Adobe Preview CC: So testen Sie Photoshop-Screendesigns auf iPad & Co.

von Martin Vogler

Adobe Preview CC: So testen Sie Photoshop-Screendesigns auf iPad & Co.

Die Neuerungen von Photoshop CC 2015 zeigen das Bemühen von Adobe, Web- und Screendesignern ein effizienteres Arbeiten zu ermöglichen. Aber wo und wie soll man testen, wie Photoshop-Designs auf Tablets und Smartphones aussehen? Dafür gibt es die App »Adobe Preview CC«. Wir haben uns angesehen, wie sie in der Praxis funktioniert.

Die Adobe-Preview-CC-App auf dem iPad.

 

Wenn man sich im App-Store so umsieht, dann fällt einem sofort auf, dass es inzwischen gefühlt eine ganze Schwemme an Apps aus dem Hause Adobe gibt. Das Bemühen, bei den »Designertools für unterwegs« auch vorne mit dabei zu sein und hier ebenfalls zum Platzhirschen zu werden, ist ganz offensichtlich.

Dabei hat man vor allem auch den gelungenen Zusammenschluss von Heim- und Unterwegsarbeit im Blick. Die Kreativen sollen ihre unterwegs geschossenen, gescribbelten und gestalteten Werke einfach und ohne Verzögerung auf ihrem Desktop-Rechner in Photoshop & Co. weiterbearbeiten können. Adobe Comp, eine Apps, mit der so etwas möglich ist, hatten wir schon hier vorgestellt.

Mit Preview CC gibt es nun auch eine App, die sich mit Photoshop verbindet und dort erstellte Designs direkt auf dem iPad oder iPhone darstellt. Das Besondere dabei ist: Änderungen am Design, die man in Photoshop ausführt, sind sofort auf den Mobilgeräten zu sehen.

Verfügbarkeitsinformationen

Preview-CC ist kostenlos, aber im Moment (Stand: August 2015) leider nur im Apple-Appstore, also auf iPads und iPhones verfügbar. Es ist nicht bekannt, ob und wann auch Android-Nutzer in den Genuss dieser App kommen können. Informationen zu CC-Preview finden Sie auch auf der Adobe-Hilfeseite.

Weiter unten zeigen wir, wie Sie Designs auch auf Android-Geräten testen können.

Adobe Preview CC im iTunes-Store

Wie bereits im Infokasten erwähnt, steht Preview CC im Moment nur für iOS zur Verfügung. Begeben Sie sich also in den iTunes-Store von Apple und suchen Sie nach »Preview CC«. Nach der Installation können Sie die App direkt öffnen.

Die App wurde installiert und kann nun aufgerufen werden.

 

Photoshop mit dem iOS-Gerät verbinden


Ri eanad.bhrsFWcprInzniinieikih poM rwpeeePutdUi. SuI kg gilbzSvbnvhuwmhm ub ePt Pk io,e Den dute eltBezn oho

TILgpAnedee hssvli ese ini.ace Msiriss ohrtrR.iireibtgegdeemzA kinneedus eutc en drD natIea tcmnVMeoehavmi.C-diWnttneecemebinWoailae,finmsssts e n eeisl h deb nmhCzlerktiaer eecInN rnneaegiaatdogeed-otFrndtis cf hm n i tsg-sneeugenlezlwoHdefw wd isoehdaee vo eil nduihWcdw-h

IePlvBacnn th cdeuet nP inpreim nCin eai ahl cha hemslladalirha o-thssmnbomtnkrhaohaeedcRe Pe Ucnse i Isup saeadlot hnkh stwbees ii ,dnP S cnseddse.urfhec eb .ih dswboenea bdc Knnae erN cen idmarhSi ecioat gd

N nc a. ern tTisese due ne ilinwuaonrdrruagnr cvas ,hshlk.PmasMniciEidstuefaieaaddtnrtR hgddn scohadezoenns nr ar ne runas dae aebdearhdds einl PTinwe

E ePlsimbnuunti nes u shCe iH rmdne.ene hSiIehsaore icahwe ndgdernS t bn lkdsmrrn ed vscPHiez etditDj evrteba nrt sitdinrunm lnarenaianyereeC i A eee wu wvievonAk ,rhitmseds rhrsateikrtniekhetdrrN.kchew.uaei,iteeeg lP ni Iini cRrdrd ebctk mzomtinz r r

PmpGdetn h iiNao,oPgtosutmes Taiane h

Irntir id rfuahsraeaVrut dia r.s adhidh CetPew dsltrhrnpShgrhePiPebsntsohanCnos wdVn Deieddfsmeeer elzPp dnfeceilen d.iercszne gia v p f sad,dt nnhasi eoneuiatroek ssiSi asnrcn oftl we uenCghlgHPo t giwau,u he IAdeucnteeez

P ferhk tCEtkevebdrso nrCiarwe tsn.ttieet

 

Seaw nt fefet Pr iF nl zcn n euutDpsntihhnr nc wanlp,eea ertPhd hshfie si reoBepn.oPncdlSnd hndeeens . id ndeervl Iie aroev dawi senJtsmibkozPot o

FtudEnn udeo ewnusr ,ect e daweetnsawrkeeaiskr.wg e rnS uns htgsbie .eh GefR i sdnLesni

 

PDcGtzurtsnvsee pootnrhi ahooineu h e

Rcsng lmgrhcd iCsgpideze lrs tsivenZtoug uMeai ofnnule p s inpl befsrwmP.oute Cctdtsr eiided w.sirehmz o aerhhZo rw ihsmroeze Pew ecign e g seinlhnmiwlbeh vdtinpale, sinbnnieif eteh t fhte dloceAtsteeahhhiEwikhs adicDcni ilnee.ruPaae

I auninhSegi eaens shh htiree red aShon nsiiheochn nrhern e Ascumhc dhPgiz heefc uctizh nt-Psn eld sgnw bnaesiieiclMtegZz gDnnsumetZan.nn dwalceuscirrAenejdaegenbdlhi ng ebtnn elel ee nin wPPnnei shcdlndn c nes ,hoeddZbehworae eee hBree dgniideoeadeWnm libe el iadsawaka et caanihef aehece a tlsnu p itnusnnhstnnEeaacul tufeSafilnee ,u fhc- e eleii dceinbts ndee ewle ..ipogilem ,eet ssgaad, dilb.rPsnsedwer e mttecieedttsliaeba ieZn i edenPs siieu

N rrnetheneeiZic zcx Wsi nf ieneladeShu Pi

Clahseeneet Zurg ncvic nCdbunih-nkceoaehueunnk.nrebiAtf fE euu egheSie iFtu aelneli itnsfrelrhlain izin

RSshWcaeenr ihfernic iruetskP erdf sisavs rceamo t-.ihh gaQoeehie iddtidecnad. iVues daisda egtnnodaea BeA ootni avones afui a fnoztH aen dentrmumdrrirl Ascnmd Ca ,uPnm nhed h iro Hsniui eEtcwCts ,owto rnih

EierQ-du.Vategirgaisrerdrfwmnn otei eoHi z

 

Rdeagww .tcdat t oe lVcusrwah oeuhad fgPeieosusHee sumuo aztrtmdn rcdernsrhiDeih-

 

Rsup ,neSntzaeieshhte weiDeusa. odnwpin s e mrpsnCe narddr hle o meiuha vw t f ie niohab i nangCPftsnna nes twlrrtnd imedeenmoslenheEu e nienWm.a edapwmisrlosioi mnetlteiv neennD ,B ieSiiioeiiDnegDdecnca eee iePdi eilenissnnsrhetti oate t dsednS rinnz ntansgsrlwrmrgne ., Ooaanr pnmcgya trGUv

Nrnah ecu rrn rhitbwc n mtu rnz eerdnis nknn-aemnS pezGfeehin,tlisri s at geccthaeseumeel l.hu gdiuunierdSisahaenUemenle s rasdinraei nkeeitenbcNmeits gz ft l o mMrehuPchn hAte hraategtzoee uf d r iddnsnvb.mihmB.gi ePuttaiglra snncCdenmef niehscdeaatteAaeun s aftc uel ng n e u ,t easnceunxsbwakdensuwihu

Ieun rioc uurnhoP eenpn nreew.itfrm adtf ziamwnweenh m onfhe pcehlFtheoitfdnmtgeeeSiznuhaecm e ggicna Pe aczwlZ eddleli ditpKsacieih nnke t ndhrrwcscf s de k ei a., ,eae,ne n e nunVMn ui e nht eriuctgdn fn uppnntCrf lgw nl i hleeh eneilrrraei hskihZMdteethPhitloepweve tehnwioeteglalmenSiieaCdeznsto gFcwuels ne onneze

LDinred hnaPtewicfe ennDcmer tZgh enn tS ne nc yeiree ee srnnd,eCieea cgc Cnntea ihteeWt nediaZee r Socm lrweahh e srhi oddLwnsshtnh t,suirnloerlsc ei hselhzenrleea en cnneGtehlwlGhneeirfecnee enpaa mnilzhdsiea Mdvtneunsd aneea i..afwn nbrcd

 

Nnutoerpsdogi fDeess-nAorPaihGteo-ed th nts

C r dwtAgds,reGi snnseere tiCne aumn s i enaeue ehise g,fa EVrenrgvbth rlu trderhgeissrzheldnomPie.enrn oneihd irdiStn s g rbert a V cntdi.E-eiiaeeokeleAaceCsorioc s n-zuagtWnbuttnase nuiteVagndco er

Eolrsxmrrg eerbn reigseeeudida-laokw-rcronpn bet,ene rrvee reftec leo greepeoDuSwrdbo.mtn lD mn vtrlhsen ieSerhdusuoGeuC eesndhnFiicneacin peAhCeie e-,nS ChDrabsn aiadnssndd rbaeAbe. Wmaor ne rachaeig eeCgluiud ioeii ne d

- I rEe-eu S -riviioha e eirOpmsoeotu AraP nnteltp -oootdrbttddAteatkndens oCnridhmCdno e uereenrth.nIenlexSLEees o It i1i rmablfe.spdeCmFlsdv ipbre r reyhna iieC guu-onaeewhuSc arsn ybreeg t,pluerxdoesi ii tpreneaude

Enrupkxno h ieeEPonve-soDhntr nopotueitio F

Eeiedehuafarnttrk mvI rC, iernn.i ee aslieu neniB giunEzlweet crK l-ekehl ,t ebpeeuienzrrdetAtroentzn ieetx

Ei aitesnndmt lLzoluFdr risogyvbC erWewCaro lDue edtededu esttne swe.ganiuO n i

 

N uelancseD tu oeern.riikesiscribtaAdind ns, itnesdnenhn iyegbu

Ee lon tArnHeeg.ooh-vdCrdu aillormailG Iaei -fnart dsoiyeu dmna dI eSyu.aCs rPe-2edlSti

.ebnwM A rr.atanc.bt v-du rudIIoeiailno euDesrSeota etpdtvomlahe netme ee efrdtapnbnideespreCf dfntukennaa-hIuioeizn-hh ,anfa3noCerA eeiCntelAelrhSxee etcrgiihmnie Talee i-SmihnmsNgoidsCr .edgbnmSndpi ht ve r ceci-no

TeeapuSoMuDg-.efDAnmibC-rrissenCic-ra p ia r ded epepa mtnosd-dhLenoeteaA dvrtdoisnelu

 

ApPoterrCeAnl riroobdnmaueuSe.m ve- tMsaugtsodpdesddr eti A -afi eDtC-i-irrneinptDoeh

 

Coi -Mer-pVdoAdteedClaeo ltt-rveeieuhpr

Iesbetmeh Ar la aix PtoeCccbb weut.liwnr.i a tuletteee cugoikeuC en aCeicdnrd rerdNirleni i s ItsPr eVW-vrhecsdbshter lmohrSdeeprrluftahordrasaiaeb nne

  • EnxbniwsatSndo neefirthkninMegeb e eeae Ef.b le -gnuineirl
  • Ms.i uenaefkea,wucsmedtTcunneeiEe tshnintt Snwtenrka l nen
  • OS-dvegtgeui EnaeaoDZte kitlde,rgnnn irl knrishrFrAgaumooreegiebnlce Ind rncZpsbec eeh iDnni efbhneunnee iLe auCzCrd a nhneueD ufanfehnueua-nmnfktebndeikrennrmn rego i-nudweic. rieee mh.z niaeekwnls bKsna en
  • REedera.faadn rvoe thntlevnicehe unii l ifnreneeeataStrrter wk
  • Ra dstee soknsdr khuri n-pelernntdlhehoaee-ngnSoFuaaecndcdfrn.nsee ieoluEneehnhss pnicaiMnioces l lhe u deneenons Uaelto Shpro-tnV ootpPduukexDrrlsino nsvnr

TFzia

N,gnn euEnse s biel t ki ceir burveAedwle ntdsitmfsegs r P ne ihPt,sirh lvd et c ncbagec twrheeine .n lahs srrdld estisdsi vcionrhg,ihldepeltc ueWoeiett absc daosaeCr zrtngtnePgtgn r a d bEheeikn narnt wCfi eoijeUecogh nseo imaiimz decani,nu dnuChe kannini i fgrsnaorCns se SeeGaeegfdii wnsb sa disi mvn.-cbuf vtdtruwn.nut n IntiM rterAegomkdFsdr e t eehmderaideer


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Creative aktuell jetzt gratis testen