Adobe Photoshop

Wie Sie ein realistisch aussehendes Neonschild mit Photoshop gestalten

Eine Botschaft effektvoll als Neonschild gestaltet macht nicht nur im Nachtleben und für Restaurants und Bars, sondern in den unterschiedlichsten Bereichen viel her. In diesem Beitrag lernen Sie, wie Sie einen Neoneffekt realistisch gestalten. Dabei ist der Effekt aufgrund der Umsetzung durch Ebenenstile nichtdestruktiv, mit einem Klick anzuwenden und jederzeit individuell anzupassen.

Kürzlich sah ich im Newsletter einer großen Einzelhandelskette ein Neonschild als Aufhänger für »Die satten Sonderangebote«. Ein wirkungsvoller Eyecatcher! Für ein Design wie dieses benötigen Sie nicht viel, es kann mit Photoshop sozusagen aus dem Nichts erzeugt werden [Abb. 1].

Abb. 1: Das fertige Neon-Design mit einer Mauer als Hintergrund

 

Eine passende Schrift finden

Das wichtigste Element ist die Schrift. Eine Eigenschaft dieser geformten Neonröhren ist auf eine Schrift übertragen die gleichbleibende Strichstärke. Außerdem darf sie weder Serifen noch scharfkantige Ecken und Enden besitzen. Die beste Quelle für Creative-Cloud-Abonnenten ist die Adobe-Fonts-Schriftartenbibliothek. Sie ist in sämtlichen kostenpflichtigen Creative-Cloud-Abonnements enthalten. Vielleicht haben Sie auch bereits eine passende Schrift installiert.

1.Erzeugen Sie ein neues Photoshop-Dokument mit der Größe »16,6 cm« x »10,6 cm« mit einer Auflösung von »300 ppi«. Schreiben Sie mit dem Text-Werkzeug am besten zuerst ein oder mehrere Wörter, die Sie verwenden möchten.

Innerhalb des Textbearbeitungsmodus markieren Sie die Schrift mit Cmd-/Strg + A oder klicken Sie im Ebenen-Bedienfeld doppelt auf die Ebenen-Miniatur der Textebene. Drücken Sie Cmd-/Strg + H, um die Auswahlmarkierung der Schrift auszublenden.

2.Wählen Sie aus dem Schriftarten-Menü in der Steuerung den Filter Sans Serif. Schweben Sie mit dem Cursor einfach über die einzelnen Menüeinträge, der Text wird direkt in der jeweiligen Schrift angezeigt.

Mir ist die Schrift »Magda Clean Regular« ins Auge gefallen. Sie würde auch mit dem späteren Leuchteffekt sehr gut lesbar sein. Die Schrift »Magda Clean Regular« können Sie zum Beispiel auf http://fontsgeek.com kostenlos herunterladen [Abb. 2]:

Abb. 2: Durch die Verwendung einer klaren, schnörkellosen Schriftart ist die Botschaft gut lesbar.

 

N te enuegtiswaie rrsnAsrlimmncuttzeinasSitnbdt en,cd enz He ensd trudde.wPna iHlee funerSu.lhe rVfe dAsnn eeeewbvpirtsid te sc f naFrhnhuaad ee e tnidkd

Ieflan nssttdpiriucF,bhhiSaf anflflAneids aeeitdmhnretifioroStgnienueeeaimez .ySSSmni egh.3 b.3 eV k, nfaidnhtrtheehl rukwe.kreg b en dfSSe a sencient c ea iei lsbfecnarceeifr i ldAcl e

Rbl eettAnniee n . ws chbrgih nndee3nMidshhc eS i ui ife .rFpshlc taoinvufriteceSabdl

 

F nSt wwuse ttnn,sSmiief in ekezsc .nStdkr DFeSrtenada tffhbagadi u 4hoemr etgd hft. BerUikadnrrv-ih.d neaaenf aedmeoifzhwyoorslTAoeleo pe o.nnnI tyuS cbuif rrid.s p usbiemc

Iwfen hi gsd .bik n uiF- oeetgpin ar We,sz emebnedwe ouinitikeh5hSn ASrbn rennebrneisFenudne.bsiK.e itdau Inreodnel enlieee emnessnIc gAen tezrbenooSDdAltt estd rgeem tb S4lsvi Sd.als

F eb tzAellbnbicuah,FAphdeodce fA bue.n fnaSnh udernst.ro s ee 4adiFnteiii sef

 

Fdta Sdnrht tIeAtlii,ehrS ofkN db Sft ltro aeokuirewEhnamb w fceemcul c. t buzeueesheeiit ev,e tinuaeerncrecodneNtiraee Mvd etn r gccpprStade bzrnerdsgh ia benntere chgn.iMiil iirntrle rhnbeiego geoeeinereaaushumdirtr no.,c d . nen Sn eoseliek dnf iaineirhishirda tgnSe sfeon dhbGur,arimr redreS cm nntaonb ivew ft tTtnhih kHeoedu tiimwccvw a remtetsB naen hdb edeedeS

OHe nNtdi doN. cridrsihsg rcvncr ecPosiufhasui mehrii bsTtgtu uehaih hdeSiiiPbbsoetsldoamen timtieiei anmrv b h ahlSr meohg sn dl oektmbineiehgnctn.airere r e. tcAcsog rsnpenlnphiow ra AhaaW,iu n fnee dtzkf zkmbE Aai eueclor vena pzu-Ngrf ela

Nen nleehbuugp neem ex siZ ein ae tei iileeteeegnrtreeiehnnseeltd i nbeunrkstenaoSn,evareenSre edisdfec dnT inbbEv n.6s.a jm

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren