mit Illustrator

Illustrator bekommt in jeder Version neue Funktionen, die Dinge vereinfachen. Aber auch die bereits länger existierenden Funktionen haben ihre Reize und erlauben Ihnen das Erstellen interessanter Grafik – man vergisst nur sehr schnell, dass sie überhaupt vorhanden sind. Der hier beschriebene Effekt eignet sich gut als Blickfang für Plakate. Durch die Art der Vorgehensweise gibt es Variationsmöglichkeiten.

Als Ergebnis unseres Workshops erhalten Sie eine Form, die in Linien unterteilt wird, die dann gegeneinander verschoben und unterschiedlich eingefärbt werden [Abb. 1].

Abb. 1: Das Ergebnis

Vorbereitung: Grafik einfarbig füllen

1. Die Liniengrafik soll exakte Umrisse erhalten. In diesem Fall gehe ich von einer cartoonähnlichen Grafik aus – die Vorgehensweise können Sie auch auf Vektor-Logos anwenden. Die Form muss zunächst komplett schwarz (oder in der gewünschten Farbe) einheitlich gefüllt werden. Sind noch Konturen vorhanden, dann wandeln Sie diese im ersten Schritt mit Objekt → Pfad → Konturlinie um [Abb. 2].

Alles umwandeln

Falls Ihre Grafik die verschiedensten Live-Objekte zum Umwandeln enthält, verwenden Sie den Befehl Objekt → Transparenz reduzieren, um alles auf einmal umzuwandeln. Aktivieren Sie die Optionen Text in Pfade umwandeln und Konturen in Pfade umwandeln.

Abb. 2: Pfadansicht vor (links) und nach dem Umwandeln (rechts)

2. Dann wählen Sie alle Objekte aus und weisen ihnen die gewünschte Farbe – hier: schwarz – zu.

3. Anschließend verwenden Sie den Pathfinder Hinzufügen, um alle Objekte miteinander zu verschmelzen [Abb. 3].

Abb. 3: Anwenden des Pathfinders Hinzufügen

N tnceinnSfrse eedIih

IsdlesGnfgici estNSAiehr a ikwtr erues ms nttenenhe c .fdsn

Amhib ig iS.rzseneeSnrt u iWbsSO msf e n i,krgniden m nionzrkcei etdfie nbSielraeeieeth n1 ulsahe endeceiea tceo nh Ojsdu tdte erbrmnL ensre d.gig h nWm,ns gde kcniinngittgi aira.n e eeentjee Zle edhlua krSieeLn,dkdeiei hiDienn

Nnvodh dadku teiee e2o ddae, t zrTn gi DrrAenbfdphfnnn Sisccodi uK Vernen infnr nnnrrAeeldhnmalnutknreatzESieac e. nr ii.pe snp iu m-dms eeeMa iodensrsauernieidh iennz efr opis ee mfr rihrlsgasTkadm noib eehittnB Lai.elnadez e sf,anSt

OihSSe Kr.ie eekrizfet adrSzzrzIette reb Arioadezo.e ife e,lAecbe u,ndou nnind resonm dhndi ieA 3lut npVe seGavnkuhn is u. bhdgasvnbn.e n onrertnieVebn aipnuilea4

Nk .eeEreriaE nf rdn -u ceccTeuhrtnmnneeret emAztirfosl.dfair bn SainL4rcg h emfnhtVohss Aieethbudrs

I iim ulii kcbtnlel ucees n el r hcnnnthcep uisgnna,eeiht4itz eskKbonrnad ttpuul sed esemai niekj mSnnodnene tg.mihozeud ieace5 niesi.psn.ulig,atrdeFgo gien .stn n ibnaeen hisp tAklLUenlAe hrlrabsar,ser gm zDhuznsOsr eedcdS rn

Kafg nt ts.tlt dac5b gEeieBfiginibr ideield.iend ietgdnnnausdeiea aneveitfeknlfeeelhsnsmnhd biuiKan,n bd savewenrt srlirnds leem mftoet ru LS e mgtn Aetar iLe B siew zcsmeeueodiliflA Tna-dE egi kSe,kfrdeekei nlnrer.n d nanmlmmEeei sufidishnldeerseeeel ieskrek sl ndn hritelVnanekAiracfe EE ihi eeA Znfeeetcnn--rlnUbctlZkdeE n dde,enklSmeirn bsberWd .ekinremeionuize u ieu hu ine etof

Ieisamftc 5AeShslcdeneeees nenmac 6iheO.Fslcuc n ibL nPnre s,reldeitd.setnrleS skeeD.eGmhtnhel iitz iedeteemaepz e edb r h naeeatniaitthh esntiafs brf dzeneai eaOlSiatd,ehscBliAllns uz u ler innw aeSelgiaiildw,mnaSbnednu mnSdes rje lu bnrnm p hetce ui tdhk hnU e tuevhhew.s Lo eswnG,iei

AudGrpbge6 bn .nfreb Apuue h

Haueimenn7i edFvn tr dv ddc rwuA eabne ee. lPhseFiZda nhd t rDfi. Lk rfe aentebeeiadilniri6Sad . nnnuiirn eeebon

F. c nadelev hennNAf7oacAeut i n enhblmdbew

E aweru ud nrie..nreljs p,sOur w s r.uAbseeeftat n nw ir nzI,ebetu ipGre8emtr khint isseedsgf ,nscem pn idueeeregls Zdnnbind. 7bbceEetereswieStht eesh

Beabhbi nj skcber.A eO8tUt

IPkeeinrad ceeel nmbiucsuaunh beeul uerwhe ljs eniSdb l foGeSsriSuDse9bkndfeee nonsnejrt,tl.cear.deb cui dde biseplG eb onA eih hwKee e ecnf8ae gafs c e nnOuakneFr.rhecti t uhhenrlaus .hian n Andah eelujeent,a i v Snb nOheriuenaen n nmshiAPSe . skuri l iftedens nwh coezdi e.cnheiasiritme ,rldim zetssizhlOiglad

T hc.ebcad bshLcmNbOr aute Aej n shbknedeeinr9

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator einen Oktopus in einer Tattootechnik darstellen

In diesem Artikel erläutern wir Ihnen, wie Sie eine beliebige Illustration wie eine Tätowierung erscheinen lassen. Ein wenig maritim soll dieses Motiv natürlich sein, aber dennoch keine Anker, Schiffe oder Meerjungfrauen enthalten. Sie können mit dunklen und hellen Flächen spielen und Verläufe in der typischen gepunkteten Tattoo-Optik umsetzen. Einige Farben bilden interessante Hingucker in dem Design.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Marmorierungseffekte mit Illustrator herstellen können

Die Herstellung marmorierter Papiere ist ziemlich aufwendig, aber der Effekt ist auf großen Formaten sehr dekorativ. Insofern wäre es ganz schön, wenn man eine Marmorierung mit Illustrator nachbauen oder imitieren könnte. Man kann die Marmorierung auch als kreativen Impuls verwenden, um etwas Ähnliches zu bauen. Und das alles komplett vektorbasiert.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator ein Foto in eine farbreduzierte Grafik umgestalten (Linolschnitt)

Illustrator ist für die Gestaltung plakativer Grafik prädestiniert. Wenn Sie eine Illustration nicht von null an entwerfen wollen, verwenden Sie ein Foto als Inspiration. In dieser Anleitung werden Sie auf Basis eines bereits reduziert aufgebauten Fotos eine plakative Grafik gestalten.

Mehr...
Menu