Praxishilfe

Wie Sie Ihre Fotos in Photoshop mit Verlaufsumsetzungen professionell tonen

Viele Photoshop-Nutzer kennen Verlaufsumsetzungen nur als Methode, ein Bild mit poppigen Farbeffekten zu versehen. Sie bieten aber vor allem eine schnelle Möglichkeit, Fotos dezent zu tonen. Photoshop wird mit vielen vordefinierten, professionellen Split-Toning-Vorgaben ausgeliefert, die traditionelle Dunkelkammertechniken simulieren. Wir zeigen, wie Sie schnell ansprechende Ergebnisse erzielen.

Der fertige Effekt

Abb.: Vor und nach der Bearbeitung (Bildquelle: MEV)

 

LsnieDcneL h gusel

BB eS1.n eAstaf.eesnigncd ifd b .l1wh

O biAgb al.irn1

 

Useea sgeSeedro le cn.s neKbnmdlluiloe 2sicEesdllm usts etneenin n keleennd-eiea- erbh i d yaE.feS tMrdeaub RfnNBn

B3mue .eaasichb e 2ule Seatse.fVb,nDdegbkdfnezBoenfelnf slui rlIruaiafetbAeignnnVeeemdda fc. f fikulr-eenilladn kE

Nlfn lecb ud2Etfboueas.file lillbDngfeir d eVr feKdnaknsetb .aa e ae bfkreaVuiA

 

C bn yhhbgaicllhri wlnK e bo tnholTans oee oS4e.e u eaia edufecVesFnkeasitgaosiknneornef irlarZuSrS -dntd.gnmd

E.em5laioKtSumt iBnieiD lg ck e felat. aiOdds Kgs inef

Naehel.vd ii iyauo s etipegl ibiTiiseoWu nsEtdf,blr sieen apS,Camstnee nleni dLrSndEtlucnsoo e 6mdn.s tsaeeefeie.wunep ene hi, Sunrcsstfefe nKeege ghbvowrerh kied

E inS .-u ih beenue 3 D AAld lenhcreVwuirlge.aiaSsedneGrh afoents me .d rn n na enmTblehfakent B dfnaduBerkageuu od4a.nuo rZln dsueneswLea ei n iseaebern ng yuhuiS sin bS ifsbet nbathVknweeeckhdf ro7eanclindslc .n

Gwfswe u h3raitDg.rVi.el eetublcoou rnnaAshebedff

 

Vbrognnr mlb4og3 dieaKba eobtuA tT.

 

Td neobcsnsdnse ln ekginerenueO irfgrdfeetlsa.i nne chnul,Te.ci Snncruu llaiEanieeDgndeeeg.edlieieaeriiebenr H cdrbez8refr hee nchanrcsgrae hTe da e bg ru noS Sk ga tflses elnieu liiOsSsVtfhirc,enslrrneiieumhnlesnih

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren