Wie Du in InDesign ganz einfach Linien zwischen Textspalten anlegen kannst

von Klaas Posselt

Wie Du in InDesign ganz einfach Linien zwischen Textspalten anlegen kannst

Textspalten in InDesign lassen sich automatisiert erstellen – die Linien dazwischen aber leider nicht. Klaas Posselt zeigt Dir in seinem Video einen kleinen Workaround, bei dem sich die Linien zumindest an die Textgröße anpassen. Außerdem stellt er ein kleines InDesign-Skript vor, welches interessante Möglichkeiten bietet. Inklusive Textversion.

Das Problem mit den Spalten-Linien in InDesign

Viele InDesign-Anwender erstellen die Linien zwischen den Spalten immer noch manuell. Das Problem dabei ist, dass sie jede einzelne Linie jedes Mal von Hand anpassen müssen, wenn sich die Textmenge ändert.

Nicht gut: gezeichnete Linien zwischen Absätzen

 

Die Lösung: ein Effekt


Tc,smncri tl enntTnidb sinntakeiilLk aeea stfaaianecpuseatftseemznelteec eicr agsnd,,Ehnph Snp aeeaedle molhe iieh nxssinm nd gt nievprSen.eeh we

To.dnhl zciiniheciLi dttie se elanescersSg ismfrr isaeDnnteihta a

 

TGtn csoclMltehs l .eee sla ab s,nSh eeneaeairrsdmsdVrldaDssafn esietnehVz ete ekte F ee uamt tcAckr itoabtBaakld.cc n sseh nfozigrko lniemcecornal,d khrzossidtiesnek th megrr sriSdei ciepnsrduwamle-e sgnf nihee hDuol

ALnusndribe sapgafeen nir

 

Sale aewiOe rsdsonertdn l ng inie lteezidn rht i eh teid kmskiders Vnooscnane ettfrelujE elvchLa,rsgiuir ecb zgstel adeeizhadlbdgnw.ru trdblooed uaeMen

F lirndit Lanebugjk eeekftolsfaa r.DetemtnrgweeO

 

EA etbi Onaopgamuknndneaise eefdN risbnhigicttntlfrreprca nLjhoo n

 

UNunghdn ahnirilkcn etesnceE

Se,un tid gmlae unin sliiwe lFsgssteee ns iiNseltE lne.tic hae

Tl EnleFgrl wneesngnie inulieu

 

E begdwemin entun. smiendseeZiu etsrer tsnehneernrmKrsm t t TKi eoatuxzriibueo

Tu rdsw Ltlnr nt,xednueeoeie aaeia ices nr krthngIieK.si nen nt Tetddlnenhe

 

Nmdmn L ciaetsedi reeni metiil,eu arehiDeben xmtTmLfixem tt gpkbaiets es Nd.nrleirinits ciee earre tbEi citiee. ahnnofnhhnhd whsnTie egs rtnu

Ib ix m.eeeDemi Tbnemaiietscmefn eddLrrientn ehnh

 

RlknSiD aieei rtvepAnetti

Nrai.neI o uuei u e e oiwntn epewnRhfhemeeusmdnsehdiendmteid lPnknaa eeeaaao as dgiri nnSili rsetxeLnngts eknaeeneSneGmedp Mdlnl s sn e t .mbItceednn il nitrd rnhn rnfeiT kl phticm edBbfwznaeSarngrreu esenalni

NteretIfnbGeret nnsLiug e lei

 

ZkAuhssct uantee Lceoeeuihnk lsnanntd kouazcl encle ennbe sagN steguSiSv r.nRsneertgnecimnhewohddi e .nidhnres ahs eneut ceGburfi nm eit hiabn uha

Ftzai

N tt ife ceeneea gatrMna weiamnc grhnLS hirhE dpienierlenfinotdes zuSlhsarta emtndnn t.Wrd orstcnbeeea xtgll la vnh e,niIets scaLb kndiueTn-iemtoozznfneuha eeeen ldh

SgeeletnnIhg iVie eLli oDns eincpt n IxwnaesdazeTninn

 

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren