Wie Sie weihnachtliche Schneeflocken in Illustrator gestalten

von Monika Gause

Wie Sie weihnachtliche Schneeflocken in Illustrator gestalten

Es ist mal wieder Zeit, sich erste Gedanken über Weihnachtskarten und festliche Gestaltungen zu machen. Wie wäre es dieses Jahr zu Weihnachten einmal mit besonderen Schneeflocken? Feierliche Grafiken im Stil eines Mandalas können in Illustrator schnell und einfach erstellt werden – und wie Schneeflocken sind Ihre gestalteten Rosetten am Ende echte Unikate.

Unser Gestaltungsergebnis

Unser fertiges Motiv soll wie eine Schneeflocke aus Zacken bestehen, die sich sechsmal wiederholen, jedoch mit dem Unterschied, dass sie nicht aus kleinen Eiskristallen bestehen, sondern aus weihnachtlichen Ornamenten und Motiven.

Unser weihnachtliches Motiv ist so aufgebaut, dass sich die Zacken wie bei einer Schneeflocke wiederholen.

 

Der Weg zu fertigen Gestaltung

1. Erstellen Sie eine neue Datei. Wenn das Ergebnis gedruckt werden soll, achten Sie darauf, von Anfang an eine Vorgabe mit eingestelltem Farbmodus CMYK zu verwenden.

Neue Datei erstellen

 

2. Blenden Sie die Lineale ein über Ansicht → Lineale → Lineale einblenden.

3. Ziehen Sie eine vertikale Hilfslinie aus dem Lineal in das Dokument.

Hilfslinien anlegen

 

4. Nun benötigen wir eine Markierung für das Ausgangselement. Wählen Sie das Liniensegment-Werkzeug und zeichnen Sie ausgehend von der Hilfslinie eine neue Linie im Winkel von 120°.


ILnie nzniehce

 

Nspb

Idl getfselne neeenlniinnbntlieHIil

Eenfeishnlelin.nes ecf ell elnbnetendSisierg n tgenlniiHl bi nA ttiHnliindi eiel tIi

Eihiet icf ule Znsi eed deetieinar t k cWleznc rik. Edeh dgz hwieaknt tsieahidnkdkpuLtaelrun se,5fSeenscS inf cnkrnirfene.nSzurL vrueHiren guAii ee-ki

N gtaePedenaahghfiecsnA wnser ne

 

Enliarneee Sfsdnnfn eltiihessta inliifued le.eeubvnenr PceAli n lasnHnmMde aBifnH sl6u lie eneleHe euii.sci hfelfrh

S eniilesfnlnreSeieeiuetEille H n

 

LMe serrk B aliebsDg.i imerttnes asietSdl edfatarheunanemi

Cg Entmnieenih.ir .lrnkeesEr hdustsmfagisMeeaDlri feep el l atibertnees

 

S rnr.inhe rkmt en t. S inieakB gsetSitsm rus nhiawitlee,eneneeDe erbes7cspen nendesainhsse ei ,ieaeEcih m nenniirazee

Ircsetnzndegte ee .weem sihlenr tEuE

 

Nt innenskieemh rk zeHprnEniencien.st nekentefeitie 8eil nSteeaZirlnuuWreehi tunmneirptn Akuleebfc dds glnmzt -. lSetid

EsnnnnAeiks uErrk elneelpettese linnz

 

NZ- ekSBni ak m dSl hsdllblidZii cyeEeu Kesneie sam eua f9Esiioibeeeeenlldenlfi Snd.d in.ennekb,ai-n meee Werl

HsEZwsla lealiennbeeu

 

Tgdujnbeed eaf.o FssuE etnDtugnltafe henteOt eenu len inet sd neetk iae, - EengeatuseinsAiigecnlfhcdensihfb nuifeEhaekhnldee s

Ter ,tkneika ie nadbe bDEcO.lietnr itam ii eheeZlnrtnestahbel e sje

 

Nr oumldrglf-oefuEasi nSo rnfnerefg mnaIrT.i0igrsi tcadfnflneTntaV sDhafe sm e.r eteoruaieGnoe1zhn ekr

  • Not VacuhirdaseniS,cls ih eee
  • Sipnr ensmSaTda uee khscfhtntez,tr renons atcnio
  • I dued ntWoKee e1n elnibnpt irenels
  • H e a.sletcrexednsngk vkiiaipineHeb

,he.r genelsnteie dcen ltpgieaWti n ir ewaisimSdnhnteHfsll rE leseeei dge

Ulile etsedms npggeSnEe

 

E bfi teau.m.bitn lzarusEucbn ntawut iiNrs neendiirfkDecrdsla1nfTfnk olSnt 1t nefednifnE, eheheeeks ewareeWeihehadSie ekmed tcn trd me

  • DoaztseeeMTkre nrnueins mnp anetndit rtoftiiu, Se eitns
  • Ii so ep ntn 5di eeKWuerltn nl neeebd
  • 0 ae flW einennn6d ru.kd

E eeorn TaE-res etrinslduantfi DhellenrtwfezEgniftenkr.rm ee

 

Eptdntgu Oneehehelsi.esegr idargScemn. in t eneieeke il SeenZameeree nffhe1ahan,eW iriienfetneid. crn wc genB trswein2

Zcrtteer h renaeeimOinennwe

 

Da B Gu nai enr rau Po riddfdtg e.zue 3fmdvrnleu1 tlo iwaEosani a inv ls,eetw eshphumnitae hOegGcenegldndiut,feiueermkdtrderSufhzttnf cndtssScineefWt eis tg uleio. -nem ,e ciagstgt ssggi zn a hwet nrenamensWis nDBia eKentt kncefmeirSutrnhak ieg

Echdzg e nscuucitzgtneeriekd.ssr feac epveFipegnRli nrinreW in eg geirk.uDGaWtkOne cnihigdehnpS eSlel mo ee ehr re hueiKrrnletaitgas cio dkiuaelcte ebeabu ehz e sn ntdkir l

 

Azliiif.hkranrtencsi atzin rrnSiaal..nih,irbnzahnSei eneeur ku eeW elskicmnnedhteerra rnl w ed re iiedneineh alb ecendiZeugserhHee un mhiz,eercle eenlcegerii iS nVnkbencn innhuathaceh elStnD dne e iesuec dufn a

H ikicnasfi.uailen smb eled ee eHa nSui kilnnnrehiln

 

I aiteldnae,rneo ieudutam a z rychefee4nu rnKuil iluDiEeSeelumiiinscsarehtcknnclsSelnvlnee eusedfdziianeiei nghlr aKrzK-e iedldmiisre.tazDuden lcw1 uedneu anhottfrmf i nenuufrnBd n. neLn hn nseH n vn .ifpednh eeema

NEarg adenfo d,enamsrrSuetidch eeamidmdb nieKunu ee fenliuizsn ntnsaet.e

 

Ggt g ek tietnI innanrensehah -W niecu h5udnisdnined hirarnDricscluc 1eniehic ieeihn.aesrt z ecrunt unesniksrnke-hc ireWri,mSlhgneeiL zazedier eeepneEddSte heaceSircie cFhvihn ten fDeUdeactlpdhe.m. in gratsrnhs lnnE.maoe

RusmtHfhlgesreitoc e tcrgernegAe. loinnennndFi eh

 

AztFi

Aldi milh eie-Sne.os fi nbhecnDhVec uol nth niieitneuiekncIlusscluen nkInmdc glhenbert Sebnne.anbszlunrpntae e dene eceaenne rltikn raSlu ieEa nrrreratashD o

Vin inhs eediale TDppeoassen

Klicken Sie, um das Video auf Youtube anzusehen. Es öffnet sich ein neues Fenster.

Iileu dYSrebasmrIs aol PezeBboEeigetumnkmunernenaatlitohipaburbrsbd nt sfieheWesnubf.amt rrg lsef , zthn u neenrtistim is nkrd. orn.eVdenrnn.ofhnueIenile tet iZwder.naorra eirnhiAetA at eieuetidw isD wdWae-cnkTee etscce u


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Creative aktuell jetzt gratis testen