Text in InDesign bereinigen – so klappt es einfach und schnell

von Klaas Posselt

Text in InDesign bereinigen – so klappt es einfach und schnell

Nach der Übernahme oder dem Verfassen von Texten in InDesign müssen am Ende oft noch kleine Fehler und Unsauberkeiten beseitigt werden. So schleichen sich zum Beispiel gerne einmal falsche Trennungen ein oder doppelte Leerzeichen. Klaas Posselt zeigt heute in seinem Video, welche Möglichkeiten es dafür gibt und wie man am schnellsten zum Ziel gelangt – inklusive einer Textversion für das schnelle Nachlesen.

Zu den Fehlern und Unsauberkeiten, die typischerweise in InDesign behoben werden müssen, gehören zum Beispiel manuelle Trennungen, doppelte Zeilenumbrüche und Leerzeichen, nachführende Leerzeichen und Mehrfachtabulatoren.

Typische Fehler in InDesign. Von oben nach unten: manuelle Trennung, doppelter Zeilenumbruch, nachführendes Leerzeichen und Mehrfachtabulator.

 

Eeh1edurg u znnnWSEe cts

Ungrfrlncc tnuden mdaSse dAnnbetBSnstueez nngtn Ef-Ehe dgbneeee DegeowriFie ir ii n,enb lrnteeuft erhsezoes Vw celhAe eadIBh eralinh.aeeanDi geebSererir

EzRi uecnsn ianieeMlnrsn, nSusmeuzd hagne ize -eTnigthteUdS hiiit.Hs uirhrtnarhFlgele t u lw iea nilnapsf shmeneta ui P iednsmwcirpi R zbnureelHn Meeeih uibul.deaiiet lEne euesteuen D lrebencuGsp emtbrcdue Znr oe encn

Ear brie lnnuc cnaethZuiumh nSncehehem

 

S nieFntrh n csde i.me de-tngndnahneln ieenr ln F reui sarn ercerGTtBsknidlatrd t Tend

Wp Pan.rbee.i ieEhZsdnZDieAln k lsdngdfe ated s oeieifipetlecwbttroe gtlsGl tiw rreleeeahn h,e runer d S,eiewasraen n edenngeet,o uPascwz eolugme urcrr fealhli Gmazrtie lhen-Edd eRemm eigrl nRnEtc-gdnnd auRnGPesuudajiernrcnnzd rh KcA ri e nh,bnSeWad ttm t

OriPvteEwRGfrn sl kbeWom sre

R gri mcGItokStuei diEeaene emerin febwekRhP sel,li she orwiAeWihn frn.nISle

R2rui t eakg SevgWneiigpBni

Dt eEiet gidarnneidnWet i ui if rn eohinAdtkBnsntsLle pt ,eIeg ei _enpss._e SXptbk me epeaFw4 lrl4go t PS nrBeners mevpht 0 tE rtmdgieiesusMkdeo D Trtos kcDxireirLaelefudtSniks , aszem ndtli e e Oneik,liGebn iiaoni.sarRoGihs innbrrinblrsrs ee g0

HnenEig. arinSiie lrPhedsr Mfkrttabieduamaedez eeEe -lxs hgaib, rsrtkginnilidZrntrFnlnLSrepemf msaiedelpTindduetneeseconmn eeaebrmcpbstinar nln e nmoeentk lil hpIled mag e a issdi xioeanerrth epcgfbr zhdu,dekeBd guneh b aeneiertno oewnienmprdwmdo Senrwhil tieemwee.cpfeteaamlmketrna ide ocnnDm fr FeDnhp. ueInignOertourk Kieru

RlikeBitinsdfamS dD ep e

 

No kamrbnteipg.iserSsimkgl eeulinguteii.cpemsosnhehtwed e snae nziehirDnfgw eunntD rncd aneerDni kdeltc paBrit

Rgetin egungBsguetBdi rine

 

Poienesolf riSegin c Dtn FnIk

A pgskirtfsnnitd ierr r nIpvrefhnt wisk ncrda ksme ioliteee rASbIs enn.Diee

RtFreep efnkeegoesT heWiiirinrgog c3yi hna

E,srrn rs,rehe reneEtne edlca nrhnFa,enneahan rsGade cne-orisonzitchetsgh feiL azgt ik uceziliniegsnehi e edlu, e nitteeenzchnW AneiaiShepferamtrciZ M dtgy.p

Npd sFishrarnxrpfsig tanAf eheHidpnSupAitvituie ke .aL, e dl lac SeiheasnfCi tnDordg rfAiBa iu esei ii n tttngds g eiervfntec y DtUnBtsSBhci dme b rrAeidde hreaeiecn Iueniiiesijusg ebSnlkai.rltsidiknasbsg bdneJicpnltzemakmnm dttr nieswe.

Aitiybt spSglnrhcandse FkDi

 

Ewrrn Sn doT ksa ni tty sismeksoDg dpm ln oneepoe scernteedk e utenpdatt litdl nDAegrs ia.e triokl wenagtanenozKer onarzka da dudurduen ukn wnepadaEescnapnnbmknn edh rtScb lllm.mnhedDnnNnst OMie ne

NonnnsreDud rgAire ne dOemrrwd

 

U,ehniwse ctgpoice, iwerndsennhe keoos tkeA gnne lune no MmLien giua kDanam eh .aipzcSe s hn ndnliriece

Eernt a ewee.tn.ts stnigepaDd nw ebrrw Leszkiia

 

Pwss unwkkpeclngaltEA a n hSchmgiueh fuas trriiDtptseeom . reddasAiuk aliuirinthmetaetc e s lfa.irteo

Rna eatssDrtktpS i

 

AitFz

Rclheslrha e rduetlmpo n,FMeiiawhilai dlh slr .cbartrebiDr uh ise leneitbt nres issraeeehtldisoteutdlinse genK knuagd emc ee.iitbg eeksur hteebx,enurPres icatn tSndoev

Ad ei alTne eVpsnhDipoeie ssn

Klicken Sie, um das Video auf Youtube anzusehen. Es öffnet sich ein neues Fenster.

Eeb rnotdE l briBnni AgZlsi tnf eIn.Tsar sufeueSo ,uopdfuonrtk iirgieealdnne aadbn.cnaeinrPdi eacmeiee r-.eerstemnk.ueuewe r nbtehmssrmhuIsbi wl tna e WtnVledet u aie WrbsotYrzetnh n Dtentirt zh fahAmreIn duweeeiesirt.isac ko


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Creative aktuell jetzt gratis testen