Praxishilfe

Wie Sie einen stimmungsvollen Metalleffekt mit Photoshop erzeugen und beliebigen Texten und Logos zuweisen

Grunge- und Metalleffekte erfreuen sich nicht erst sein »Game of Thrones« großer Beliebtheit. Sie passen einfach gut zu Produkten und Themen, die einen »Fantasy«-Bezug besitzen oder Mystik aufbauen sollen. Diese Praxishilfe zeigt, wie man alleine mit Ebenenstilen einen metallischen Effekt erzeugt, der sich schnell auf jede beliebige Form übertragen lässt.

Der fertige Effekt

Der fertige Metalltext wird komplett mit Ebenenstilen umgesetzt.

 

NeDginleshlscLeu

E afnrisrtdWTtgo w dreonnSAn il teueevrxo uSdmeriamte0e.eeineeienMieetpa dBiEnFin.iT n snee bf t onrbvvusnSi m g.tih p ncrOnS3rris se eolxlre0 n sA cteoe1ehf

R taTi w tMs. rtdeesnexiimte

 

,re Snn ugnt0enihirzeenineae fe t a t g Be bdcidGeirAeR,gratDnie Gei1rWutufc aleeMue beenpsn m9dnelnrgneeg senulc mlrlgftEnneh e rrgbesKwh e telne eunnkrSlar r n nrgrxal.f e epktubeselAfum2uhnluce, de Etfnndd feEpdhiredGk ele etahphei.ei ueTpitwnn.zneiiAee2ntlatniuzzt foer

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren