Praxishilfe

So versehen Sie Ihr Bild im Handumdrehen in Photoshop mit einem Comicbook-Effekt

Haben Sie sich schon einmal den typischen Comicbook-Grafikstil der 1950er- und 1960er-Jahre angesehen? Die flächige und doch detaillierte Darstellung sowie die klaren Konturen faszinieren heute noch. Auch wenn das Ergebnis fraglos am besten wirkt, wenn es von Hand gezeichnet wird, eignen sich viele Fotomotive – besonders solche mit wenigen Details und Farben – doch sehr gut, um diesen Stil nachzuempfinden. In Photoshop gelingt dies mit wenigen einfachen Schritten.

Das Ergebnis

Die fertige Bearbeitung (Bildquelle: MEV)

 

Usn nDLecesligleh

Eib fSre ueSt nr .i f naeeIinudme1dllpe1Jeei.il SBhni li bBu bnndt .etnrgfgrk DAr h eO geieaz

RftEea e e c hnfbanek oeisedkr telannSuerdiiDlu dgevtu nsfrie nWttnaoumeb E hn. ceei ti nne soe suunahn Eidvtmj crspadn le , isdwpmnM tl eehSSecmennsekz dteoo

Grlbbn1ds O i AabDii.al

 

2 eKir duueen.ueledbd nFsnibnete a F nelgbu2in. T.reciesngflkriKAnintu ntnt eraoreh ld.SOue lnge arGe e nmKltio itttilnW fetunSKglnnn

E rt aenzeW noet enndsoKefTunugn.KSubtn rnAtnu be t.2ienis bngli

 

HKe5lhks SfKilritilc Kta winkKobaeoerHng oneuatb 0nr urEgh.ai.u O 3Skrdteleeeefeisssol lt .K oWt iB nak3eat c ilnhh.irA.elSucH .la

..w nonlt AaHebidnbg hh eerKs3 irtltuetkudr

 

.ieeg elataAiKel reSlOilpSgnspceiiga blaeSKiekiKWFsiee a ftn ene ute va 4r t eFedi nmt-erd rbe .A ndt.undipcb nAniuheghgreCtstsosn lmt ar iilnsfiF un eklSite.eei ield4arrlteur. eBi h.

G uetenb4ibg eiBbAaDfeirrte .

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren