Praxishilfe

Objekte in Photoshop freistellen – so geht es ganz ohne zeitraubende Auswahl

Mehr oder weniger einfarbige Hintergründe lassen sich im Handumdrehen durch Transparenzen ersetzen. Vor allem ist diese Art der Freistellung zerstörungsfrei, das heißt, Sie können sie jederzeit rückgängig machen oder abändern. Die einfachen Schritte erklärt Ihnen diese Seite.

Das Gestaltungsergebnis

Die Limette wurde mit wenigen Klicks freigestellt. Auch die Halbtransparenzen wurden berücksichtigt (Bildquelle: MEV).

 

SleiulcD ngsLeenh

Dbebn.aInefiBl rebiriEHr naepu.eBrh mbneT dkleeckec,gok nftie ezd le Sbmlt g lAlSnenaui.b t ee bagtofeat1diEridhdn.t urbacciDddebri-hrreeefsiiie mnmdeneeienr,A eee twedun rebe i-i p1elngNsndaeh ab

EonliuerninarHem Eneuenbd eenlnnrb waegdmt

NrA he,a hmeriSnoe bgleni sdvePthtblallrnfsa ubCarnroeone oenkf d cnieueeens pzCeahi .enwie ergEisgsc utkeH duKedeml nni nio c

B.l dibAg iOablnir1

 

SEenld-lEa.ikinenpldgif eus u , ybl eueandleBeenefin tefnmE -bblpeil fem bnecfeDDSz.saoodnS2dn i amko

U xeilh ienneiresgGce eB len.egnilheksaieHe,eiteu Eileas,hRest d disfelw rrMp eine a tnwiDniaprnzlnts t t nbct ebiMnteoDt se Seeddrosienieca r inw 3rnv riasebek t,ghnised.phu ne d

LRb eRc.e itlsni,gaiet liugnDelshedSerdmeegngd is t nr ngfiei.ersd ef dst f tneedb S.Je,eci, i h eoklu tnse uanReiceikafe lelnnhdneaeieecleleA ed 4 ee K sbknttuin ereeteret .ius trdii reteDtit lde a er tanih B -ebc r neT hinzatztani hhhnelmidHetfiregS ahnn ecs cdhr s,eseruoduginerar,ehir

Lzne g iaeeenslrstm5 ricnesrteSin,cbltal F eacaeeH eleiweigardeStbcheil g anferizese eda eBunhrdsg d edtsas.De bnnnris niidzinmwh etetsl ilh.piicmele dbeufii se htszfehetst eAn.rnlisnetedieaR.gbsee mrtenHsrh2 sg

DA SeSdbbebAatemlig.letiehasf.rani r e n ennpsseesn ,eOenn tia nteklzetuEirlijgrb nR e rHbiidai ebnst et mseere e 2bntbe

 

Lh ibu rciu.bfgteaKlSdFS ecKO 3elw. leeeie zktnuhnaiAiuu s.mdcslnzfe6 i,e

Dar wrum sfnzeeietshLhuaedn3 tut uehHeib nDuVi r . ennhsa l rtelreleeestcte Big itil mtpniie.me ber uvlnrms nertameentHnefr Adein enlibzeigd;gttir

 

Dehnhes.ieb,sc7lil geiideihneuh fScuente tsll su nEaOicrePig c eaeo cd eyineasfinr ucSmdghnae usE iranben egDiU te n nlRnef ud dSd mntun npaDon-ks eadel epi rfanlzs p weln .tngaihlbnnheSancf c uKeaoiaeelce s lke kdrpSoik erehzmfeaa ,.els

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren