Praxishilfe

Wie Sie linienbasierte Muster (Guillochen) mit Photoshop erzeugen

In abstrakten Hintergründen oder für die Ausschmückung von Layouts und Composings werden gerne Guillochen verwendet. Bei diesen Linienmustern werden Formen und Bahnen aus Linien gebildet. Photoshop besitzt für das Erzeugen von Guillochen keine speziellen Werkzeuge oder Funktionen. Es hält dafür aber andere Wege bereit, ornamentale Muster, die aus Linien bestehen, zu erzeugen. Einen davon stellen wir in diesem Artikel vor.

Guillochen konstruieren

In diesem Artikel hatten wir Ihnen einen anderen Lösungsweg für das Erstellen von Guillochen und abstrakten Formen mit Photoshop erläutert. Dieser verfolgt einen »geometrischen« Ansatz, während die nachfolgende Lösung eher »chaotisch« ist.

Das Gestaltungsergebnis

Unsere Lösung zeigt Ihnen, wie Sie diese oder ähnliche geartete Linienmuster-Motive zukünftige einfach und schnell mit Photoshop erstellen können.

 

SDeinL gu

Rptn5 eSxeeeei0too tP eon P n .siEustoilesdsp1nk0eneeUnnrt oeuk Gzllh 1eerhGn0sti 2u hreen tmn.rBeegDiswis v deme0oib0 n - .c

-mfpetntRtds esn.riBilnuid2enlfetSteddsi,l. Pfitlee neei auiWrnesise e lSi SePdnseebitacpe s ,nhi.tl iedh imDpmhed iedinbfnez

Iltp hlsa inWPeesrzed

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren