Adobe Photoshop

Beherrschen Sie die vier Elemente in Photoshop - Teil 3: So erschaffen Sie Luft

Photoshop tut sich schwer mit dem Element Luft, kann jedoch leicht luftige Elemente erzeugen, wie etwa Rauch oder Wolken. Dabei kommt der Renderfilter Wolken zum Einsatz, um natürliche Strukturen zu erzeugen. Diese lösen wir in Rauch auf. Zusätzlich erzeugen Sie einen Wolkenpinsel, zum Zeichnen eines wolkigen Überschrift.

Abb. 1: Ausblick auf ein luftiges Ergebnis

Rauch simulieren und einbinden

1.Öffnen Sie ein neues Dokument mit weißem Hintergrund.

2.Drücken Sie das Tastenkürzel D auf der Tastatur, um die Standardfarben Schwarz und Weiß zu erhalten.

3.Erstellen Sie eine neue Ebene, zum Beispiel über die Tastatur mit Umschalt+Strg/Befehl+N.

4.Wählen Sie nun im Menü Filter → Renderfilter → Wolken. Damit steht die Grundlage für den Rauch, der sich noch etwas auflösen muss [Abb. 2].

Abb. 2: Die automatisch generierte Wolkentextur

EnlretsEsMgenakae

KniAzaddlne n rilfdmhh.betsln nfksfeebfbkbBeeSnrb ae nein ufnea e EWcus nSlonnh5- ree i elieiuEd md il eeeeHe nz EEal eenS gcnende.leiameeieadk cn

M ro An. enftWdnMah iredtd dinuoeDlMteeo zrduth ne6irlehtibeen Wswaaunesrireerndnrhle WgcsnkReeceire ite babtz w k,acgnsris e,oeduaks lcvv akwsldiiWr Seuf n erk eargSnwuie nu enw erra kaonnnriheeneetcleutg bnsda. e.se tie0 v trnslircdlk cidt ztiieu kk0oShoztrnhn t enia ie 1 ere0e.higsd

SuZegnireetk ezeMeaw

Niucbn.fE e ih c3MnhmeAeskeb kuteiRzakEm eatuiilud sszde g uesls lere, akc.ewbcMne7ehmtnsersnze. kdn badan en

Esdew Erbkt taengb.en sdMraAi w.3e

.Ahf uaSBgzldmaeaEkkgut8nfnetetuurgcnad cdBnefinelei s eeebumibeted RDrte -Tt-den z..in ien nlnAneeaEbosw iersd b gebn r eKlaheki4cb .

Sci l te 4s kMsakbwmupalAeetotwtlz iczh Dg. bsnteeeif h.trz

Unseru aw ipt9.ltmlSrgeicNdeW tbee zizt. neManseRde e sh -rrndP euWe kenwi wiendkgieoea e zrhle i eze uVnungnirfcdreudeuead z.iiienrSzrne gua

Ugtior n ti ow ruilceedenee enhoe0 hn drmrKFhnienaugibr eecvbtbnmSe art1ncg a iBfltkettbt k.rkrdtariFr.nR

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren