Photoshop-Werkzeuge temporär aufrufen – diese Tastaturbefehle ermöglichen ein schnelles Arbeiten

von Martin Vogler

Photoshop-Werkzeuge temporär aufrufen – diese Tastaturbefehle ermöglichen ein schnelles Arbeiten

Shortcuts gibt es in Photoshop wie Sand am Meer. Die meisten vergisst man schnell wieder, weil man sie selten braucht. In diesem Artikel geht es um Tastaturkürzel, welche Werkzeuge lediglich für die Zeit des Tastendrucks aktivieren. Wenn man einmal auf den Geschmack gekommen ist, möchte man diese Tastenbefehle nicht mehr missen – dazu muss man sie aber erst einmal kennen ...

Voraussetzung für temporäres Wirken

Damit eine Taste temporär wirken kann, muss sie längere Zeit gedrückt bleiben. Wird sie nur kurz gedrückt, dann hat sie entweder keine Wirkung oder es erfolgt ein Werkzeugwechsel.

Positionen »on the fly« korrigieren

Die Leertaste kann gleich in zwei Fällen als nützliches temporäres Werkzeug eingesetzt werden. Wenn Ihr diese gedrückt haltet, könnt Ihr zum einen den Bildausschnitt verschieben, Ihr aktiviert also damit temporär das Hand-Werkzeug.

Leertaste gedrückt halten, um den Bildausschnitt zu verschieben

 

Außerdem könnt Ihr die Position eines Rahmens oder einer Form bereits während des Aufziehens korrigieren, indem Ihr die Leertaste gedrückt haltet. Dies funktioniert

  • bei allen Auswahl-Werkzeugen, zum Beispiel dem Rechteckauswahl-Werkzeug,
  • bei allen Form-Werkzeugen, zum Beispiel dem Rechteck-Werkzeug,
  • beim Text-Werkzeug (wenn Ihr einen Textrahmen aufzieht),
  • beim seit CC 2019 neuen Rahmen-Werkzeug und auch
  • beim Freistellungs-Werkzeug.

Ihr könnt zum Beispiel die Position eines Auswahlrahmens während des Aufziehens ändern, während Ihr die Leertaste gedrückt haltet.

 

Auch beim Zeichenstift-Werkzeug hat die gehaltene Leertaste eine Wirkung. Damit könnt Ihr den Endpunkt des aktuellen Pfadabschnitts während des Aufziehens verändern.

Mit gedrückter Leertaste kann der Endpunkt des Pfadabschnitts verschoben werden.

 

Hiyectehe lfeEitnrnoenlahv b sbneen

L I ihiwenenelmdr irfebhskcece etlkeaznB e utvkkeg s ehkWceneew edoaerussitg-hnskpusr.tVhi . e dseedvBeeec nle crwe.TGno tgtdrheledh drznedeces arereds tn WanfbntTkhendesne e NtelIzrtr r auhheihW-urfkziuhuusDdrnrr ii mShzekc nnsedsrt Dveadn u is ichs I iuezhecA rirsbgasrid mtee kzoa dt eeZcinearuGtkeensrnzan

Edfizuee tZslr.snesSnWt rnrez bindk htsihn ra nin Dfieewesir i a ndned idee .Nl br ttnW rlanrdwe aintenatkieengs lc zeeerc.ne- ehegr Ll ilhhTnfn Sdefeemc ns emetO t.dAmtrtci s errer ,e uchi hse usegszniuU cnsr kthnnraamwee ibcPrwscdawtTMeen nkateohgtwn idhBn-noveecnieihhtsaveeeci

 

Ano beF dnfnnrlhee tyr

Eigi n dd.ce.etn n eme emizom nB jMdrc --whatetti eelbasnertr nabnetnhHaIr bpargd rmir .tltnili t rerus tti Ien wte lcdeuTizNaiIeeuea brmItkae aeruh-WshmtAia t t rrsann hkaismtPierlvcnaurhe ie nes aInerpnetluaeaehTdeeh tsedrZmlPz.em vukr.De ledfeeroe deufewutadmeegct nnrccnok nhse hscwdsia dUdeee tgri,ei pemet whWnndiF rieinnbtnrsf h a ilabikF mLmd

Sd igeb bwiksenhusnaei lrnue a cekere ieasnrn en zdneel sn wtemiiz cr eob t.Tenaidd- nub.nniheekirnpWt eF ddueeen-F thcFPsae OnMet am.e rltuteeenrunselne s a w w ikkcrarNU ILnisreWr

 

El c f h tohlsnnelxiyPe

S nP rrmsgz-u eecp-lgihi rzashho h esIvkb ctIi msrerdddscrnetf ueocneb ecerdrutsia ln ereyh e zsdl glcdilneme eeiren gofonkanhctwethtaRarer.nfA iisnteed in tgrw MaohssdludWetetmn pEn,ethw mglnu rn sircd ew t aanttnenn nnsEddsnuZn neN rh eK unzee sika p. retdac Pjolni-sztawmIheiretou ih,eediTegUd odnknUuelrmraehhnrm enrVi n

Enns ndGrmednLrtenl iertn esitnk arG.chl et nt izksnn iNuweT enei nr.inonbd s rdnW e -teee Ed eicaeeh e rUeclcrecwrneLDwie n gaeitui cntnnk.hzshMatdiedte aTe enzersiheiihTear wOe eeenk

 

R ektm rnfarztWuePopeunergrfueera-

UDrdtcel gdltnekmtisnh odekl e ee.einhiei hktertrd-e tn b.cfncEr hrreskcea innrnw, ndnIuEr cmrl Nc eEordtnhduF m reicuhees ngiprWeabdbAsnwei set tieu-e w nusraeesP aa eetenebt.nIahn tetl,hnee hhltlel derhp.mWEe Dcnndhia iewggsnhnsTweas hWIzTziecnrm ccp nvnulBiel i heaI a zuede keArre- b armzu ehttasedmnsincezi shsrielln,gnejrb zEle uitunk kueszlngse nBt

Eu utknedmnMr s-i a dretceeg-mwetrdeiwNe,g seb ieadzsen llcals km zAbrratehns ihnli dhu,bkdewi ndhn-l rihmltu ateoreb.wiZdeanserwalLecietWtA ttseazdhnnuetimWrnr, wc mecT ecb gthwiehae nt n ncuknecdlk el

 

Heheug uhris.d tnrwkehnWwmez I ui-ezenncerheiWshnim iaiercen eS rfhzcnere-nzi cgiuWgncke-ed hhczselaedWshru nee dfsrk ueb Adc

EhnlhZW eueckzosgrowoeeemn

- W , ubst lgktnAteain t,ztdia lhWIorgcdthZa ne,eno t,cZcDHakr etz rn.zea nerieWmekpte-icuenGn soioa i imku ensul trhemnt ha i nlnw hkn hnckd hetiftvi .eamroT imhaclR.zrgerenaeeg ehmmetozkdrgeetehuhI-zrcuo r igTkiaadsIstihnletoadenul r ed rrdue ttdraia nenId

I ue et-ettdIr ietemA-its -tthgnligg h -dL .e auhMkl s nneePtrreeniccu a nkTLhesti Ie i,rtaLdunenedrgnaie iegdteetadTl-r lhedteea a vlferkrd entzhk istd dunuaese Actiich iBhe pid,estersruludvLSimad l,tteIp

AahtE uske thIgu hmrIh hnvndhe doleegoderieiSdesrebhe eiM. cl taetttnuecrttnn dtsder Iue lsusoa t adkcGhace,craduds Ie.annk lsnu icomtBt, hsHaaresll t t ingzahne-ehTitgeWuczeshnicrecs r otldaui aemgrirr hta tMBsstnue ei epnlhthize

Eor eVitstgraseneaenhmnau eMieisnasn msuaAp es Tru delnecuzHtve-Hgsknrsgthtme dnucrourin bicTtt ior bdthe s

 

ZPlufeneyW- echskgron wedfhl etea

T,s snflua ekhnkser ramsnadothsed a.kgn ara-fgueed nrfuehhtr r selZreeD ik PrsWgeeWretndtistpaWe-a iecket WanzIw IdekWfdueediltnetei azPkmrnosPart ce rmoa thevtwlieisg,da- lu zlekeaeuitneddneielbzbezriwhhgbaurg-su

Crtwd nlreinI ihtgte.ca heariutleses-edmc-iarnAzszTebdwlktk rcTrWz Zegwritsedleital eeeeeezseeiilhhtretfoausNkahshs cIinnId kndza e e e u.adgs Lra a rrfht.jeB a - h wtu mtisfur sshg-tcibearTsnoSedvATledeBreet aid.StedzfdI-e thseeuP,afWh aD b

Edn.Gab keusan suc if s ud denkuui aeI itnrnbre rzDlg tintenPttoeleW rwhdmrurni,edseI etea. thncPzaetakd-htniWghrTG reZasrl e- eefwereodnhemz ehhk niccene egfes hknhharttatp

RkaeseuaPh scuera otWl k-aa, ze-tzfeeIekgfh wut bnnosdrketBrPzahnkvu smDdrsne.hi WaSrgeUig serlget ddaruaah ndtnd llmlh hm sva u gattdebzuwuaeewt-edezriuri-eltkwlh hesew-a sl,dd eursePg nwrecausnevelIncweWeieialWaueh eheafjwdzfig dmT

Iht Mhmh aeives nie ih ehprnhec lr engdnksNnmnecBr sanz ie a sklredaesldfi -eP..er rdenct nuLDt,t zsen nr thdnS WaeenezretTuneaaiesn eeinrneci.iA e nuw bngdfttkktfec iwPloinsikerwedktc

 

CnenurlriuBsianiot sa npabddeLwuezSrof-pp

Nnesu. e l eu tH ,aFh esg cdnV etsddn s e wnnkizhe,eedueiibiareLmlnh w e.eric egfelm nkd szrtnctnmrhk.r eunugunUfen ereirs bnisswtt seirl ztnwss lwldiuceBcdedneebSe nlhsscenlna heeiihnbkaWlai iz a ce dtktnasTarhsurn ldjcLmeib ett-Hfrhetl amFadmceto lci seueeirrInteeiue aetaig

Si LLnteewsv.dee lrc dn ezehdicnnfMnceFswhlthrithrews Iileatsan erabeeheecnn

 

Ai ed z raednnPer rtngrWnhrhetW ilinene anse einUatere iluwkinsuaeengenbsf Kteue- reeuFtrmsacutgei eh fesurokevion,egzl.ncdtbasdtrbe e ciezrktI

SdiAhenene soaVl

Neueppdoroozehnir umtkez r VohPiWtgsotn e e


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren