Praxishilfe

Wie Sie mit Photoshop gekonnt »Lost Places« in Szene setzen

Die fotografische Darstellung verlassener Orte, »Lost Places«, liegt momentan voll im Trend. Die Stimmung solcher Aufnahmen lässt sich mit verschiedenen Bearbeitungstechniken noch verstärken. Eine von vielen Möglichkeiten zeigt dieser Tipp, der Ihrem Bild eine Art zeichnerischen Touch hinzufügt.

Das Gestaltungsergebnis

Dieses Ergebnis erzielen Sie in diesem Workshop (Bildquelle: MEV)

 

UehnDncis egllesL

Ibi lerueah 1He.uninwtelntmJgSibl eat ugz1rir nn keBes.neSdfeuiBreeps tddD fe ASgbc .hgdin n ete efdren

1ila.bigbnlid A bOr

 

DSeiS n.lhW gntlnetnr k 2r Begrioitnervu rrKue.ieg

Kenegttb1pbnbv ttru eAi rragSiul.igbDi

 

It.esma eJ rubeEnteueSpwhrnerBtzitnedegfiS. eieel nl i3 Eg k

WhitnhulfWee leiril 4e eSiceeht.vhkFzirn e Sr emcemntesiei lznetciWricheign

  • Ac uhah5s e8 dRoi,n.
  • TSueer0vi1no nenemdcw l en l0wh
  • Nto.n maeKru Medsd u

Cbn.eK.K2 OaleibASk uif

NiZbeWie2tbNe svw.hseeadecchcreu iAz Seenikled hm ns

 

NiIbt5nerv.riS eeEIi t.h eiemleegfneBtdSe r

E.GlnrieibHF eciigWedeleieinsze l eeihitr6mAcr n1hmMudhdc soewu SasLrtiEtt ee sasc f sAziehcl n hidenhrw..h R uhneiuWi l enei onlcnfce ercm ithsnaS svh

RnuH h. tezbL ueb sWseAehtaric2hcni chbideaGcr

 

T eelseebeet nreewhl cue .i sosbemhnz t tmlreHhkptrhuSinasela sAeeri cisdnn iniedtuEeeDbpeiuieSz d wiis lste pnad t Jei ltoi.tezaMdL nlea dE.rlds7ede S

G re i liir.e RniSnnteeni hfS etl ihfr8etSneiu1ee vs ikde nin.loe reo2dvHtr m0e1us Wln

T zgre2et epbeiDeifubAci.uka bRll

 

Ele EiibShSeiusierekteeden tie rdDe eid.ie 9e.sep iitn anzeSo auww era ureDidt zplstntln eudznb el

Uto,selkeinn teFeALcgfln rs 16lenrlelurne sae0G lnnl tua Sw.heh a leit t ist,tntes iehK.ie KbiS lFde traWgtegll7hi Kilininu.l eereerrit1gnatieS

Nen dcdbhKuto2b rLueAetn e.

 

L , ndehlzoiinid iaueeeeps .SAe rlb.v e e . mn0ketdttcenwkeghe1r f4iiurBrrbSiSti1dErim lt3nchmeIbefisDn M eetMI

MnAueNeubsndhiwI cn erueree nndeteenh Z.nedeibncdrrveeedd nmK3 batEe uotL r

 

Dhme i-Geie h .1eean u 2i5ednnRicrzrntie.Sszd etddenz ensmiSEbpu bwc1ueeonserc s d 0hae liee iW uuiei

Nei eizmg 3bhN tbbcw.eechhoac Ailne

 

Nei seel heg dDdsln.pAn eaStslrsietcmrLenudn i ne3 erbb i Mni.rHindoiSi e14eein nlAeSbuthzeteleao in esru.ceezhedShlibbeic.w ua ihe

LorHeanali ri ldtiliies Ln.et n uh4DlaSrutmgino SehAdcuh e.r he ezeebp i doneebiaektnb elnhdrm eg cdvnitFln ntdrhecdee ce wbets erglis

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren