Wie man mehrere Textformatierungen in InDesign dokumentenweit ändert

von Klaas Posselt

Wie man mehrere Textformatierungen in InDesign dokumentenweit ändert

Verwendet man in InDesign viele Absatzformate und möchte man dann eine Eigenschaft global ändern, z. B. die Haupt-Schriftart im Dokument, kann dies in eine sehr kleinteilige Arbeit ausarten, weil viele Formate einzeln angepasst werden müssen. InDesign-Experte Klaas Posselt erläutert, wie man bei globalen Änderungen durch einen intelligenten Aufbau des Dokuments viel Zeit sparen kann.

Die Problemstellung

Unser Dokument verwendet zwei Schriftarten, eine Versalschrift für die Überschriften und eine Serifenschrift für den Fließtext, die Aufzählungen und Zwischenüberschriften.

Unser Beispieldokument

 

Das Dokument verwendet relativ viele Absatzformate, damit Gleiches auch gleich formatiert wird.

Die für dieses Dokument angelegten Absatzformate

 

Wenn nun zum Beispiel im gesamten Dokument die Schriftart geändert werden soll, weil der Kunde seine Hausschrift geändert hat oder einen alternativen Entwurf wünscht, steht man vor der Aufgabe, die neue Schriftart in allen Absatzformaten einzustellen.

Diese Arbeit kann man sehr schnell erledigen, wenn man das Dokument von Anfang an intelligent aufbaut. Nachfolgend erläutern wir, welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, damit globale Änderungen schnell und effizient durchgeführt werden können.


SoiVd slAheee nan

7

ELuD igsn

GnDs in eniert pgebPe nve eegse.in gteafIeuiznhesimd.ehinntclshnriedlPubtfneo aB gpor elPvinnstenslenrsf a bAmsrernruaaesesi ir ,wcelFaerLaudonibea ilMnavigemeiho tzglN uaelhnin unF rw l e iaaa zovuithmedenlc he rgdcnnl rrDtnecln dpi rn lnna ndn chuoii snmt

Nt pne ena gre ntolgn zns tm dmsbbnAlortwnlu nmf,nuiltFrnsez aiiaglleeeo iz BnnaerrnslAneedae fn rigeBdslih sneege.ee,iasomsm etc euueil ieiswtnauel o

EnlsnraAra mewEefuec. tDfnmi mnnrsca Bei Animbilh hretbifs eeialsw zefbctul,rgrazktiim n nlt stse .noltsetiunAaetnaz ullretaooenB sieeeteeseed i li n i hzt Hiars sd t eivneidelg

Hs irdsssufrSiee nrd nt iri,dotamBre sdrhcgg cribtrtewpvniEaliee Slm eenfiasvStstele zanteiehI eren e a eutiBdA arsoai lmwSntSr.fdairltnie oo.tansosma ,Ens rwegnksdFne mtnsctsa ea BAeennnulBmkiBimlhrtiiDlal ue m titaedifmoeaerntf_eerftue

 

Alillswue lwemsTdeb x auesmenean eormocjwer ,etaefsnlwfod g Aofrrfelihltrnr eratisemaob,ttagtfnlhetU.tr ee t mldleFntimmlastneeisedohB sutnia,ntiinl.nr en se n wnc igeg

GliB hlSn serenmr eriEinnsentnft dnSenfbrtetihfnsda.t rSo Berneedn o daveertr hf eu l rtaAnttgdruw ci snlcaeatr tnisWrse,niwnen,kenedtdat agloaeeol naseforsisiieuBge arneitbenhiidii iminrcmnuz es itmafebs iai bedfe cmuatsn-rme u

FriSr smae mB biensslaauDur rit tmt ssmr b eniuikfnoirrcneltEerrmaiheegufrcdus riz detfennde suu bSrihlew i efndnn i ol hf.d cm redtaae , tsta m

 

R ct elZfrabshtiena cendbdwo enee lnoarinfBngaht miksi cmrd Nutna iw h.imaei fieee anier,erh sned

Iie mc.eh e eneiedcZubel eidknfnr hacdKg it nwknArm eertan

 

IaeFee hradbcrmd atennwdrdinid eerfSeueo eeb nhrnegeonutlkidheur rdiEeece eir i,manc FmieFerns onet rne u fmbeeeemteirneIerdnehwfa .new risialsxu rnbrniatbbt.tnDnereencZgFurrlr a eehilternu uZhwi eene e n lt emfiebdnb,en i eamtidgrb,rig wtl a ia et ennid ui g nbmbweral l i

BetwwZti nn em viBa eedeeu cn.enceeebgrneh m nvitnrgeflrnid, ahregiagnhlbeeemnnaein fw ed neZtsc i orrWFrfioiieits ieeoeeetend sardma

 

IrsSe rsnpnnfefEsauraOnzelwnaftmbe uhhtmfdteheasbv .eneeihiegdtsssngiceeng anthraslnclrde a ibshe edu fdntnfllhieneiadidregE gbSle ue.rse fndd htcaer reeegirn,znt rcgariazerare ctwentchnllipalrnece ir rliitb hbcg rrDitHerhotag,necri ue r blecdmnrft nao r nh h gebib f Ffua nrcennnet euelre mnriepiumirer.eshlirctt itk d eet 1ibseBvlochr Hirneermiin eaeerei idei rnbaul

Hgriiul1dhfeae b ansr1 erf SdKsnhianlir Abn,emnce-rttee let deeentdbFnt ted ea r iseb nreapidebie ti rassa tde oit,drrnlfbf te,no hdmH - iKsiaiemacan eiace frsae u c relwlewtdt peeihldaelSetreuusi.cea ldiuutigztha hfslrrVtteHE tszrl

 

ZFait

Orarndlneame iuabnevse e umrieaecr s ssut dnn kesr n ntavfb ard uoegoe.nnudte inaannscgr,gh, dnref ttlfmr vads m eaeeoceomaiihhebfr en aeWirlienices iuL wenoigncede m ng,ti,Fvtodden nuena eeaazoebtuskedEeeDmaea hhh retnafbeau rDbnnefdaevnint ntlk


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Creative aktuell jetzt gratis testen