Tipps & Tricks

Tipps und Tricks für Photoshop, InDesign und Illustrator – jede Woche neu

Auf dieser Seite erhalten Sie nützliche Tipps und eine kreative Inspiration für Photoshop, InDesign und Illustrator. Die Artikel sind in der Woche ihres Erscheinens kostenlos lesbar und werden erst danach zugangsgeschützt. Möchten Sie keinen wertvollen Tipp verpassen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren wöchentlichen Creative-Letter!

Aktuelle Tipps für die Creative Cloud Apps

Positiv-Negativ-Effekt mit Photoshop


von Martin Vogler

Positiv und Negativ – kleine Tricksereien mit Schwarz und Weiß in Photoshop

Schwarzweiße Gestaltungen sind immer Hingucker – seien es interessante Graustufen-Umsetzungen von Fotomotiven oder grafische Schwarz-Weiß-Effekte. Heute zeige ich einen witzigen Schwarz-auf-Weiß- und Weiß-auf-Schwarz-Effekt mit Photoshop. Spannend ist vor allem der Aufbau, der vollkommen ohne Ebenenmasken auskommt.

Weiterlesen …

Countdowns und Zähler mit Photoshop gestalten


von Martin Vogler

Countdowns und Zähler mit Photoshop gestalten – eine schnelle und nichtdestruktive Lösung

Countdowns und diverse andere Zähler-Grafiken eignen sich hervorragend als Störer für Banner oder Anzeigen, um auf wichtige Termine oder Anlässe noch einmal hinzuweisen. In diesem Tutorial zeige ich eine vergleichsweise einfach zu realisierende Gestaltungslösung, die aufgrund der nichtdestruktiven Umsetzung auch relativ gut variiert werden kann.

Weiterlesen …

Kreisdiagramme in Photoshop


von Martin Vogler

Torten- und Kreisdiagramme in Photoshop erstellen – einfach und ohne Umweg!

Diagramme in Photoshop? Wer macht denn sowas? Was zunächst abwegig klingen mag, ist es eigentlich gar nicht. Für Infografiken und Banner werden öfters mal kleine Diagramme benötigt. Bevor man nun immer zwischen mehreren Programm hin- und herspringt, bleibt man einfach in Photoshop und erledigt alles hier. Wie das geht, erläutert dieser Artikel.

Weiterlesen …

Pfeile in Photoshop erstellen


von Martin Vogler

Pfeile in Photoshop erstellen – diese Möglichkeiten gibt es

Pfeile sind wichtige Gestaltungselemente, die in der Praxis relativ häufig zum Einsatz kommen. Sie werden zum Beispiel für die Erstellung von Anleitungen und Schaubilder benötigt oder als dekorative Composing-Elemente. Dieser Artikel einmal zeigt alle Möglichkeiten, die es gibt, Pfeile in Photoshop zu erstellen und zu nutzen: gerade, gestrichelte, gebogene, gemalte, eingebaute und selbst erstellte.

Weiterlesen …

InDesign Version 13.1


von Klaas Posselt

InDesign Version 13.1 (CC 2018) – welche Neuerungen und Verbesserungen bringt das Update?

Seit gestern steht eine neue Version von Adobe InDesign zur Installation bereit. Es ist zwar kein großes Update, bietet jedoch nicht nur Bugfixes, sondern auch ein paar kleine Verbesserungen. InDesign-Experte Klaas Posselt stellt sie im Rahmen dieses Artikels kurz vor.

Weiterlesen …

Badges mit Photoshop gestalten


von Martin Vogler

Badges, Plaketten und Schilder mit Photoshop gestalten – schnell und effizient dank Baukasten-System

Das Gestalten wirkungsvoller »Störer« gehört zu den Standardaufgaben eines Designers. Diese werden benötigt, um auf ein besonderes Angebot aufmerksam zu machen oder die Qualität des beworbenen Produkts zu unterstreichen. Es gibt zwar im Internet viele Vorlagen zum Herunterladen. Aber wer sich an seiner Designerehre gepackt fühlt, erstellt diese Signets natürlich selbst. Mit der richtigen Gestaltungstechnik gelingt dies ziemlich schnell.

Weiterlesen …

Photoshop Motiv auswählen


von Martin Vogler

Neu in Photoshop: wie man Motive dank künstlicher Intelligenz mit nur einem Klick auswählt

Adobe hat ein erstes größeres Update für Adobe Photoshop CC 2018 veröffentlicht. Neben ein paar (ganz dringend erforderlichen) Bugfixes und Performance-Verbesserungen wurde in Version 19.1 auch eine komplett neue Auswahl-Funktion integriert. Diese nutzt Adobes Plattform für künstliche Intelligenz, Adobe Sensei. Das weckt natürlich Erwartungen. Wir haben uns die Funktion mal angesehen und getestet, wie intelligent sie sich in der Praxis verhält.

Weiterlesen …

Weihnachtskarte mit Funkenflug in Photoshop


von Martin Vogler

Licht- und Funkenflug – ein stimmungsvolles Weihnachtsmotiv mit Photoshop gestalten

Weihnachts- und Glückwunschkarten, die sich nur auf Text und ein paar edle Effekte beschränken, sind angesagter denn je. Hier läuft man zumindest nicht Gefahr, mit einem zwanghaft kreativen Fotomotiv entweder nur müde Lacher oder fragende Gesichter hervorzurufen. Ich zeige in diesem Artikel, wie Ihr Eure Weihnachtsgrüße mit tollen Lichtspuren-Effekten aufpäppelt, die  Texte und beliebige Vektormotive wie angezündete Wunderkerzen erscheinen lassen.

Weiterlesen …

Sternenhimmel in Photoshop


von Martin Vogler

Sternenhimmel mit Photoshop clever gestalten – individuell und flexibel anpassbar

Ein Sternenhimmel eignet nicht nur als Motiv für den Desktop-Hintergrund. Er wird auch hin und wieder als Montageobjekt benötigt, um damit zum Beispiel Composings stimmungsvoll aufzuwerten. Manch einer sieht sich dafür im Internet nach fertigen Sternenhimmelbildern um. Dabei kann man eine Galaxy auch in Photoshop gestalten und dabei sogar noch ganz flexibel variieren. Ein komplett nichtdestruktiver Aufbau macht das alles möglich.

Weiterlesen …

Illustrator CC 2018


von Monika Gause

Adobe Illustrator »CC 2018« – welche Neuerungen und Verbesserungen gibt es?

Die neue Version von Adobe Illustrator wurde  wieder mit viel Spannung erwartet – und jetzt ist sie endlich da. Neben einer Verbesserung der Benutzeroberfläche gibt es auch wieder einige interessante Funktionen und Änderungen zu entdecken. Wir haben uns Illustrator CC 2018 genau angesehen und erläutern Ihnen die wichtigsten Neuerungen.

Weiterlesen …