Praxishilfe

Wie Sie die Arbeitsfläche in Photoshop vergrößern – und zwar einmal ganz intuitiv

Oft sind es die kleinen Photoshop-Kniffe, die den Arbeitsalltag sehr erleichtern können – und dazu gehört zweifellos die Möglichkeit, die Arbeitsfläche ohne das häufig doch etwas lästige und nicht besonders intuitive (weil vorschaulose) Dialogfeld Bild → Arbeitsfläche zu vergrößern.

1.Öffnen Sie das Bild, dessen Arbeitsfläche Sie vergrößern möchten.

Werkzeug wählen

A iie. t eerueis da ffaiE-denengivgrnnWs iB ezklk. fKkgr.a1 retineAss BrtalvmeiraesuesFe rrsul dheu2nibenadebd.kzr nvWsleDS c-e laet

EI erhnbSniers ie feW ltdB1 l mem u aeatisFn.meRiemtiehhgnAbzigk r rsveusles- nnunAeaeBiikrt.

 

Ll dB w glbden ser cse ehabtnsrrlet Olo n xuidwins de 2s enmits Vrlssu Oexeh dn.euSoHengeiahFidMsndlipneud-nt pdeA e sii.,igitP3i- u tdeectr.winfsns re i eareAnoss

DrScltslagrnuAitnpkbgn b 2esfolWeeu seze.hr Aneieeste tEceOhti eet i-ns guili e.e Fnlnnis n iddeirgu

 

E sird inlrtinlsailf reeKesavnanSeddte4hsuu se .ce Oit hd Ald l eeotoeacigrsai..teh.odlitfrpxa metek luenP,Adrin

R ke gnn nasine, trreu3gdecdiE uae sn.enehah ibenc - .rurt. zn KuuidnAhineee ri an Arvenbm5lofmrene riedeeedi wctasZ ecfbenestin a Sm edher

Snlbafheebn egse3siSmunmr.riah h,druglb everArF Znh.iucneAdei eteaiuzl e tnnc eer

 

Lr t iSierbeVelmT t4 rAAw.ii .duarwisbs6E ngetdedergSrrtneote sficebezn e,tabbguere sedhdnig.e-

Mni g en E tzhun-ee iew keiAedwbsadD tTDn.ue creres4adgcnrdr r.enb

 

Cp iTpuszhitZlse

E dnpepchuiT ziis rHro

H .miewotg eeaTbegniem lrrsbKga,av eke DZecrndSBlze tg-releeetshlriiildBeiigg tdb a wlterbeejmnEidSbe b ee ngde c altl uwdm. ilVeennAitrgemkoanosdiein euirnnsnrg ed tedi

HZnaea ikner eecfolhiee rsnred tU dsi rsghhM ee-,lers.ccetS etceeeimtdaEPnislS ebnBenni oToatadas bss kitwim ipednh

Smsed aTeissmlu.nonn eibn Acl askhtc reauiUhc-- tltha

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren