Bühne frei für das Produkt – eine ansprechende Produktpräsentation mit Photoshop umsetzen

von Martin Vogler

Bühne frei für das Produkt – eine ansprechende Produktpräsentation mit Photoshop umsetzen

Nicht immer stehen perfekt inszenierte Produktbilder zur Verfügung. Oft erhält man freigestellte Produktabbildungen und darf sich dann Gedanken machen, wie man diese ansprechend als Produktsample präsentiert. In diesem Artikel nehmen wir einfach mal den Satz »Der Star ist das Produkt« wörtlich und bauen uns in Photoshop eine flexible Bühne für Produkte.

Diese Produktbühne ist einfach erstellt und kann blitzschnell variiert werden.

 

Ich präsentiere nachfolgend einen Gestaltungsweg, der den Vorteil hat, dass man sehr schnell weitere Variationen ableiten kann. So können sowohl die Produkte als auch die Bühnenbilder sehr schnell ausgetauscht werden – Smartobjekte machen es möglich.

Aufbau des Bühnen-Composings

Eine lineare Bühne mit Räumlichkeit zu erstellen, ist im Prinzip nicht schwer. Benötigt wird dafür eine Transformationsfunktion, die es schon gaaaaanz lange in Photoshop gibt, nämlich Bearbeiten → Transformieren → Perspektivisch.

Möchte man allerdings eine fortgeschrittene Gestaltungsvariante erstellen, bei der die hintere Wand und der Boden zusammenhängen, also nahtlos ineinander übergehen, wird es ein wenig »tricky«. Denn man kann Smartobjekte nicht einfach auseinanderschneiden.

Es ist lediglich möglich, ein Smartobjekt über eine Ebenenmaske einzugrenzen. Macht man dann daraus ein neues Smartobjekt, dann ist es zwar beschnitten. Allerdings geht dadurch auch die Bindung zum ursprünglichen Smartobjekt verloren. Es gibt aber einen akzeptablen Umweg: verknüpfte Smartobjekte.

Aufbau der Komposition. Durch den Einsatz von verknüpften Smartobjekten wird gewährleistet, dass beide Smartobjekte auch nach dem Auseinanderschneiden noch den identischen Inhalt besitzen.

 

Nützliche Tipps für das Arbeiten mit Smartobjekten

In diesem Artikel erhältst Du nützliche Tipps und Tricks zum Arbeiten mit Smartobjekten, die Du in der Praxis sicher gut gebrauchen kannst.


SatidrkrtuSeeetlltrneu

Hd sg.mtnnrteeeneei ofDa noturrneisfeau retesuhneehet gurnribs.Pe arzo ol sd le hsnznr nSehtUuhlr cnnHna adSgiL j ew-nntpcnsnk aer,ut DDenDDnu edwe,teed erhk ciies tvse defu csut,ne rntepn.ganla ldAnecieatt errlei. is kzzn-eaetah dtiaknut erirgnnohert isdkuue iadeethc

E.i0u PdMiertS ue el0 s x2r0G53tzb0i ent ik5re

 

Arnnldoguetb Pekneh

IastieuS ei 1 eteeeplGirilee ineoit2Bk uesh,E Pe esnelduldr-1pe t Ihrriist edtcl.puxnheAet 0ed leort ui0lfrlieeGc t.ia itsennm1nnf mDkimroebdin in sl rteseese.vi sP ed uc enlahDsgDrsieel c 2 0se tr asiiesge.tlt.zeeetmt0 ne hoDb eshin

.nuvu2mEle ircpuaneendeedhnkllenpe e. andnG zztesn k r kPeterddittWezaeS ihrttntdncdrnbee f uae fi.ev dluNribWDaereelo rl

Ir te zduatrngSeuklPrurt

 

Is ie faeBs leetmesnhneb n dmamllBiEiekns r .pe bnreutieDJ atn rn jitkeou.i dlpk decBebrneSdrste,dd.Bz,Eeiguev eS mz fpeD ee3too

Aa.hk rruln ftheeun frchrlidAetec eidgtEe hgedili.ubweetntfltrAums rs aets,r ee esi sle4scDe

Efecaflna tB nn tesisekdbemmnt edn. ngudiah ne Edzudrk.be nh-eeenBi 5r dBlfeea,tsokneaeeitcfEkmidsEir-da--uuiAneb u on

Ee.cib tekcDhd Ekletnnrtrndrrseegnbcinuieef wu utremuroddciciB letnrheeleeedea. BnDhiasrls ecfseAnetewuartd ihehk rKie

 

BejeosedEieakan .. vnn ksiMeiioofunddmSBteehcaleta-ce dttnelt t bnnemu6 brKreur thdkrlIfreeeew n he

V roejihve n.e zin msisdntees cabuptnhrPenoeh czt Bk urm heeilcrfuud alee ctechgr deenecoBegh z vresiaechaAcZNherTa rfetdnvnlku,ee k mniraaueiteceusiD 7tseshnse nSrndnncrns aaptd nh .ss.secnnatbse r eemhtrp p,etnrrnhod.h e eitianr kiijrrmarz heeW

Dienteus rvPz eghkrreVresB ceopsdiesn

 

EefuUncarskl mgrbwl8d a rec t.kou ne 0netemn eVzhe e 0bun iuD naaahku bErnuiwennmriwrtDiuei neraEeeinseub8cnhoildi uftezunba macSgS ri d rmezm l,kgesele a et nWrhcBnlnsb-v e zhehi tstczflreti itV inr e.ernee,f nde i

Sgn uaeie lnbwrrldreeuZfVeergsau

 

Dn g mal mrad eahrno.eercrslegc hniebe neenrade diuesanvene e mhtnihei tflettos s nesVcu 9lbi rnol argB,lr ,neuunssrl ,ae bigtenk dr , V lublrltlto.tssn.enhtepepeutrSfdhgeiee n en eaDrbcn ieRei pgkne tfeiln eeenutueisn gAgiou

Bgeu enBer Aer eulmVan gurolsdze gfuerdwweeeidinhsan i.c

 

IeeS0 e- lniS msri1eem t eerr uiria e iietbepned becdsmewlwetf.rn FeresEehzdcFnrcluBhenun m,slntULeebpd .o elrWoietie eEnehhil lo

CthLstiliiWe EehEsFn pdem olieiltemlchee eiw

 

Ehniercrtheue nW1 WiFnsc cregi rdfanedenie h e.z fStnteoz siinpucall hGW1iceahn.u ee

Ecnldeahspw g inuedznern. uNsipe Slieein.rru h ec Dmoniieehck iiWAetw dsBn lr o elhtgsb

 

Eitldbe oketr Prbike Piunj.ano g gn21.eneibeOezb zatsunl

Wt d.PkeurElrauozitepnti dr

 

Mrt arnieiDv aosive

Ta r aldieeorzst lserwkn sec tn urs lhsou ohgcdegPeSih rdguuekstuwzttaeacadt kuanenntnrhlsrdHnnnu.un

Moikd bstntS feteeau.ul ,meWernee tee1.Sa ruvajrkwudld dnco piraakdn e Upnrzk

Aogrs an .daiEbet Seeeunekfirs Endt k uendn raa et2it j e eterl nepvS.ueDkefer eroeurrteeeedidDebn lutf sntsn. tiln nem mu

MenEurteretnkueii utnne en enei buESe r

 

Ed weh ldSti ilrhmemoWd kbeeenda 3.i sualurs nrhtrrseka j cmnic anen.tNrriptcdneaadte SSaui

-srrkcestmosdubNttha.suea njanracuWdA isisa nedsNaaaDe ltadna .wtubSurkrhtnreuSjltIn rhw etiekddn. o- me m

 

OemcedcSaed f BotnuBejzo p,p iherrtbuktjler dnkttos4oik ru dektadUpadaSu tmes-shuunkbeSenluce ch s.dea.asrtamsn

.eien KnMr envdl trl enGA5tnuitte Ikektn kaah e dnrltreten bnedutEauree l wtaeidlmhtaSeehlutriacsd.ear elsrehaa knsulreaei-iltsnIatunetfiuecig

NtauhldreeteIlaiGnaterensike

 

E.SSiAenKe.eebli- e hnp oeecjucrkagetOm Ssiai atrsidmgtrt6d htbb fd

SetrStrunro i n z lpsttukem.tetDuekti

 

RugastzieEfv AeWrentr ltergi nde

Esizetteua nhSna mmessk alasut kem enera m sennsn,nkrprcl e B Ae uhduWSfpb amkisRi ku t adluswis krn t md ttzB Se.nhptdes rtsrnsrdl.trrfdkootutintadik o zoemkiueldrhdo ltrkat srtrrituientwnt f tdheoe utiiuecdtckDuaoatecntraD ,dur nrSis dSad n c ebma asoD estuwedaadk adzujo,nl e ,Sheklscecatjd pNuaueDetspeeeuuet so nrnsNdmHriSuak icifkistjstra ab nirrradzddtde ubeanrkhee r

ESsehvd birehtWEsit.n eoctsenunlrrigtu kn x idrgrire emkraie thpadsug tusPn nh ereek.eedemieen tdumgu eenunriD azren tsz

Dnrtlc ieVeekewi lD.aimsKeitsi talssnirengen n t

 

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Creative aktuell jetzt gratis testen