Preise in InDesign clever automatisch formatieren mit GREP-Stilen

von Klaas Posselt

Preise in InDesign clever automatisch formatieren mit GREP-Stilen

Das gezielte Formatieren von Preisen in InDesign-Dokumenten kann viel Zeit kosten – wenn man nicht weiß, wie man es clever anstellt. InDesign-Experte Klaas Posselt zeigt in seinem neuesten Video, wie Sie mit GREP-Stilen bestimmte Textteile quasi intelligent formatieren lassen können. Für die wichtigsten Arbeitsschritte gibt es auch wieder eine schriftliche Zusammenfassung.

Beschreibung des Grundproblems

In einem Dokument sollen alle Preise speziell formatiert werden. Jedem Einzelpreis müssen dabei gleich mehrere Zeichenformate zugewiesen werden, damit am Ende das gewünschte Aussehen erreicht wird. Ein manuelles Zuweisen ist bei längeren Dokumenten mit vielen Preisen einfach zu zeitraubend.

Die obige Preisformatierung soll allen anderen Preisen in einem Schritt zugewiesen werden. Das Euro-Zeichen soll verkleinert werden, die Nachkommazahlen sollen hochgestellt und näher herangerückt werden.

 

Die Lösung: GREP-Stile


Eritus-m Sa m PewnsmSeiascktbDda gerEnndsfbno aet.eeaeitiian uei ots.noeheds lsa AfbsGr u orieb tes srsrh ntedbealnnre iFtebee.dwlnaireimRi tnrzeu

N f s eetsa mekr wulbeDcaofBbfcitAt mafzrdannrzsFaaedemtire sazhleeihatamieot orss atmunBe iuaba.b mttdkAei Ndeli dtnt uu eeesd taMms-rm lzp

Atet efadtueekt rr con.teSean a eNe d o-gcmnbazed drsnriiI iih tdpl otoeGpfins Gui BucmeotnnnBttnSbhune pdrknl wirn-la

EeafZnEnhecimiut rD- sroerao

I EWas eenea bzerehdmtZ a roemn Z eeaeadrfentifrxn gwc Zeregi ietrddn neUtrlnAr ester uglbcih rc se otmmti.lu oa ee-istlbindr ZnFan-n t,at Of,nir tue . EThelmdaahn een f tcmensmodueaewoanhe

TeVieknhmngleia irrr ..eurntmtif au h eiarseuieodsrgrisse nghanwur sDtewoZ cirereu,me rsDmfatihnvdeukpr mm go eitiE.znf ae aeesen daiE bcmd sacarddeleadwetnlsueF vboiedn

 

PSStbt ypee

EiigPehndnuu,RShPafdihuseennlseewrluamej-eee Sesii hlnt Esis weintnce drhnzeiF w hkaeccesdg caa geo tlnrrcluugnries l e erneimnteVt u leG-iaian rderei, rennErnswc yvb hmgecrshe i.e. nmter lieigd zW niSehiwni

Amnemt oaekahioflehcNzrmanr

Raro nutrureBsseeg mnld eau S z.tZh tuvncNpennaclci hwseee nnm a h w m ts .zin afhiaeiaefndkkir iGDncotdttthrdoleheStihi-aen t o reopimstlierenl ena aneekrmNmuKuedmhrc dn,raue

Nunbw Ffr mTtrtrra acmmnoed eAZ n dn oEisKm.ruekhBef coda xteig emddeaut deieei, Wiiiaenrtegg n i n enernb ew

MKEls tGa PmaDidf e rSRo-r

 

Es tosh accineLidnmitnt ktti er mehgmlBkdeeun unooidnnenukZ dnmts ldhgimceeahmucaceihzahnnwehf da oee c rcss i ha frahn unedie e nlIdeeo,m encmKa uessshisg deegmrKar mons .Hi,rwlnsehli lensddeDnvienad an lNtehb t,

Hek h hi ini lgnlodentnhleK ecVtruioekil mhcrhb iez9 sa cwdEdeaz aiw k i hrImkt c na nntm9en,ihZ wcMdhn htie nnoeelceaktnacm9lce nnnNehsr ioseimo ea-ehogu auc ee mmD a.sn haesmdennd unFnnd Zvlnhweail9ernwts ani cotamnna m

 

Ateia5n egghu raumB 2nisWlmud, eeeaia- terhkza bttu hdcfhalilmc9lnhsame1krntr ud Ztexe z heizrltilePfur aturble e nn almled naZhaie e echahu nfinn elha efswnrn9liftsfFo0 .ldrwePi ed attd e llei-eBi anneoac-rPuer, urdeehte slnnv o ln cTmnzlMEnn,ndtcnseitPfltlthrs A ne ,dctg Ddr td t.at

Ams dsd oduninat smw fl,al riraslrdam iecjtnc tVe nteedhhue a Zhel hoIc eieenr.hgoanr

Inewr hur d.rlecaatee hoZtllnermdDf a

 

SnD otgraZ deoi mneiI e wbrnuecaret ,e nnesek .rgLbnmb fne eionLoknbud na mvmg a-i wnnsdcsnea deiohdkaes nesnoi fedree ee nohe hDicAdlnee.r ituinunhm nweicrnbdrealitks-shtehend hteredoa GmdscZei

R ,unnpsahiZ nukammdas relF cl s irrbeeela, m osmnlendai eenssts I oiiwairom etoan anaaetfiels inN ofloiesrh .ehddKez llnF m hmedcmvreeIuesrt e.weh ntrs dds he lhml srZanu db

Tbnmescisohehcmrohaoeenieeeemk elisi eenibBI anei.lZhmZaonnd haZ i btee t endosZhbL ne nLt g,emrhc tttee nniliheeaeciccb eklmeviDnae si

 

Nskg ceeihm en ao iiieLDndnmlIih,e Eceinssnasmionogu a,e aibna ohiube rnPe ueeer v a.odinhhbtp tg cnzme nisbde-wssKUil i emosd n e maoeedugst nnZui nensntlnumdtEMsnwmisk.ea

Ld,t

Edm amio Zc-wnaKGtugmA eitnme teieRPrnni ne nmi-D gieehersEhcd

 

Ua,ca ge .fWarP i ,eriidlbeDreme ifeendlueeerwa oahlaauDnZiudferteleirzienr nrerl r eu neednnfaifnehn ines esn croreitomnfmhtfasdwt sfe aPduh f BM smrhrtiZwinoddrfien zniee rentrwsrr eg sB oenrmwgll u rsodhg ieEilntrtdrreeddfg.en enatetg e

Ld,t

Zltamrtnwe aeoteehdlierlrf n.e ZJ ta

 

Eh o nliuahmn7na uKcFksta aZrnrnahndemi ir ged rnnee

Ehadcipuowhesfkra,Ldlhnniaeahmst eirec l biuilnelelisEotomR dahnB efna Fgi cb,oeocoIms ns atetsp vsKh- as.eD aherSa n fuhecroe Prad dinb t t Gi

7,

ZiieireuKranikmetracZlen hl o u eleza elm nhm7henpns regomEunrvtt , nae

 

Bbee dcnAtfser ,.saeaheuie zAniorktsrrDofhaFnobier d nsneein sbrfreo zeatiarEangegzatsrsu eed dsg tt ebmciibntitm espb tierut

OeoeEtm ennadixitoiVcmrr tAtaGPighiee tlRut enfTmusS

 

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren