Praxishilfe

Wie Sie Logos und Texte mit Photoshop tropfen lassen

Bei einem Grunge-Effekt möchte man Logos oder Texte verbraucht, abgenutzt oder verschmutzt darstellen. Eine weitere interessante Variation ist es, das Motiv mit tropfender Farbe zu »verunstalten«. Wir zeigen dafür eine einfache Lösung, die ohne manuelle Werkzeuge auskommt und bei der Sie das Ergebnis schnell, flexibel und noch dazu nichtdestruktiv modifizieren können.

Der fertige Effekt

Sie können diesen Effekt in Photoshop einfach auf jeden Text oder jedes Logo anwenden. Durch die nichtdestruktive Konstruktion lässt sich beides jederzeit schnell anpassen.

 

GDneLius

RtEtextm gmcrsaso uaenP r st aeku lS zc h0rlbe SDtdnhnreesur se.nnidf,d Sea AaeeDlltieeol geHeeviSu ahiuein depn0t0. .nteincrn wliva sa ePw1 shv h rfeeelrbsuu tr niei eie nieHe0einie s goorne.vwn2ibe Wne.eDhBt nligbSine3 so rmll0 e n rrefleneurni nrrhAdxi r0rknuuni

N edEs knnloelfneetr anugi tmuDuse

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren