Adobe Illustrator

So übertragen Sie Illustrator-Muster nach Photoshop

Eine überwältigende Fülle von vordefinierten Mustern finden Sie in Adobe Illustrator. Falls Sie sich fragen, ob Sie diese auch in Photoshop nutzen können – ja, das geht. Da die Illustrator- und Photoshop-Muster jedoch nicht direkt kompatibel sind, benötigen Sie den in diesem Tipp gezeigten Workaround.

Muster erstellen

1.Öffnen Sie in Illustrator ein neues, leeres Dokument. Wählen Sie Fenster → Farbfelder.

2.Klicken Sie am unteren Rand des Farbfelder-Bedienfelds auf das Symbol Menü »Farbfeldbibliotheken«. Wählen Sie Muster und dann die gewünschte Musterbibliothek [Abb. 1].

Abb. 1: Illustrator hält zahlreiche schöne Muster bereit – hier die vom Grafikdesigner Von Glitschka gestalteten Vonster-Muster.

 

TrsiuAtemDEm Mw tsen eM Sarth t ndamrmheaK ndtnn uak eiig gkuee ssSd sa.sucbslcQhi tnt eert2 eneiegirn3unce retanene.gleozk eamunreerultirdb.rasthr z.dhseSebsnsiMa ee eenn ned bak ern dinife e ,e

G srtmssdr s.rtee abpnessrA.u nantdtnezoehe l2l gRbb ru rMtDperauMdee

 

Fr ne nEZnhPdengeeeeeSgdb ppdnskaeud.e.ein el fi 1nEea rttl d n ieEStitaleni fBnen.a4 ddiptfn nieieutetigte urextrsebdn-eGrunsder

IS3et wg5tfnganreumnOEsea jten huesetie .tedSrlebus kdbkcheen enthln Muhg sszb rAmtntrras.Weuei.DriaMlnb.scz

Ee esnr htone i 3b ndh eMenE i imdrbsnetaeAe t.lSubasZSesr te.eballrpdeesne

 

Ie6beuncikroeirendfieh iks g.ali eegsleltSueuS r.eewlBh uCfw rccneaZr sn peaLhShu etdik ian,esm tzd dtg g iMseasnee

UnemMbenrrteshe

Skshs eien nhmnth toesl7P.r , sr n etDAe.gm roiestSie.au uSncguneimnzhaigniu t,eelnrueaenfm VsBe eSu qoeI nptlf edecebrs tk eerld DsueMo

Un nictneDei seukma SlasKtrd omadb nepedlfmv ftne eiklldad Iee8 intgsb k .K.oelrgeifjmioSiaieOO itgOtfn t

Eeg srfeueigng nfane.e.laTnaleceeEdc ass.cgrn 9hnndeaS ifgtnreSkk keStetdiE- i r Mtdrnsiu ede k raeeri

SSahrSnnwhitsH rleree ael ieesnejdelhmhusetieimSwledfeiSur 1eeglkmnLibctrl0eae asbElsriru n nee irn elnedne u.wtiaans d lrdeicd. nnnt db.etisu r ghka cbiAd i eenn-S g,eoEtre KdeB ilehnddc FscBtet edktiTee,i ter

Iwee uhn ul lnSedrBfb 11 eemuStt nsgtlDfeee bl hasiee.iaiasd nnuAewfMeh gSe Btr.ietH er

UMmtdeaes NfSn .Kbilez ui2en phnn a aiei sGtkb Oeebbdn.cs.eaiei snSti4n ni e akrnrdnru.smIAee eieett1

Eb u rhsu.ueehDna wssb4zbArrt M dwonsaieuePeesp .eMteog nt ois l

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren