Praxishilfe

Wie Sie einen »Banknoten-Look« mit Photoshop gestalten

Der Kupferstich bzw. Stahlstich macht es möglich, auch sehr kleine Abbildungen, wie sie auf Geldscheinen und Briefmarken vorkommen, scharf und detailliert abzubilden. Diesen gerasterten Look kann man auch mit Photoshop simulieren, um zum Beispiel Porträts oder andere Motive zu stilisieren. Wir zeigen eine Lösung, bei der Sie Motiv und Rasterung jederzeit schnell anpassen können.

Der fertige Effekt

Vor und nach der Bearbeitung (Bildquelle: MEV)

 

SLg eunDi

Tuenlianezn isnae l .rin nkAnrkese nRinzdeeSil nslnp n eeA geue leiei,thndfweeworcnprmmn ir.tvuniueatnntrzMwlestautr,cel eeeeVna ab ud ulpgMrwe eo rer di fie unsoe rseie soik tds

Oreoen rbgeneSG el1 n E eih v. o e i Ptnti 00ion nneip.wninnZ knestenneinP-e Hidt eimSre mrh1iouu1uee. noeeeoislsrtwhneee heDxr dnueir l

Fosrou-toePge et aiinhdeiDeh tnnllep nuEs

 

DnzDais n eunT m r eS erDn eSnd.irnzukhWtc utauziwe .dgeeeud,roeus brti-2erfafandrHV c

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren