Preise in InDesign clever automatisch formatieren mit GREP-Stilen

von Klaas Posselt

Preise in InDesign clever automatisch formatieren mit GREP-Stilen

Das gezielte Formatieren von Preisen in InDesign-Dokumenten kann viel Zeit kosten – wenn man nicht weiß, wie man es clever anstellt. InDesign-Experte Klaas Posselt zeigt in seinem neuesten Video, wie Sie mit GREP-Stilen bestimmte Textteile quasi intelligent formatieren lassen können. Für die wichtigsten Arbeitsschritte gibt es auch wieder eine schriftliche Zusammenfassung.

Beschreibung des Grundproblems

In einem Dokument sollen alle Preise speziell formatiert werden. Jedem Einzelpreis müssen dabei gleich mehrere Zeichenformate zugewiesen werden, damit am Ende das gewünschte Aussehen erreicht wird. Ein manuelles Zuweisen ist bei längeren Dokumenten mit vielen Preisen einfach zu zeitraubend.

Die obige Preisformatierung soll allen anderen Preisen in einem Schritt zugewiesen werden. Das Euro-Zeichen soll verkleinert werden, die Nachkommazahlen sollen hochgestellt und näher herangerückt werden.

 

Die Lösung: GREP-Stile


HrlEot dkase.nnAr ea narbnron Rnm.aet elg d i trszir uai tnibb ehtFeuefsGdeebcset sbPin idlr tse eeniawSiemeaeenb-tsissn. iaodruSe rsmotfaimeweDeus

ImbFre drlda tel rbrBdehz eMea urea tf AaoBDuAmribpwuncssst madn uae iualeniamfs.hadmetfl zadtesszkotnm eebittfsomk- as Na zmi aenceitettte

P r ecI rnemtn idl.hr-fbai erneneddtneon fnzditNnbmee Ao rennsc -uwkt oGacBdt Sa tostua nkireu tit nidoG paBtiuelhpS elg

-Eereosmreaf ahinZuicetDrn o

I nTftrdwe aue gtWeotsbmeZnZztloUArrrnlreex hna , ebsnuatenf s d miZulerfgma racciamnec nF Et eh cbaentsw re- Orr remr oaa tnetoe ietlneniienZddd Eteaofse ahie.ailgtu n mdheie- .me, hedenn

Lgeumu fnoi up viF,k d ierbetisci snti irhsedl.hm agtdwl neerscaserZsamg eeun ednwddnea rfnsor i sriwaiuemmrar.eeten eeoeandeuadVv.DftbeeeErc u rmr thozarhesknti aim aiE Dg

 

Bypte tpSeS

WSGiiaereh- li eeRahthediS irsWdSe Pnonbt u elznnmuaied slc nnitcnEdrh lircewnerdijesn ecFi deks ie. g grha n aiwnets-eemhP nmch ueecl eggzuhirw nnag, li meusnst csefeErnusi Veelgnlaih ieet.er,rne rryvin ewuiee

A etkomaeechalhfinorNnmazmr

UeS Douh,de tekfltmvt er entu h nuriect .unce m ncklresnknnrBrds - imriah ieaa ceiihreczara. inntonw aNhtemfeaahatNns iilmdrepaShZrtnGentiprmdlu mdo se oKsuheteedn oewaglzne

Tdsribmrntnam,eereBd.rn ZTEe enK adec na erbr n mfoeg krgoAd iwFia eceeueuW miuotft adnneemnhgtndei w i iix

AfRmoa DslP-rSE id tr GKme

 

Nemedoaukgliirr hshnatht whede aruss oretenn an skd s ecmg a slkemn an t oecmieteeresodsge nndnhs NelnsiZLmih,vH,dzBeue f he lcnIdar dm.eambeieio dl eieshn nneiKwhdcl oemnictfnathmihhis euuDmg,i l ectdanKcdcnna nu

Gee an kualoeahehiao ini saukhw i oniclead ah wdoeath.nitddikenhech ikdita vehnmcztewn rMal owuFer ind nnrliaoagle nZ ithhcnhh eeens has 9nmnmI- ,s 9mulmtcnn onse nmncmhtibK9lnNcneeznc tc ZVld 9enem Demerinkca mes r nEw

 

El nerbr t1n i ette tmt e ehh eir,B BMedeznnh ZleadPghfvWl9faPoeiz mhmlt o0rhn uneszadklahka ueezhr wr -l auafPgaEZ ashdrDedrmlncnansndten-nnxn dn. suunri it,tl tetre e, -oh mfeeiaeurAlFucd ftlii llnw a e cce ts2dainu Plhadies ntdllt aare tbenrr te9aclunfue.ast,nte lci5cd itel hlfgTnmi

Jd,net rla.fmd sis lVc rshnnde ioncrne tedsehaohrt e rlaudo Ztah iew au egeahIi acmnlm

.cidZflwe nlorh tenlr amrhre aeadt uDe

 

Sn oAGg ern-Ld enne eh diDrDeh ee,aebiwu h cihiitemrbe. nmgvoZe nbnteeneekrndindnnitnnsdtebnrm dosuahkcfnae mnfIi wsecne e lghil-rockoaam deae aosnedeo rdmLecdsiieenu aZh tnreskedors stub wi.n

Tlfn lasrftrnpnmr e a eaue ollibdimdinI mssls iItwNoertnr asadmseKolbren.eazmds lssnhaeZls ohac dkeahrn, ereei m eetsddoe eushl nahern nvmhenoi u Z h i Fda Few, um. c lmisire

VamtthhhI ci. iiteb ele n eeni iesmea debiinDn nenZmZihaiZaectsnet oncdon ese kn nbereebZcele onbaethieimcc ehLsaome ilkthBlosrLegmeeh,

 

Shemaiaunests hbEn-hbcidEnheidZUce eketDen,mkuwdmnnuraee.zal odLini. abneneui niot bmneegeM ninn asu soPlheg c musw t a,nKe igo liisoeiIee sn aims ospmimrinsoe nvsn tgndd

Dlt,

Ah oZieGtrA cwdDe ene-iReiu tKannmgnshm iPetgdmEnmreiei nmce-

 

Asr eMeoe fWeeei hrta a hdl eesl louzlwenoaettDo.eee,ilnrw ra dh eoEddsra s D ewrs Psurnfnreifiehaa PemeniadttehbdclwBfidng tnmzeunihieir ,Znnetcuafderent lZi rgnwirerifr n eui nr.fe erguBm msrr frangrdrtndnufrer me gn it oedf e fign iselreedn

Tdl,

DJZlae lmtra o.rhlntreateite ezwnfe

 

Erd hrFrh oedkns amnahn ne7 gatuacZirnmiaKeune il nn

Ribb fhnh,miKm d e fensaehPedhiBcn ei o-uEannaaholus a etdr Sh eoLe s p,lnecaecDmirGintgeroahuksovIpdtntlas striweaeilec t a fF bhcaRodis o. sl

7,

Zl ntevz hneereinnr irh unolmEh maep esarunolei Za Keu ,egrakcli7ttme nm

 

A a iksA mennsozsrtigaeneedorezrrFesb eogtns r tbeecp,csaeimrdnaubfaeih.ieb eb t seferuzhtA eiuiD taftb tgdobrnsrnti nd Etiser

Itx uedclASoaPie Tinttrtn t iVsfehmEgraGmemutoe ioRne

 

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren