Tipps & Tricks

Tipps und Tricks für Photoshop, InDesign und Illustrator – jede Woche neu

Auf dieser Seite erhalten Sie nützliche Tipps und eine kreative Inspiration für Photoshop, InDesign und Illustrator. Die Artikel sind in der Woche ihres Erscheinens kostenlos lesbar und werden erst danach zugangsgeschützt. Möchten Sie keinen wertvollen Tipp verpassen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren wöchentlichen Creative-Letter!

Aktuelle Tipps für die Creative Cloud Apps

Spiralen mit Photosohop


von Martin Vogler

Spiralen mit Photoshop gestalten – mit diesen Techniken gelingt es einfach und schnell

In Photoshop gibt es viele Gestaltungsaufgaben, die man spontan als leicht einstufen würde, die sich aber ohne kleine Hilfen und Hinweise nicht lösen lassen – zumindest nicht so schnell. Dazu gehört auch das Erzeugen einer maßgeschneiderten Spirale. Wir stellen drei Techniken vor, mit denen man relativ schnell und einfach zum Ziel gelangt.

Weiterlesen …

Longshadow mit Photosohop


von Martin Vogler

Longshadows mit Photoshop – mit diesen Techniken sind lange Schatten schnell erstellt

»Longshadows« waren zunächst vor allem bei Icons zu finden. Inzwischen werden sie aber auch bei vielen anderen »Designdingen« verwendet. Dieser Artikel zeigt gleich mehrere Wege zum langen Schatten: den allseits bekannten, einen ziemlich ungewöhnlichen, einen unheimlich praktischen und einen, der zu realistisch wirkenden Longshadows führt.

Weiterlesen …

Wassertropfen an Fensterscheiben


von Martin Vogler

Wassertropfen an Fensterscheiben mit Photoshop simulieren – so klappt es vollkommen nichtdestruktiv!

Motive durch Glasscheiben durchscheinen zu lassen, die mit Regentropfen übersät sind, ist ein häufig nachgefragter Eyecatcher. Ich stelle eine Lösung vor, bei der kein Strukturbild notwendig ist, alles komplett in Photoshop aufgebaut wird und jederzeit schnell und flexibel geändert werden kann.

Weiterlesen …

Unscharfe Flächen in Photoshop erstellen


von Martin Vogler

Unscharfe Hintergrundflächen in Photoshop erzeugen – mit diesen Techniken klappt es nichtdestruktiv

Um die Lesbarkeit von Texten, die auf Bildern platziert werden, zu verbessern, zieht man gerne mal eine farbige Hintergrundfläche mit Transparenz ein. Besonders edel sieht es aus, wenn man den Hintergrund im Bereich der Fläche zudem auch noch unscharf werden lässt. Wie man diesen Effekt in Photoshop erzielen kann, erläutert dieser Artikel.

Weiterlesen …

Flaggen mit Photoshop wehen lassen


von Martin Vogler

Wie man Flaggen mit Photoshop wehen lässt – eine nichtdestruktive Lösung

Vor ein paar Wochen haben wir bereits gezeigt, wie man Länderflaggen in Photoshop  auf recht ungewöhnliche Weise gestaltet. Jetzt müssen wir diese nur noch in den Wind drehen und sie wehen lassen. Auch das ist einfacher, als es zunächst erscheint, und noch dazu vollkommen nichtdestruktiv möglich – dank eines cleveren Aufbaus.

Weiterlesen …

Bildrastereffekt


von Martin Vogler

Blitzschnell zum sehenswerten und nichtdestruktiven Bildraster-Effekt in Photoshop!

Rastereffekte sind immer ein Eyecatcher. Heute geht es um einen sehenswerten Bildmosaik-Effekt. Das Besondere daran ist die Arbeitstechnik: Die Erstellung ist absolut gelingsicher. Und mit zwei Klicks kann das Rastermotiv ausgetauscht werden – ideal für konsistente Seriengestaltungen.

Weiterlesen …

Gepunktete Landkarten mit Photoshop


von Martin Vogler

Gepunktete Landkarten und Hintergründe nichtdestruktiv mit Photoshop erstellen

Man sieht sie immer wieder in Nachrichtensendungen, TV-Shows und auf Webseiten: Karten und Hintergründe, die nur aus Punkten bestehen. Diese Stilisierung hat unter anderem das Ziel, Themen zu symbolisieren oder einen ästhetischen Hintergrund zu erzeugen, ohne vom eigentlich wichtigen Vordergrund abzulenken. Ich zeige dafür in Photoshop zwei Vorgehensweisen – eine einfache destruktive und eine clevere nichtdestruktive.

Weiterlesen …

Positiv-Negativ-Effekt mit Photoshop


von Martin Vogler

Positiv und Negativ – kleine Tricksereien mit Schwarz und Weiß in Photoshop

Schwarzweiße Gestaltungen sind immer Hingucker – seien es interessante Graustufen-Umsetzungen von Fotomotiven oder grafische Schwarz-Weiß-Effekte. Heute zeige ich einen witzigen Schwarz-auf-Weiß- und Weiß-auf-Schwarz-Effekt mit Photoshop. Spannend ist vor allem der Aufbau, der vollkommen ohne Ebenenmasken auskommt.

Weiterlesen …

Fußball mit Photoshop


von Martin Vogler

Fußball mit Photoshop – wie man digitale Fußbälle findet und einfach in Composings einbaut

Immer wieder wird man mit Gestaltungsaufgaben konfrontiert, die einen Fußballbezug besitzen sollen. Auch für Designer stellt sich dann die Frage: Wie bringe ich das Runde (Fußball) ins Eckige (Monitor)? Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Die komfortabelste davon ist sicherlich der Weg über die in Photoshop eingebaute 3D-Funktionalität. Es ist ganz einfach.

Weiterlesen …

Weihnachtskarte mit Funkenflug in Photoshop


von Martin Vogler

Licht- und Funkenflug – ein stimmungsvolles Weihnachtsmotiv mit Photoshop gestalten

Weihnachts- und Glückwunschkarten, die sich nur auf Text und ein paar edle Effekte beschränken, sind angesagter denn je. Hier läuft man zumindest nicht Gefahr, mit einem zwanghaft kreativen Fotomotiv entweder nur müde Lacher oder fragende Gesichter hervorzurufen. Ich zeige in diesem Artikel, wie Ihr Eure Weihnachtsgrüße mit tollen Lichtspuren-Effekten aufpäppelt, die  Texte und beliebige Vektormotive wie angezündete Wunderkerzen erscheinen lassen.

Weiterlesen …