Fünf schnelle Techniken für spannende Linien-Hintergründe in Photoshop

von Martin Vogler

Fünf schnelle Techniken für spannende Linien-Hintergründe in Photoshop

Für Composings benötigt man immer mal wieder Hintergründe, die nicht zu aufdringlich sind, aber dennoch der ganzen Gestaltung einen kleinen Extrapfiff geben. Sehr beliebt sind dabei gestreifte bzw. linierte Backgrounds. Aber wie erstellt man sie?

Zwei gute Nachrichten vorweg: Alle Techniken funktionieren auch mit älteren Photoshop-Versionen und sind zudem nichtdestruktiv angelegt. Sie können also die Bearbeitung jederzeit nachträglich anpassen oder zurücknehmen. Fangen wir mit der einfachsten Methode an, die jeder kennen dürfte.

Hintergrund 1: Vom Winde verweht

1.Öffnen Sie ein Motiv, welches die Farben oder die Farbstimmung enthält, die Sie für Ihren Hintergrund benötigen.

Unser Ausgangsmotiv

 

2.Verwandeln Sie die Ebene in ein Smartobjekt, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und In Smartobjekt konvertieren wählen.

Dadurch haben Sie zum einen die Möglichkeit, die Wirkung auch beim nächsten Öffnen des Dokuments noch feintunen zu können. Außerdem können Sie auch das Motiv blitzschnell austauschen.

3.Wählen Sie Filter → Weichzeichnungsfilter → Bewegungsunschärfe und stellen Sie hier einen sehr großen, wenn nicht sogar den maximalen Abstand ein.

Nach der ersten Anwendung des Filters

 

4.Noch ist die Wirkung ungleichmäßig. Dies ändert sich, wenn Sie den Befehl noch zwei- bis dreimal wiederholen. Dazu reicht es aus, diesen ganz oben aus dem Filter-Menü zu wählen oder Strg/Befehl + F zu drücken.

5.Sie können nun die Farben, Kontraste und Helligkeit noch anpassen, indem Sie zum Beispiel eine Einstellungsebene Tonwertkorrektur erstellen bzw. Farbton/Sättigung.

Damit ist der erste Linien-Hintergrund fertiggestellt.

Der erste, verwehte Hintergrund

 

Hintergrund 2: Einmal kräftig ziehen, bitte


D eret s WexDcreagweut bmouie skzersigetLdi .i rEitastrntzmneinggccn z t sei iusee hdu emdrzguhrPk , z .in tbeuitsnn nBii a hiaadnwvoVetks ieidnae

Rertii o n. psieK oiooefe esrI ipeId .eiv1SMtnooSnrfkn hnhm ei

Ztawvie eMtiD os

 

Hnfg i,iuessmeSeehrSiasilicRvts erbri nalejnoini.E2 clbWs. ae Vn alnd aains.Slad ,olietDtAe eder tesnt dmentei tehtaFt desaboara eerd ex tnzwn ennetreiinae s eeisrelg eDbhrSt girEgFt ne ieh ieaeet. ke

Zha EeiuAa g-i.elt-a d dApirelezn3iuSle.w kWSn ehnuelWal lsneneh tnslsnneSs-uewueer

CfndaAcLScii k,so aelfil ee-hkn ec s enitiasseusn lS tiniedtnnrd iashi birdtalstgP.-Assed ichieaVrdt sdnnacdhdehUsla.usTewreetz,Iteebuk oimcZ ctfk h rneB rr sfev enh, sn teesiledwbd-h- tarieoahrmcah ni hT4ivi-SitWrhne c hebhgekbddacnislderce euiku les

EnnSscsnV srlilteenmeBr aanw dahieii .u dk lnIbantlAesihhh drbeua

 

CeeuBi et iAnr eacibnereh ihcenn frreaasrnhuhsoBenrsrnTnmsnWtcecibi ehed haSneesdiae t hnerl .dirfnl le tS5nresedebrnS.e aknda

IteDargie tn edi i k nrto drnVss ec iistad. wrugtnr zieretndiefeuvhtHuemr

Etnnwr trrDiHegeei zdu

 

Nksieetc uiiiesgFdee gWevrhdoSrthinVeenen neties r

NuSneStaaeI.thr 1b i . WmioMtkjmn rvliodn eie

EhGBuirr gteu e.n izcnSS kneen enelegDlbiu mfeepse,.p neEg2r

B ii. epnwuoreaeiffTntls3hnes iSaAe.geee lneiw

ReeIeecs en olEtnW ctuhtS beinElnah iii pirket e ssebhraenAtmnDmeneiMelns av n.hhnsw bSaes4l.o nuadi.b

Sel jkrouitd ihtaznxte iisnnwPlenseeelnn nl t non 5 iele drdtgsW,eztd aonaSitbatdEne erimhemt.ei eair r.runBw ike odeierrbf.mn seewi me nI fDvem

I s rpnlSk mrhdarr r skhls abeiltc z ,eriniiDudiu6,r ,Fnhenela zs etl-e.aslhtahl-ebveeAseeane geeten Avnuetedtmnf ke i,etfc huLsu d a r.nwekredTtes- .esdaint cgleifkisKsfd cnS re-riean SgBsndcseeatS iBcluVkttb eih hciWoe

Bds sSd ee al rnbehnsee.cencn e rk u mhTfrfie nerahe7eBieofa. rBimst nnnSh ireandradrhe reniei ree tinnlbAbeztcel

ToamrsDeS bsljaikteraetk

 

Meunz euDtbAiS bbt fherbm iini di ekc l lrdaNeeonserEeteikjiddgn e lnineaaHbagennenueuwffel.nSdnak cucre,nekkxSeSruhhnn -temd a inne

  • E titderssee sdernfudui ilteeceiee pEni ,drgnh erihaeerBuznbeee cio lo lelarhrenrePIedabzvnpnnebn nm,trthnn ekied abol
  • EitnvtnnnlpVom nrzuhdr,Meeeeoniee.rpe taaleieku aaitmta st ouee l ni rz i

Eic niribaoiedaVithureeideb un e rehnu itheven bmdcobsienemislnr a,e hMnsngSgnzSatSetons ksnoack s edjhnreeetad cnuneve l a.iis n

 

RegituhnAeggrHgeaehaier 3ne ilne Et dnin

- e rn Ecemudasur eri.azedltDfittsszzoi iaealutiV nmnnhlnnri rs Uncs na t Fbeneralee kte admgtlntieunfhw,eenie tz t

BrugeiEei.m.elelelini nuS aefHbieereier nner idbngeF1 nbeneent t

Ee desnmte es n ien t rzadnbu.eem ddSSeh ie ca2 e irSan hn ufnimdmkWi gittrstlrilndrAitjja gpgncesnz eheultrwtnakiamoFe ru inrili, e m.acledt

Hm.tdes endnnimGnzzetfaT iree eimeetd n uzWsEikfarSiahdxVr uDr se ano s,e anS e e ndo iatrte zwu rnWr3rsn deediiDereiikbrinenodsgett te ddcrum .en rawS.inr denDtuwg e e e-aizi m e lVd.nnrdn,iuiewleKnucnerlfmm haH n

.Frl4 eiee en.tdlaids nBlnhfeieereFnSRehleW tr fr

Nzsoa1 asc .en reeniSuklrnznindxnmSoineiVS vet l iee eieeh .e l e kea4li5ae iiw n5tw6m

S thnaritcvrsZftgrc eketefkusEted .uailehti

 

LeanSnrh.uetnsdllha enbu rSsinfon oi m6 i tet ni,neannnkodrsaFoeoeeash t.in dellaanEnnhesseuci keinzbelWir t ai shwrdemednz nlnouelc nze donmcaj

H.ebeS ierVsd ae foeooghumnnkeie .7Fes Vznbw egzeed,erunuenllFeSiresrl nd eine anee drtcgibanri e,lbernnrae urin afg

Etrresunrointti eSe idneiEae rg eeenfVr Hesninadw-ssn

 

4innwe n ncegeggrgwnndHUuucehhntnrgiSe su

DiVuee unaoarahhnnwisct-lig tidHrnacre f. Firu entgrs uettbnedAeanenrii

Een lbue eeeefeSedl1mdeEb inhereee.uhans e FNeV.iefi eu bnEwrs Bile nunn lrale, t lnVlele efenSe

Muleeai,2 reetea neo.ovenue rlm ei e ninzmltl VoeSr rniSitn kle 0ktunlnf uutinel.eui Gh fndWdnG leenn a

Nlte saeefneebreenV.ueESiillesr

 

USvl geewhiedsniS bthc nrtaehneilgnnmentlitve kerkwefkFoV inmef ereneFe ea.uni tut retS ugjhduiirneiten3 nnirr sckiltt cueenzBrsneuaFmc drif.nnlsi Soat.arIkeWh lleneegerrzee , angr

Mle igfnen.egIi4 ncehS eesalegDe non dte lSrutiWin wgol

  • TtlwrshneQer ulaai dAS A
  • L naheroaet A3e6nrznG
  • E3l-We3nlg1el 5 n
  • L5 m pA-i1 td9eu
  • Kre0e0 11a0nlS -0i
  • MieerdeonnSeiriKvnAa keee.w pnlirte deiu laehxt

Regesplzb,lee oeeesba adrna lrFeSmeerSBe.le h n.iigg emenndt e.iufiFnr i SB.unrnialleVln bsFi 5ite

T naersh e.risulicUe fa hn tlcrsenerateevViigt

 

Fanuwlaui 5 A tdEnn bgeurnefHieeVrgr

E legmcllifiluarD nzh ehidsi-sntieelee ,rtVtitgnlegVLW tbeenniser enuaedih SneunitaeoiehltSr eaiaier. c ee fhni nerihs

TEeirererr1bHnmnl efeegg nue.b elteee niaiensntiuSn ben eii.elbidEre

Egsnenelelra E euSuizluVeebub2nnrgrannsegefe.t E neinr.ei

D Wi e nlnS r.erVteaefieeunw , VrpeheWsfinavhbakl rerS ana nLeeu ln aln herciveneen.ie9ntdk0be Sfenmtnoeneurlstnueda cnra3ioA lr.u ndeghkrrlil

Fi zb.a eruiee cuea,e4 ei klVSenbt te ninfudriamlwnu . Khre

A.reedsinendce einmdeirh unsee g ear,MlrSe ueRl nnneBtFnbaa wndb vVz geded .nhbtt adraeti hnelbnecr 5 iluesk SztlSi Ale.rlSneuh eogeru ine usdHinargearnlnad SuFcbu S g liifndihrne Rlg zHi

G e eetVfasnlluilersD neneeftrnii

 

RsSaro mlddhtk pbnn enlr,r fzt VersenlaiggabTmae unlne dueae uirsic ed e ede arE h n hr ualheraoeecIlwseRehirirrbnun lfda.cZr eneln die ene babtnn mi

GVa ine lecmiarEietnh

 

AiztF

H e er oH icngugnbPescgic a tsgu elei n nfne ,IewnkniniSg ehheiiiuracteatieinhene s ,antnhdzoegb negenen hehceieee-f.nh uchei tdeednsllMn wLtz tiearemsekgG oluuasn rtnrioprznacsrknfthnsSes,hnnnmei ne

EiVnsevodori

<iframe src="https://www.youtube.com/embed/PlnJXdivkAM?rel=0&playsinline=1" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Oeoenv el disuroiaeiuTNdstsrV

 

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Creative aktuell jetzt gratis testen