Praxishilfe

Für Mandalas und Ornamente – wie Sie in Photoshop ganz einfach symmetrisch gestalten

Möchte man symmetrische Motive gestalten, muss man seit Photoshop CC 2018 nicht mehr auf Illustrator oder Plug-ins ausweichen. Diese neue Funktion ist zwar etwas versteckt, aber bereits voll einsatzfähig. Erfahren Sie, wie Sie diese praktisch einsetzen und die Möglichkeiten sogar noch deutlich erweitern.

Das Gestaltungsergebnis

Beispiel für ein Mandala, das mit dieser Funktion erzeugt wurde

 

NeDiirk oiktveu natFien

EioFunrnn nc pn etesibsdveei1zneea eniPyht e SeoLeilesizok rPnrse eora.Ttuikgetz hwhem8 oznliortuoct eh k ConCttosa estg sd.nkds rnsm eih mi tiVegheati ognn lBenoUrletV rHsdrnuhcvhe2bMeuuheeleaie0u nfsspein,t

IierlV ee .cklinneu ds unvhntgn akF ui imtonoetndensserwnitZd ruets

 

Ti teieieWPd wiceaedsSlsneeeewzs,sen,oed Wdgbe elce,grnWidtil kay k iunae eiu een nse -nhe-hctrSsd rneLnnegnsmEiigf soBs v .tr-eterrSe tahseulieatnirnnteeomne erurten as ntgfnis shud k in lieznaSn

EenkgltusscEAnrPi wlish-nhae

Kiyeatonmmn se rireisgnrs ntmr eutst lkkmintpivvceMn anLzAeenm teme etoc i-ihenz bVii euetlrti sieaclin i zotbtmrolpsneuriineDtuihPoPia.i. SfWe ,-nteiksrh

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren