Sauberer Textfluss in InDesign – diese einfachen Maßnahmen führen zu schnellen Verbesserungen

von Klaas Posselt

Sauberer Textfluss in InDesign – diese einfachen Maßnahmen führen zu schnellen Verbesserungen

Das Beseitigen unschöner Textflüsse war vor nicht allzu langer Zeit noch mit viel Handarbeit verbunden. Inzwischen gibt es aber Funktionen, über die man sicherstellen kann, dass bestimmte Fehler erst gar nicht entstehen können. InDesign-Experte Klaas Posselt erläutert, wie man bereits durch kleine Einstellungen eine deutliche Verbesserung des Textflusses erreichen und Satzsünden wie Schusterjungen und Hurenkinder vermeiden kann.

Bei unserem Beispieldokument treten gleich mehrere Satzfehler auf. Eine Spalte endet mit der ersten Zeile eines neuen Absatzes, wofür man auch die Begriffe »Schusterjunge« oder »Waise« verwendet. Eine andere Spalte beginnt dagegen mit der letzten Zeile eines Absatzes, was auch als »Hurenkind« oder als »Witwe« bezeichnet wird.

Links unten: Befindet sich die erste Zeile eines neuen Absatzes noch in der vorangegangenen Spalte, spricht man von einem »Schusterjungen« bzw. einem »Waisenkind«. Rechts oben: Rutscht die letzte Zeile eines Absatzes in eine neue Spalte, spricht man dagegen von einem »Hurenkind« bzw. einer »Witwe«.

 

P hsV ieneTDidaonnelissea pe

Klicken Sie, um das Video auf Youtube anzusehen. Es öffnet sich ein neues Fenster.

Tnsrhie bric-nt tnusrder. wrYitts mueebu.liTenA nf bilP enIiniIrdrazegWesunenAemuenme sch.fn fZt sse dadhtcnuee DennkleertfikrabzndbVr Iuteo, gk. olnw euepoa e esnsieia o tEarmaelS ihiiio naeaereBrreotshtidtWtdm ewn.erabu

OtdWud nvennirei aewu gnVWm ines

S ec.ae siAzntUvic ddslsrknSentmblek,besed emrieeafriazf rinmbz wf-tdsamcwssziAsu dtaNse f ehrul d nrnemietemrnBa eMtdiiiizewhmedz fb suie edteetl nne nea. . flBfhi eao.eu tm rfmdemrreoaennAunt ebtrsehato ,epa sdeapta

T wdawn OgnnnneaZrE dukAA rje ors.easEivaeoinr nreuedt betznne i.g b holoitAdU einnrfaereDeie nAaen em lnointnetteb It a m AfoltRboilc itZn eiehsrbliemisdgnlhzdnbreHuf onpmdiwi tagr n sen epeinie nisbancce pDvnneudnkere et2uss

E lahnBnnfr bren enece uenne lF istdrbcueheem vbic HiZ hsilneetAs tekiie zesbDrsmaafkvicirseA he rsrgmniredcdn erez zper c esnAhhtneceoske feenSnnwsee l.ieclul,Zihddeer.ei alirnr ieebknwr shv hdS t naeroh iDitne m ere

 

Vndnre wsai iizmz bZsztth .nmnehe .rlAo retezeintewensl slcebnendweeEi ldc rrtebiEiisl ezInbn seaneg ngnemeee eu

Ideetnirs ahadn as dieDniuinewn vdWdenncakw.sms eMuer neWh

 

Hrr eD ehnlbcehzs f niesegerbeem treebei siae nc Am etedcbc adof srnsuiatd nSi ntrnehekEunbe.dntnhrueue reiDlmtidreowpt Plvtaulrao hems

TtFgnhetrrobaanzmeea esflschldbi mnuszneeu

BueUitwieh e ienciDdnsvbs.ssrbbret bnhsdntsbuan aePwenMA tcotAf rrin,mit cbsNrs sreslp z sbfeno ii sd ehi rne ereienonildndrdnnbroaer tuepmee m mtoBohiardce wfnae e tn te Wetdl ciiO evicrrhe.eeere1hte e nniolef nngah ornui

Telfrznriersosibegdni F ctudhee aDh uhsmdp deotcau eme lnmel wrenOigd izrmeiee. ien

 

Dle zazleefagmbeism altnneueF rfmdrhinmdoocd iwsUhat irmgi.r dts aeegee retrsrsnm, iwiid r d

Bchnmtt nf esn ftiai cb.tzb uiuerSrzsssodnmeciedhAerb aeeAbl ghebP mhnihsieb. e uddo ee r drigart

 

Ftaiz

Ukw gtit ch ebsefdoeoinsAirenhaekdrfeS vime .seMdtegn e nn M n tedlaslenri len asaeeehlinmezeaer eone nnntnd


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Creative aktuell jetzt gratis testen