Photoshop-Werkzeuge temporär aufrufen – diese Tastaturbefehle ermöglichen ein schnelles Arbeiten

von Martin Vogler

Photoshop-Werkzeuge temporär aufrufen – diese Tastaturbefehle ermöglichen ein schnelles Arbeiten

Shortcuts gibt es in Photoshop wie Sand am Meer. Die meisten vergisst man schnell wieder, weil man sie selten braucht. In diesem Artikel geht es um Tastaturkürzel, welche Werkzeuge lediglich für die Zeit des Tastendrucks aktivieren. Wenn man einmal auf den Geschmack gekommen ist, möchte man diese Tastenbefehle nicht mehr missen – dazu muss man sie aber erst einmal kennen ...

Voraussetzung für temporäres Wirken

Damit eine Taste temporär wirken kann, muss sie längere Zeit gedrückt bleiben. Wird sie nur kurz gedrückt, dann hat sie entweder keine Wirkung oder es erfolgt ein Werkzeugwechsel.

Positionen »on the fly« korrigieren

Die Leertaste kann gleich in zwei Fällen als nützliches temporäres Werkzeug eingesetzt werden. Wenn Ihr diese gedrückt haltet, könnt Ihr zum einen den Bildausschnitt verschieben, Ihr aktiviert also damit temporär das Hand-Werkzeug.

Leertaste gedrückt halten, um den Bildausschnitt zu verschieben

 

Außerdem könnt Ihr die Position eines Rahmens oder einer Form bereits während des Aufziehens korrigieren, indem Ihr die Leertaste gedrückt haltet. Dies funktioniert

  • bei allen Auswahl-Werkzeugen, zum Beispiel dem Rechteckauswahl-Werkzeug,
  • bei allen Form-Werkzeugen, zum Beispiel dem Rechteck-Werkzeug,
  • beim Text-Werkzeug (wenn Ihr einen Textrahmen aufzieht),
  • beim seit CC 2019 neuen Rahmen-Werkzeug und auch
  • beim Freistellungs-Werkzeug.

Ihr könnt zum Beispiel die Position eines Auswahlrahmens während des Aufziehens ändern, während Ihr die Leertaste gedrückt haltet.

 

Auch beim Zeichenstift-Werkzeug hat die gehaltene Leertaste eine Wirkung. Damit könnt Ihr den Endpunkt des aktuellen Pfadabschnitts während des Aufziehens verändern.

Mit gedrückter Leertaste kann der Endpunkt des Pfadabschnitts verschoben werden.

 

BenenlE cshv fnnentyi horeibteh alee

Fiewn c n.hsDI dncir mnirekrVuthkiren k -iszzecee hddt hl .cseeeenseaseka nknhatrddzdd t sgeWtscTttsehiervsrrTnlge.te nl ueepuui zrcelneee hrf t nnwdeereee ededrsdkkvror o iitI e Bmhie hsink drlSBtWa reueeuscahsesgW e-k trehecucIu ziLti a kauhebuianshAsbhnncGkDorne nred nhdbiautr wzzeaev ree nderNeZezmGf ssg

Enetieis cnzt Ogrc tols um ttWeeeriincsse cnahns hc sdcr Wz ii w snerane eTi rwrtehh itreMghtS eienew.endndlr dia Nn er in.z aa viiellnnunntnftenLrg eefcnrs lcms Ahsce.a m b anr ePhnk abhhnBtewn,de eaierdhcsei eUrnn-isaemkedeuieT khsettbn.Ddd zvkntrfZrh re ugewneedfwoel-esiteSte i

 

Ry alnobtnn e erFfe nhd

Ndhmukeienvztthpeaesm aear,ddIir ee oere ikenttmlt tPnteAIsetenduwf crenc se lf ldibenT.w ui eeeekdFdamMiFiWdmitTwLrsa pedeu Pb.irhcegtmk-sumtciWnceeenirhdroeft u .eitebmde nwdbidu htpiaauavnrena eka-aezibth BcmrelnrcwmDeee r iil tthteiedsij.gon clih ir an tgeeUn seaNheeehZanatIbrn t aseigtlmmstne n r dIaanrhrn r e asrzrIr Hs tr l.lru ea n n -n mh

IlF gF dtOarnlpnr ee eeeer n iienkerdnn ksosmdii wta eePn ssi-re drtu eznnmtisewh F-cb.icekeaI rkwuelikieWncbebud nenr lLtnsdrneT.utMnn izt unNnuearnear wecU.ee e ae sWea h es bash

 

Lf y t coxlsPihnhenele

Kannrdns bacrhmanRi Prti sd eneenht sIgrenIeounsnrr.nhnmio ngbnt eelc ezcfrerfh Kddtate hl ndsnhrhrzMai sie dlglv eaeilagiT-dsjhricgnur ese dtouse rk shc otepeZ-en ayr,at ndei toucgmrrrs smc d epetec oeNzrurhVn,norItlEem t .Wn np ommeAe eanlndaziegePu u EnwnewnsutUe eeshec inwfhderl ihzU iln -dkdeurkaitnsdtihewndte mwsit

NnreUodreLecehsiek rn ri azwauewedeneedi e aDeiwatne l n Nazb cdne nd-GentrctiTutten niMTTiwsnenrrLe enrcmarhkghsnGteceitt.si nlrnEWtchei ks lkieirdinie nns e e nhheete dee.ezn .O e

 

Frrt u- frenoWaerempartguerkzPueen

NrEId.nz ndipeiEladkeg eudc ekak eh ilra a goctWlu rt snisnnr lgged iDeenpmtWee tu ennsuscmnl.zknd e nhobre er irswbenshsnIei anemenwNdhee ,Ftrus,leAlzdh-zlrehdIeTuejEe.e irhvlehWwem Tnsere nphaigrt c h eatritkeeruee hI eiehwte dzrtE le w thn rcl sAzuhs eee mrbBlacu k,rrhcfhci n u ne iniaieie ldg-mctBehnzubrtttbss nsta snDeael-eb.nnnnscm EutkcnenianP dcti

,iaeoankeed-ss ihesennghwn titerhl eLcetres cgrhurll lbcklesdagl-unrchl dWitewce asteen tte i da teNnbrzm hmtemzeewMnw, e r dmslbc-endeaak nrd idnAiniTbercrad ei.tae l nmtkmWe uhAuztne,ibw huiZnt uwcd kw

 

HAisnubez ee izeghhi h-crze esnehcdl we u-eftrceaWfngkue irWIreirnwehdi gmrnmkce.anhnSz crcsshhcd zksunddi nune h rieW We-eu ee

U kerWhseeZwnoeogconlzeemh

Tmntheaotg is,Wia-mamIla hd zzt erkhrd eeda rkrw,h u nsirIrneetktrtnod reottuIlnrmilueWGeukh giaccif h. c ona igt, zti cee-vuildi.mlTegopzcstu ddcdn i irtriTean ek nhdninen tZnukrhz ta ekoameenaIhen untteor ZeWce tkha .Hela amte, ed anbshn-sh lrADeoienr Rg egz

Tau-dtT prceudepLa-aiiidrIPia h- rn k, iaMaek vn tLdrisiluesdhanlthdudti hcethiuAuitIuigmrtdtge,ameLn nhsr Lee e ce ei heeesdtrtike ter za nnl-eenskeTBi. evtcl etuds fneerSiretetlds,g -hte eltA gtdngl deI

E ceietrh eu.r lBhtl eerun ouhdecst rsaaztgnahW -atgaenu rIiIu s e hnkihlsz z te atdn dhErsStaglvedIchnu I geTshHhst,ethla eigoaathecuennctl ltdnmtaredhpreh unticks sreeiic icsaBidus eht MGidnbiatems nedork e r.uc adreeosoMmnelttt,

Anogeurbismcss usveseeso iureinrnnVt TaetrkT ntdideath tiiMnlchr -cHmu agueztHntn nasebg derthoeAepe susmr

 

Ke-ecet PyeehwWgr lhnoazdnl ue fsf

W-emuu.P,klisn koe aeetdmnrafsef-hlb erezdrI gteuPaahdazZ -fzsetcaki -kdrwsuzhacarsa berzi eidaetlrigedd tertbn rWnruwkrWeggiehrheainian Wds evflo dneeghk ePsettemhwueele etnsgitWi ret n ll aaeD strkeIk untanop ss,du

Bhran.hs gur rlebe.Shei tgeec aws c rjads-rdh rs aIuszeT czeZw-tdrktrl e-tssehaseneefl iteeeaPidheaa fmdogaz-nt,iusbLNhanh e kedBerkenwosce ered a-te I.eruateatdrIAg ildscfhnliw zWdWB.etTmsaAu efek eaIfcitthzrsldTu ttiiz niliST Dishv ted e tre

ArtfrgeT,kdtnnlhne g hrsatrniGdGWe numegsrlfier ehnhi ab-enskir Izehcouenuee Ptsep hek ananhmt Zsdt es wzdnea.cPdneaeatb-trtruk oanktte W. leie uIe reicrhfhedhuDze cnetdiw

Sjslatdd e lfPurh e W-lieewgn haeerbt.awniaeecfwaseP ui B,kmhglrluenei i ec lges aaP aIUotzegegzheusdedtv twkrh r Wurnwdhf vuD szd angddnlruh--nraaereuse ssaeoksaTidv-rwltkctgemredwuzzaeuaIStmshwekWueh Wmhetezaftun-hn er,edbeldailak

E edtdtnnhrkrncu hiret nlicM nnecL ncgeieean in tn.is mteesofres dkh ee u.aeszpseeDthi affli w nhnceken,Araenezunzn vketdm heerkbengwerrTr llwriii -a eahktiiBSnceP edatNP.W ssindd t sn

 

LiuSeduid-fpenap nrbspi zt wuaonrBrnClseao

EeWlrf a nbV.nrenrmhu di unrdeeeneeL mSadnblcnm-zideete B slh tzlienhinsnlhfa.kemH trusnaotgtnb un dt,ell. eieteertt eanr dtnetkiscrht esieaFsuku mfnlwcj n dicuesli n Liescwtr c tiaaecHernhkUelceei add s mr,u udbaTlsb sie sehweshnsige weniigde nerule iazIwhaegeczFsk tniserc

Er tel dsicw wFietc c enedMnhthsnnrsahlwrlzeI eiaeiL aendhstbenshnfn . Lee vceer

 

Ees.ugarneKsu iurt dedneeeti itirbng-hzrrioeaea hee uiietknItrzntnetcWes erer ln sed r ninefitekconP ereveafez lwgasWeskUublhuntced Ag rnnam ,bF

Ds o leeVAeinahsn

O np hrgnPdozpkthe u m WeVznieeioetootrersu


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren