Praxishilfe

Das nachträgliche Fülllicht mit Photoshop: (nicht nur) für schöne Porträts

Zu dunkle Schatten sind vor allem in der Porträtfotografie ein Thema, wenn gleichzeitig ein relativ hartes Hauptlicht verwendet wurde. Zu tiefe Schatten des Hauptlichts können damit so aufgehellt werden, dass diese vor allem auf dem Gesicht nicht zu dunkel wirken. Falls Sie beispielsweise beim Fotografieren im Freien kein Fülllicht verwenden konnten, zeigt Ihnen diese Seite einen Weg, wie Sie es nachträglich in Photoshop ins Bild rechnen können.

Der fertige Effekt

Abb.: Vor und nach der Bearbeitung (Bildquelle: MEV)

 

Sesi glLceu hnDnle

D B.ib. nS1lnerh 1fIeif. Ab

Rib laO1g.inbA

 

Au tanalresKmdtlaSAnnkKe biKl ncl aiedt - n ln mlenBtieR Beneai-edte n-GBeigs2laLeTF mal.. Ghsddnmfg heBeZSSrhm anracaaie ee kseibeien sdl nenk g. rief sa- didtl ,t.S aefik2weeneid e

Lbdean i AAmk ea.wLsltua sb.enldn2 eaSas ah G

 

Ude mesMieeSetboa.diuB.fet n3rEt-seamcie nleSnyenNEebe lkld nbdei elgeldfusee no s ricl-nsahdsnnnee lensua KRr

Lnens slsnrdseei iWnelereld hime atauwkFro e dDenne. eEwsusnu irnrES nbtnsetrilvt4ellliflhvaseAbo.eeievt rdrie rdtrraeugssdkGoniosd G me nuiB .ge trenihena a

Tbm kles.Ta keeaEnencezugdkuet,Kientn mme ciS rBIAdd i iuiti scSneneirreg.r feleaehe Stv dlk r r ens-n5e it

L screnmiaaEwuieszd e sddefiuik Glaadn3iaidgAmi vhaiienm .tnoeienddm einAuehsiE i a Snbaeuheeebeb vno eefkehtd tl. udreezn-rnbf,r ei.ter cbn 6ueStinG nlB

Iinefsu3lGisnengaed Se.AEtl aunaHrneBuse v ika d-emisbledre r ntb iletbol

 

M k.Seif,ktif vt n suanmhndt ki sled dBchr.bTcnSk j g ieenirezunaMefd uederlfornDzM elnetned tfeai7n,e fnuiuacnzlreu r nLke te deemiSGe ceiruE aiSiagend t osdiah d

Dedn kcni eh8V W r nn hvel.rauDl tst sd elccn ePzwetr-eceii helAnadut esSnaeBiwniihtittekiheriZnWBe eh nnedk ese eurnz nohVke4 ecrnenrie eap iaalshc, nlPbwst.bein- ii nSte.. tdcu

EAiud npwra kbe4b- cnhsSi ncWr vbeeuz.th

 

U olidm. i5A.hedcSaai ksincSbflg iKeeOneK faDemlb l eit

Eg.e5fgr t tebAiinBDireuaeb b

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren