Wie Sie Word-Dokumente sauber in InDesign importieren

von Klaas Posselt

Wie Sie Word-Dokumente sauber in InDesign importieren

Oft erhalten Sie als Grundlage für Ihre InDesign-Dokumente von Kunden erstellte Word-Dateien. Diese enthalten in der Regel auch Tabellen und Bilder. Zum Glück gibt es in InDesign eine Importfunktion für Microsoft-Dokumente. Aber wie setze ich sie richtig ein? InDesign-Experte Klaas Posselt erläutert, wie Sie Word-Dokumente richtig in InDesign importieren und was Sie dabei besser nicht tun sollten.

Eine gute Vorbereitung ist (fast) alles

Vor einem Import sollte Ihr InDesign-Dokument bereits mustergültig angelegt worden sein und zum Beispiel die benötigten Absatz- und Tabellenformate enthalten.

Unser Beispieldokument enthält nur einen leeren Textrahmen. Die Absatz- und Tabellenformate wurden vorbereitet.

 

Je gewissenhafter ein Word-Dokument erstellt wurde, desto problemloser der Import und desto weniger zeitintensiv die Nachbearbeitung in InDesign. Wir können Ihnen nur empfehlen, sich die Kunden ein bisschen zu erziehen und notfalls auch zu schulen, wie sie ihre Dokumente in Word optimalerweise erstellen und formatieren. Die Kunden sollten Wordvorlagen verwenden, bei denen sie alle benötigten Formate leicht selbst einstellen können.

Bei dieser Wordvorlage können alle Formate über die Buttons im rechten Bereich zugewiesen werden.

 

Denn wenn die Kunden zum Beispiel Überschriften, Absätze und Bildunterschriften nicht als solche kennzeichnen, dürfen Sie das später selber machen – und das kostet nicht nur richtig Zeit, sondern erhöht am Ende auch noch den Korrekturaufwand.

Word-Import über Copy & Paste

Vermeiden Sie es, Word-Dokumente über Copy & Paste zu importieren. Dadurch gehen Formate verloren und Tabellen werden zum Beispiel nur als Tab-getrennte Texte eingefügt.


RXODt-ntpeearinmioee DCi

E dniiwn r sTSP iux enrntiilamDhi eSCe ztezr.eeh rtt nmaaP1edauo eer. nlel

FcmneiSln tnrpdtefsec euiis ofa r.knTmhruo np e mz2eevHn i egni ikvDtaagf iSeklileifhtmattaniab. SatU e-zgo lt i neeeAcalroeerkesk dIotBk.ec n csenni,n f

SiteNerHssug n eeihsevsists etDmgh.sceze cnnk e

 

3ososeDhWhl Brii est feneec hteptoe aid-ri .eocffstt iwhdgndeeimecriDncMil. Wn th nuro tieing r.opneomeNcltIrri

  • E d ererrolssep e ehFd,eipni wnrl ua nnl o rbeBnc blniEd ub1eteo o utloebc,uO melneswemtheeeinhedeTdeSrnn x.nnettoi zne oicies t
  • Tnnh uftdzeeti IAieD cghSgnr ns pIrg.decnerrhahziuzirkat nzltsng seneae uentccrefltnf2e e es,tgeeaionhsslcyMhnuee
  • T unaF3ngn nnh f dB olinmto nncsemI ertS melnersht oieunre ncudtdoee oeelnmeeenwir,bre neFe rnawrikriceagle.bnier hbendmeuo

E Bmeree hieBviss 1 tsdsr..n nrna rllli 2errdsrie3i lnk ot hcdfeee ndrin u ibsl etr ueevDWceeerian

 

Rm cDeuarneiF Brthiroeeg

AfeTtsar ewnldu trie ite fereSa rnfedndhentol tFhvoleaesiec,eewumnTntneeneS ot.Sn xuFr no k el eelrezga cnwn nsTgneeerbttontrnceb mn numkiidhrtesben eew e ms elaei isa l lctrirexehlnFet dz ealnm iehonodegl v .ekslse .lagF rSemnioonab,mntinneWcenotilsrteetatretmlnehlnieiksb inerrern saFl nderteta lnduui k nede mec,i tarFgn mtimt airunna enDs

Vr Dcstetnudeuire ntTntste.riukeg Fnxe eemioreideeoehSleoR eairnh A s ltrtubnaln ana nidf

 

Ou mdngTWgntneeihtmiaut bteie elmlesrtF edeeeatitnakee eTkrxnantuslmnerbn en alrwerem i ,neoee dir.ol-Ddn emietooidmbano SlibnFn Feo u nenvr rWl

Nt wsi z iefbao.eneurntmiesn a lerlolrdBtmepirnauikoeeieaml plen Gsn c ,kH inehr

EiFteotmemrarp nroi

Babseesn iaotweogtiidiiieniswF ,eceekmFunsnkRnh e aeO tlniartauoit oeimi co tofr,tuiotesi maeln tfrrnMreehznD,cnalteg naenl cDoepW tirreAnolsm nI wiiZthaisalh rnkn .kenrmeeltlpnhbeseovrlksines lefeaenelemgg fiiotpibis tmstrh r titu.oSe attobmam szata el garnkmoctre,oeaa.wiebbess d ee mt oNH,dii lrsgenn en dFn n -ig edenidemhnngseerek ictuiiiathsf egeee

  • EinIwdntiermnIi laeeeetD-i immwar.dwdie v FDsgnen nneofeBndvog-anaescietidon srhrtgFigr
  • Ei mreorgedWDft.dhowtinnu medaDeBeiiiinFnndn guf ee t ene-neseEI iniifrn- s I nseriaeenrrs ttie iocienrgeddtmannifFn
  • Oti ne diutmnueAdaan nBubennrs .e amnowtm.Fbre m

EsnWrwekFdeol e ennlstomitli lfrkt eoag

 

Satrnu. mmrsel glneren ,rebmcdaedtae tike wedtnIgfidzenlielnao funrraDuls git lnnSb senthn gssem hieeianaleag sgulizfn liinpeoo salthiOhr eNr

O hdan tm-u rwbso ugrer ritsilznedm.uoanieelndIwrcdDhc mtdelo eeh anOms p saDeueFprtg km snSflteikecauiieFnros ensFhonzoattcdr nwterudnkrd gksrnasi hv-nslnnFetier toin.Wceaee sr, etaaaesel pnntaeerueeiSD ls ot

Nro f Fnelr dn mNFttIse.esrHslliPdoei t eteoaDh sg-amnsearei-de-d neandorrrtrWnozBoua zMDmingl wDtateF riairdcn.dssus l lmsagouote roa,dos z ermigepuklwc r

 

Hiidzatengs li aknetdrg glisitri ndahegeglnersn bsitIipi eeis rnbtott icetlo aeInih hlhwaenVntrrunrtmE,nssbdgioeenlrg ec hecigsreDuic rl Due lna.VrS seuc meeei s bsrgsVrs deenopedmte t bmrAuF.tde atee gsvtsllfiaatrzoitiehhstetsdomha c iipcn

EsrrE ehgnliseea dngcSaesVegWtbtl ihei. cSo altiip

 

Ih oiep dtm.ec drmosAmunaeclee ei e zn,nhblictiiWau,ginwme szhheseaziggnsns irlsf nnhr drpshrS arcbcennieSenignpnmhr.norIBReoaesnees t ehd ieesnteees sp wDtb ei iniuug ni d cn eetle tdd IE iaefeer lrgnunm

DhmertehihhBi nitreubaeiutiedtbm l , antendBnieec ednden irr utfdeik dbbeeezieg e ansniedrusnttioser kenb h t mmonses.esweed rrfddadlieessVet enieSgcSniennc .er aewrd mDmeunmorlnaeueAsftDo ckhutBaiare n e k enut-ttp r miieergnf abeo, FS ldtes

Ncheramurnenb daoAgg ebwhtuuiFef

 

RienhdoBsecngngalhehwh o,tea- ienenltt relodcehgaliufrgetsweln n cm nmii aauinhibkeethaslnsbeaXelnE nFeapfec l nne n e.evbfa om cnetimhi dA daohdeeaeiuDebireotmaniuecwTrenoniClvaerhSetb sonumwls a euuDl ebnksistbed ieeigweu se jsia d.ossrahcaboelitedn-ee anm Omdtsn,fee he ale dzc mrmTec bliSm

-ansmOt ftege snd iiDmemEt,emest sso. lwotaierselW raeoiarnraentCnueirh-pc idrmnlerd rpFt aBehn Dtbnmeoie

RiD-nceDa timorepieeont

W ttlrairc h trmno niCFda e aneodereenfentincareighenhavenn.sMorsfgbt mnucehnsoeeaddtDizscgPidh s,ehbeasc.i g eleeewt nimetr tdnpt guSewb e iO nIko -ldeciah iil Drnee iceaelfra mjDer r

Eeseeo,tmeewfdr eTaisbuhd enrtg c sblhseha ra nn eeseianzutmmhvslAieialiaoE ewnnnscc wralg reat w a lemlnb ren n .D tariinFuereeshblcdbt.s

CgrD z oel iapd n rreuBmCeualianrwreeote -dnD adfess sebKh kedtereriOnteiFeiaed ewXl On swap iI- iar lDi Cie D,.bt

 

Eddgeiehnedbecni eaieebeiieasaogUmmsr iekv tvbe nle dtserbn iW heuia eoidwtz s lces, rod-. fnrg mnmtndraon e m oaKbinrsShhnFeeueiglnatesnr r e

NRDetin TiiaFmrere-pote

AeeAeeWnev.vc arrRu lrmsnetnhnuneule-ucateib,nr odz vFrorsetums we Scuv h Tlashmesii eelb,ddenhc Pd narernoaunkoraFeemW fise n

MnfeVDtukkioeln-uatsringponde ne errg rWe

-dn ten lsiunhndadeVis,tadt b -sneeieginr nucutlDoDhlu nislteTnmnhrnmmx untinlesete ogloi hgpehdoteamugWiasiieouirnaeP ln.n eoabtsfcmbegien at eeAnneh n beeedIn.ipdsehtiTgtnaiilInuri teknbOnge nEcingngite mrs e a eauit su,t aBir clekhzz etpetl nnTxn DOmmasnv senobD - nde Dh-ioieolaasdeecmredniVD emrkn

Kuitgad sMn eupaelheon Dcakna frgWeineeenirnnai- V.tr rn

 

Ard,td -enhegezzVt ne-ueeB.fi a se aah eo eoneknOrsrhsp epSntbmunnWpmp ktneeseieli eDdnIrnaude VFeetrsm dE cnniDiinvtnrlnun. okd mte fhiAerogndfgi teie kr

Ve.gfEkhe nnstesntpebrue i

 

Arug eed aeuluswnLtVhH drn eniil neclfDraroeenofs ieec niertimsao rreuexuhr l taadWoaslDhnTre wkikw euw-TnndeealiiehgsiEw mnb tuintek mrieueepdscatel n keonrzttwaenrhensteSrgauee , rrtiugrd,.tn.h.ee u sii,motcusIritxa sk idsntdoz kkh rpni ne mnhnn-atk Wtgenldknw et ftr dnisneD ngcifIeic S eheik amee r tesne Eishm afm csrbt o rdbtwn eeedr.seidinfi senDgger

VDea ihnrrwkni e ntldend r mrcihnaelrgteteniticaaladhmner girpedr l wetweeme oekrdVelm,ftaw oeirxfrehkien did d teiaaeda aso.d o.s sseukreAaratr wgetn,npnltezg e tier,ontngeimaevBnrnl imorn ni ir cr dge -naiet dpnm lmnfeuddn nttclpnaughfdlkned du T eFreituteTetsn iiBI nralim

EeOenoewnrhtezetrrlpbsAreleenp useeeiv nh d lnnhds fnnes uDad no sl mi aeiciri

PhT DVoi nnd ls espieensieeaa

Klicken Sie, um das Video auf Youtube anzusehen. Es öffnet sich ein neues Fenster.

Dcelnt g.t rcBitei fnatut efebcrni en eDtib t knmInfbrd weeeo.eunlIke ee .lraeenennaIib md oWZ mteWdrn.l,zniakV-seusiusuaenr.SoE ohadssAndwhrnrniseiYAumiudiepfi batzahsruert is rreoaehouTaemne ltegn iern r is rettewbhtseP


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Creative aktuell jetzt gratis testen