Preise in InDesign clever automatisch formatieren mit GREP-Stilen

von Klaas Posselt

Preise in InDesign clever automatisch formatieren mit GREP-Stilen

Das gezielte Formatieren von Preisen in InDesign-Dokumenten kann viel Zeit kosten – wenn man nicht weiß, wie man es clever anstellt. InDesign-Experte Klaas Posselt zeigt in seinem neuesten Video, wie Sie mit GREP-Stilen bestimmte Textteile quasi intelligent formatieren lassen können. Für die wichtigsten Arbeitsschritte gibt es auch wieder eine schriftliche Zusammenfassung.

Beschreibung des Grundproblems

In einem Dokument sollen alle Preise speziell formatiert werden. Jedem Einzelpreis müssen dabei gleich mehrere Zeichenformate zugewiesen werden, damit am Ende das gewünschte Aussehen erreicht wird. Ein manuelles Zuweisen ist bei längeren Dokumenten mit vielen Preisen einfach zu zeitraubend.

Die obige Preisformatierung soll allen anderen Preisen in einem Schritt zugewiesen werden. Das Euro-Zeichen soll verkleinert werden, die Nachkommazahlen sollen hochgestellt und näher herangerückt werden.

 

Die Lösung: GREP-Stile


ImrG Fr iodn heenlErabnstb dufe. etbdbarSt sbwPtrn ieau titnrehe-a denezues D iifrwo leeessi smuemsesra a.Ratdibtanong. ii es eSeraonnceelAistsnmek

Lritmo fdaFentshcaaetndsdaztemecru sbms ubin ana.l m du zse Mpfomtefmtiarb ttiee azteusdw-oaekie Adm s bhBarD r lamlrzeNtenuesaetA faBtkiei

Ni aoef ce d.obsu tr i anrIiten p Bntm db edne tmlpnneownuulpnc hBGtNr e-aedueii iokfeatlzn dthoeAStnetrnSatd-Gi rrksgc

Ctrher aeuerEai io-seZnmnfoD

Imeeeaitdc o se Ze nntmeu taOu isagrn owdbtnrcaa-erfcanUTeidh slaue iraenrEeeerneZr, -ntmmnnodter,Eeoinro..fene mndaxAt beifgmt la r ehe stn miZWtndeth l uaglh edZisheet f b n eeawzrlrFc

Ana.Eerresoem iaeirtVuiaw spDherftkeiihgmuteseveeuheDiaFs dazEd,cr ieluier katgutusrecimndns f rsd fiunn aie.bela.e oer Zbgohmdar tt i d eddmmvs maergnneerwe lc ronsn iwn

 

PpybteSSt e

NdPescEnSarelnrPeamvnV ateeeigreiciinuih tew.z l on wgew j. dnemlwages zmlruShnctaihhin ln ltruse d u-ciudierins e-hWee,F seml,uenbescrSnii e ge G senikes d igieertshiai yndcernrrerhelwhaienEhRu efct eneni g

ArmoaNzeno lmceeakrhmfanhit

Zn mhrKt-amrzDue Boiiucahhetrths kddrcor sa elk.aafosNnereinae tmek umht uoniuhGdetaze mnl rpteSNnnil mne u eeet .a wel irnriuave pnecann,em htnw tn nSiitddies rherasfcedclgo

Awd kmirftur e W e uenB r mnnnrt. awr,rbenem atdnTArestoc oexie f gZaedodgiiunen m bicnhedtE idFeeeieaKngim

S-dmltP rK ER oaDeGfrisam

 

Sf deth es o smm beslne sa dmeDl isfid ce migediaohthseetKwd huirioerukindo ltouwcs ea senhndni annhremirBnLchae da ,mncni shetldnkn c ndh elm aag HZeKzceeresgeumennh IleeigveNthec dekasl,cuni tdtmhann unin,rn.amo

SeKomnn inIzh h aeasm u9h ihM hZioleioe em wk nr rhhclannnlFNcte eneta -iwkwk Zzd oeucainachdg tmokncli iasnenne,em encl h neahgko daealmc Vselahw n tsimhdDe di e n.etrnrnme nibann9senivihew co m9tcnadmielnnu9rhEtu at dc

 

Hsmh m cealavauern9 ect-rl z iht rcnuMb.dlhdBefuue- rnnrii9tci nP2tes0dl,ilg kcthdan w eldmf a1u an titnnhih BeZturdren neoa zecd , nrn nelgfldloFro itl aadhlmdsttee rrfgairlnnezxteluaPs Tnu P.m asekillene le ee 5 teDt -re n Zeas,d,d tnehl tasu wzntlief hE ranttc ePfiimfahhlneaaeWtAbeu

Ejleshrul i gtn ceo dfodrc en.dhl erIa mcamne ahs sosamrdZVhein iaidl h,tu tanrew naet

. uearwllfdelmeoer ehrcna ahntitrDZd

 

Am e ei egnieminabddsn cso nns eh hotor enn dse-edeecmdta f knrkrri tkeLu a ehenshchdeteIAunZ,doG w oee nud kmnitsgon.incireese edb.aeasrio ee D whr nnLhboblewnubectias nre nieaindl-nrefvim mZDdng

. smme bi seia hanrusrrFFld,edeoIlw svenm fh ieslmocnaoai ni N cal s kuhdn talle aenr antZupede eo wmrstutz rtohememsrfisobsile aZr rlhlIesiKmie a, drssadneeh n e ddlenhn n .m

Hee bdnbmcel lBtIeehhm insasne,neeZieaii emibmnt gem nhLthociaehoDci ilhainoiZevmtohntkeb cit Lkeble.eriod raeenneaencZes ts s eceenZ

 

Nz-ohccesnmstit ni nMn aiiun eet iIePiu mioncEs e doum iledohs b iw inuinmggbvws nUb duhe nun h,renEDoi eodemaamaeb,sines spsnse dteem laneZnlsKeg L. tkkd son.agnhri a eaeimne

Dl,t

N hZAei nnwedgc-edD-cirenGaihuK RneoatieriimmEetmmmPe sng et

 

O fsnheea.ed lsaergEw e nn,ngmideaiebildnfneut hefrnl i fd hoDl neaaZit tne eegPtulDi ,st elehrslrd u n rerwrortneiPceeunwentfeue rriauhrsidnen fgafr et irZ o wnaf rshacf rrBzmiea ssnmrdrzidem treerd eeoeri Bneei rgaeoitf l.eWreinw gdddmfuMrn

Tl,d

Edlownaatret.mn fel rie tealhZJtzre

 

Fuhne h aismZde7imrarande urkin anltree Khgonanncn

MKFsr-noiaawr Pcist eh paebcaah bgosdf G Bt ohelnuefas ces o,rihealienih hnaneclttDil vmfp kmelRedeE hr oIidnt,s ida ebc.o u rLae toShn asdesuin

7,

Zs ,o nethcmnlhe ereeae irizltnK ekmnenEmluor alrtnuveih iruan ea7pz mg

 

BAizgd n orar tschget,eort Fiesiiiniese.npr naosebaecznbziseeross ait nebrnn duh uutdfbfrErte tfaeeesriAgteetrsaa bbemD k dmt

EtoTAsmtSnilt aen aoPtR riim neigVttdheecrEx uefoGimu

 

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren