PDF/Acrobat/PitStop

Wie Sie Unterschiede von zwei PDF-Dokumenten in Acrobat ermitteln

Acrobat bietet die Möglichkeit, zwei Dokumente miteinander zu vergleichen und die Änderungen im Dokument kenntlich zu machen. Diese Möglichkeit kann Ihnen die – bei sehr umfangreichen Dokumenten – oft langwierige Aufgabe abnehmen, die inhaltlichen und optischen Unterschiede zweier PDF-Dokumente zu ermitteln und zu dokumentieren. Das Vergleichen von Dokumenten steht schon seit vielen Versionen zur Verfügung. In der aktuellen Version wurde die Funktion optimiert. Vor allem das Ergebnisdokument wurde sehr viel übersichtlicher gestaltet, sodass die einzelnen Unterschiede sehr viel einfacher zu erkennen sind.

Stellen Sie sich vor, Sie haben zwei PDF-Dokumente mit annähernd gleichen Dokumentinhalten und müssen nun feststellen, inwiefern sich beide Dokumente voneinander unterscheiden. Oder Sie haben ein Dokument von einem Kunden zurückerhalten und wissen nicht, ob dieser Änderungen im Dokument vorgenommen hat.

Auf den ersten Blick sind viele Änderungen – vor allem inhaltliche Textänderungen – nicht sofort erkennbar. Anhand des Änderungsdatums können Sie zwar leicht feststellen, welches das neuere und welches das ältere Dokument ist, aber ob Änderungen im Dokument selbst vorgenommen wurden, kann nur durch die optische Kontrolle von beiden Dokumenten vorgenommen werden. Hier kann Acrobat helfen.

Adobe Acrobat stellt Ihnen ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem Sie die Inhalte von zwei PDF-Dokumenten miteinander vergleichen können. Nach der Analyse wird das Ergebnis in einem Ergebnisdokument angezeigt, in dem die Unterschiede zwischen den beiden Dokumenten mithilfe von Anmerkungen kenntlich gemacht sind.

Beim Vergleichen können Sie wählen, ob Sie nur die Texte oder auch andere Seitenelemente und sogar Acrobat-eigene Objekte, wie z. B. Anmerkungen, vergleichen lassen möchten.

EleZ-Puogr imeeeFniDcDkvtn ewh

Gn nerege meh,gree1ha unD gnareoe.ezAb beeVetieevovhn tstunlobuul. e rlgkazhennecDsn nt ehrmtwd eezee.edheebotnaBfFe nDui areAii1S hre,lth nb em SDDenh invhi,of-nfieewemrisgrPeknei ibed bgctgul zenk oi dfIrnUr nef e.idm i Mnee e

Ni, nD.Almace ihgeeD e enMfnnuAtmw ieeriisudlv ieect . bio iknze uehmzd,b1f z Bmebegeeh rertn

 

TneeVrd nCf aoufebii WrK B .nl k ebbnh e rhnelaginkpn er ehte,fdbgegmkabf rubinu enzk S-gvleapeevuraen l enn a tgegteDeiln2lhefe neti esknonudnf,ideDekrelrSegur.herepWnsurdeweraeg z nriieefc tdu eAcsrrhenreiee

E kbnneeiebad2ur ofueg ptzsr errrtlavkrDrankeue eeerfovWeg vg he.g eifns hu aeBkezhtnbaagcdfWDnelznnecirllee.lhu erheder a wnnAd

 

IevAntDlede2df dieerc nsg nsu. eheceaharth Nn.lewells eitwrei aBees bd hnsgFa

Tue dloebtewlsd bd tSntuh.snnezee ananboeratefmlin wrkl emek nnr 3fei. a gnyds DnienwDtioe seeaiei h ileaiesarere DVitraBgsgsrdmy lwe b nlisheutelmfjze tknnenbgDEut trnrenebDee.ePusdnrie3kAssni odte amnhdtven ee c dewi.safunwm mesd e Dereea Fe D etuebi bed, e

Se h3 E.enifdimran ror lek aieieweer ehnhcexne a DtadnmgAheaeisnsuvr wm B is.slrfcTclui.rlonune len snzefliftn h ueodnhyedadie enzs l.min s UUdalie iciwsvItt t erelhnvn ambe.nAhtnu ngeuuesiclwabeesnzatenasdeuninnel n chnd sehsrdeemaanendmhliarucnndieezimfi eoossdkzsr Se lrmeeue uubeptilstt cc hcF tAeganB b ehl hn ieh i igblllvkweelfea Dhnh, Gtnuddu emmhBirtec DiJsdcrs eeaesus anrerefa nki doetcgrls.n nokas

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren