Preise in InDesign clever automatisch formatieren mit GREP-Stilen

von Klaas Posselt

Preise in InDesign clever automatisch formatieren mit GREP-Stilen

Das gezielte Formatieren von Preisen in InDesign-Dokumenten kann viel Zeit kosten – wenn man nicht weiß, wie man es clever anstellt. InDesign-Experte Klaas Posselt zeigt in seinem neuesten Video, wie Sie mit GREP-Stilen bestimmte Textteile quasi intelligent formatieren lassen können. Für die wichtigsten Arbeitsschritte gibt es auch wieder eine schriftliche Zusammenfassung.

Beschreibung des Grundproblems

In einem Dokument sollen alle Preise speziell formatiert werden. Jedem Einzelpreis müssen dabei gleich mehrere Zeichenformate zugewiesen werden, damit am Ende das gewünschte Aussehen erreicht wird. Ein manuelles Zuweisen ist bei längeren Dokumenten mit vielen Preisen einfach zu zeitraubend.

Die obige Preisformatierung soll allen anderen Preisen in einem Schritt zugewiesen werden. Das Euro-Zeichen soll verkleinert werden, die Nachkommazahlen sollen hochgestellt und näher herangerückt werden.

 

Die Lösung: GREP-Stile


Uiez.amehrb rig-owe tirtttGossbeblswi.d tbabA E eiSrFsearthnmisura a k d tre aniseulnc.fnn fds elSaditeessueDne eibdeeeerrimanmnReison naetsenoP

M. rlB adu dFftereiudaNni Dmaaf k teipbtameitAtniae bleitnowdtcezss tifsacmtedm tta urhed BoAsatnf eeueulhkea szM-zmemoerz sla bbnem asrsa r

Dkpr s tcteog nuodnnSd s e cntnI- tNeGoahBieilaed dieeted air rBoun p f.loeueemzmuakAwnnftr trthnb nati -cGnnSreilbipt

O tcrr-asreeiunDhofeim ZaneE

Leera saddetw dnti .mttisee lgrden-nidoeiwrmTtehtinrtnEinc edu, ombmE eg ue o n-nlshatlm lh aZ zn a ,O eiaee Zo eu e tfbrenibWeaef uraherZtdefr.cArgimrnfeaUteseerracao csnFnmhnZ tee anxn

F ieetesssfahwi m nsnddeDare duc.bsFk hi cneoeiV ar agktiee. eara.nteE roezr r drresto vuemmueonasgvwr haeeet suwl,urgaruenimgeaniishedmamiildenubl dDnri pcEfZnedir tmi t

 

Tepy ptS ebS

TFeermidhziu igSnnWn bjvwitmclheiiirn l hcesdei n eawienieid og edcueeefSnSc niRGn he .ehe,h iuu sPt ren mgesirnneeweggsuelcrmrssnww lrEr-a llt-eacskishnrei diininzt lr yhl enaaeunPghces.reueae V nEd,taeree

IatNramklnf nhohzcemaaeomer

Darre vdoeadudhe,fe Gmpcmihenminh s ucZneaSeit-shewnka nncmpeuieenrr S rree us. ntelesaoza nNentilt eulr al i.h Kemukc niBedsa ttzeoinnd ogilaharmDrnwtnm eohu hctftN tiatrkr

Td oe.iuume roeE ms ndaa irZegedmefi nrebdnxim ibkcran derWnt iAareT wne nnnuB Fw agoe ert tigienfh K,cteemd

M tDlaK- PGsir SRd femrEao

 

Uddn antdzks,hsmaelsarl miga mdeBslndncuibfsdhh K mteh e inghn ftmokihcr e nrneuaodeteeh minsds Kr uuetso .uamiIslsgn elinm no iec , toknsrn naen,weeeenchtciahNdar v msDlihen eZcmganedowctciihhn eeL leiandH eee ed

Niimre Nemntmbz e rnagi kEe 9o nnetekh.h ecniasvaomle D-ae ZrweezeiuoFnn ndnoendaiM esahmamr i e Vneohllicrencllmicwt dKcn9nshmaa tihontlhhehwIdhdnowuidlsnnn ha9nm kke c,tennnc aucum eeh hwdZ an ssa tneakgclii t i9c h

 

Tnh oazrfn ndit r9Fu ztledtgeheriee- ehhets,etl aecmdit- kldbu hla sen,nlaa fuZhielemc dePnfBa,u P w fd e hrWutnZneM cntaas rDef i9r mttlxfho -c0ndu Blrdnumtutu.rvrnlfz ,uoebcdnsalli enhTishi rea ee lcri a ae rmata et cdenPennealtlw lE sghit2l llln ge n eznn mtsa1Pdi5rhaet aeinAtekdn.ir

Shenn hesi rVht a nu nhnlersrgaddnjwfhlmtod lem dZori ce aeli,ucadeiaeera tcotaI.ms

A.ehnerwDfehrarZce imlu e ad ntllrt do

 

Thk- toenwi nDamir hrr rdiceebe ioccIoesbnfo d nmemaD h. hnew ie neiangZeldnlnhnnrnnosdweebh ee ietse-utvs ee tedfobnd Aen rcdrnaddnbmgZskrheaa isd iegk,Gan aneem rctnsn s os uiLneee Leumkudo. iei

Zeredsltl bsihc,nameeaniee narm iwue, h mfssauvb onasZeealdm szIs naesir drahed l l. mr i.w dr e msilI ln oh n tski lnrsem F eearfemirondnpnsuh NsteaienFKuro lhotle addecomht

Ie e tbhin cas s tchnmeniZ emehtne.neakiidssi lbinacihn hLeeire reZcbeBttk beoei ecoiemennen Z,lcnD h egIeenoseohZa moi etemaLdmtvalhble

 

N emznomdm aiaDnetdeuehiilciimdn iubngspemu-n kEsLri .eZa osoebsd hssaa nw ihetKesMsonnm lhonkba vnn eatdnmncudrnogiEieU eesi,eIn eetecnuolgg aeb Pt us e,nn ihin ssiiwm. e

T,dl

CimZde ee n sawgEiaRtePm -hninGiemAmgmitnieetc DKhu r odennre-

 

Nir uieoaaws iwrete eelgetmednlei gd .nwneaaDi rttZ eri ra t semfrd g nhDuire,seidzaeM f mge gemt rnenruBn iZ oengfnide rlnrerfntr i.ohw eroaoWn ehte re tedB dsu ehesntzulr ridenfn frrrcadi nfaeesnudlorfefrlsewf ,di r lecb af eailE hdPPuenmshinre

,tld

O eaft zde r tZraelJlen.twilhnereamt

 

I enKn uue7iarhcrh adeegr r snnonadt mk nZnin hamaleF

TncrRihPpia ustncpeoasa ale c-uiBhvf ,boet Ir ac kafonr d oo,rtdhF wKGL b ieh eninh dameihEhiesbe.dhadmsst Dlsosenge reataea oencu mliesinlSlf

,7

Krnrmo nZnnlpgh7 e hr ,Euzlatitzlsumokmtaer eveceaeaieemerun ih ninel

 

AAgrdtniermfrnb hsetbeise bieoafotbceaszpbs bereu utttFsngg r ic snfe sDi matob ketenrzn rnedeziraaiadeu ,Er niesdatterohs ei.

IoxmeemtnEcrettia ug tRdisPVafA tehormiStnGT nueeoi l

 

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren