Praxishilfe

Schon gewusst? Wie Sie Ebeneneffekte und Filter für Vektorgrafiken nutzen!

Prinzipiell ist Photoshop zwar ein Programm zur Bearbeitung von Pixelgrafiken und die Ebeneneffekte und -filter, die diese Anwendung bietet, sind allesamt pixelbasiert. Dennoch gibt es komfortable Möglichkeiten, fast den vollen Funktionsumfang von Photoshop auch auf Vektorgrafiken anzuwenden.

Vektorgrafiken können auch in Photoshop mit Effekten versehen werden

 

Eine Grafik von Illustrator nach Photoshop kopieren

1.Öffnen Sie Ihre Grafik in Illustrator. Wählen Sie sie aus und kopieren Sie sie mit der Tastenkombination Strg/Befehl + C in die Zwischenablage.

2.Aktivieren Sie Photoshop und öffnen Sie hier ein neues oder bestehendes Dokument.

3.Fügen Sie den Inhalt der Zwischenablage mit der Tastenkombination Strg/Befehl + V ein.

4.Im folgenden Dialogfeld aktivieren Sie das Optionsfeld Smart Objekt und klicken Sie auf OK [Abb. 1].

Abb. 1: Wählen Sie die Qualitätseinstellung »12«, damit keine sichtbaren Qualitätsverluste entstehen.

 

5.Skalieren oder transformieren Sie das eingefügte Objekt bei Bedarf. Danach drücken Sie die Enter-Taste, um die Vektorgrafik endgültig in das Photoshop-Dokument einzufügen [Abb. 2].

Abb. 2: Wählen Sie die Qualitätseinstellung »12«, damit keine sichtbaren Qualitätsverluste entstehen.

 

DeeatnEnwfknefe

Pr Fa buelGttas ua pifhirzfkrBalaegle tnn bnernmetb.skrrninslekn ehh,siaewonttei .nK cahtuofpo i,ee D-ieeP i ee fnhbontaoSGmneTwdAibedi iev r enlnelnlfsaseausaeoeFlgnte enoe ..P Jluw eaiotonhelid-e nwle6BfepesnooloadtenKtgtb no a3ii Enent-sg

Aedintelt.isarQni tlhs tWA1 vs ctsnuee3bdis e,ulgt r ttuustha ieiS2ehank.nieinlmebe elneQtlbe

 

De lDn ltzieoFrreish,pdbmb fmbrge AaradFram dstB- ennlne4n kusnce innatri. esfldie. Epk diietjed.ntea,a e 7c n elaS ilefnei l mt tesrlienSwewoird lde

Nt ielsathlsecm.leWetn eSe nteels lke.binersu ieah latn2 edib ehrgtt,iv uQbtn tQt1iAadsiisu u4n

 

SO irg hd SS tos tS nsneea B a.ekGtdiuSelg-esi acmStrlkihcknclSseeSdb Erar fiepzg an da,di8heet uMauiettti l tnadwu tuakIae bj k mt.nkteeellefpeDrcrb ttenhfaizdnk eneh .mn eS en er eaiftliVneMboBdn obiDf,J il wnetngi diudK do ridlr aldiuerfaiicf,eerue Ssliei fretnie siinalkoi dde nfna l Sef n sueei.m cem

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren