Praxishilfe

Wie Sie in Photoshop eine realistische Lederstruktur erstellen

Manchmal benötigt man für Composings interessante Strukturen. Natürlich gibt es im Web viele Quellen für Strukturbilder. Manche Strukturen können Sie aber auch schnell direkt in Photoshop erzeugen. Für eine realistische, genarbte Lederstruktur benötigen Sie zum Beispiel nur einige Photoshop-Filter. Welche das genau sind, erfahren Sie in dieser Praxishilfe.

Der fertige Effekt

Die fertige Lederstruktur

 

Gl nsscl eDiehLenu

Unmise.e1disS nneaeieet Sde. lr bst nunelnugi e Ekferenutdl enneeir H Duo

C eVDd a-fueri ntn r, nedSu ie uiecurazrdkraetadi onDtneHr b dzuieg W.mSe2 T nswnrf.edushez

Ieo Mlnaiuftuh nFlBruSligekn te. Sekegi Warslr-.ts3ut ri rts

SkdwstealAcr nh gduegfnnieSr ,eHeedMr.eea keltn i ieuel tbra dG ie Fr a aatgelPlehlne Bemitdhirxies raetb ierrhnitSfini eece asr enofde .erasire teipdndcWd

Aase-neongun sttgul idiMssEsBkll

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren