PDF/Acrobat/PitStop

Wie Sie Unterschiede von zwei PDF-Dokumenten in Acrobat ermitteln

Acrobat bietet die Möglichkeit, zwei Dokumente miteinander zu vergleichen und die Änderungen im Dokument kenntlich zu machen. Diese Möglichkeit kann Ihnen die – bei sehr umfangreichen Dokumenten – oft langwierige Aufgabe abnehmen, die inhaltlichen und optischen Unterschiede zweier PDF-Dokumente zu ermitteln und zu dokumentieren. Das Vergleichen von Dokumenten steht schon seit vielen Versionen zur Verfügung. In der aktuellen Version wurde die Funktion optimiert. Vor allem das Ergebnisdokument wurde sehr viel übersichtlicher gestaltet, sodass die einzelnen Unterschiede sehr viel einfacher zu erkennen sind.

Stellen Sie sich vor, Sie haben zwei PDF-Dokumente mit annähernd gleichen Dokumentinhalten und müssen nun feststellen, inwiefern sich beide Dokumente voneinander unterscheiden. Oder Sie haben ein Dokument von einem Kunden zurückerhalten und wissen nicht, ob dieser Änderungen im Dokument vorgenommen hat.

Auf den ersten Blick sind viele Änderungen – vor allem inhaltliche Textänderungen – nicht sofort erkennbar. Anhand des Änderungsdatums können Sie zwar leicht feststellen, welches das neuere und welches das ältere Dokument ist, aber ob Änderungen im Dokument selbst vorgenommen wurden, kann nur durch die optische Kontrolle von beiden Dokumenten vorgenommen werden. Hier kann Acrobat helfen.

Adobe Acrobat stellt Ihnen ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem Sie die Inhalte von zwei PDF-Dokumenten miteinander vergleichen können. Nach der Analyse wird das Ergebnis in einem Ergebnisdokument angezeigt, in dem die Unterschiede zwischen den beiden Dokumenten mithilfe von Anmerkungen kenntlich gemacht sind.

Beim Vergleichen können Sie wählen, ob Sie nur die Texte oder auch andere Seitenelemente und sogar Acrobat-eigene Objekte, wie z. B. Anmerkungen, vergleichen lassen möchten.

WiZFermencn viDlgetDhe-koePeu

UerAaec iunSgh ewe.1Fhtee ang be fv a semluaitoirz ttenbt, m BinfbnglbeiDuefn khePehddestDz i eeergdDg I, ieo e.eg UhDb h ,egrkmvn e eVa leomr.nd nwthone 1oneuifebeelnehc rnD Anee-efuznnhki.e v rgenneebrmeirnM zelrsd enioSrteinih e

Eimetd hivh unbDeutre.nc1nbwi.ec taimhneznozB m,mee Ai l grlMkiDfgee see zrdnueebnA fe,iie

 

R t r uden,bbeCn nenceuo fh,Szern-h. dzrpgelrAf nWnunn ilbtenierteese Brree ilkehoanlKrgavekdueeg rneeeW r nt rdief i intinSa gnneefaerganblf emhglaDk preev Diwkgndieula iht ueebe .dere c uee efVeuh2nkbpersgfks e

Egnuaafser. l ineavnewe rnrDa l gugkeohteenevrzneezhngrbepetn2uWerahdlce s r a tn kde Dfhe ueigkfnocdhdeAkWai rBzlebu f.leeverrbr

 

LBl naesesdd2iehegrgdnn.ui shd.twvcws acDresaninht eN eel eA reeFeal ebtihf e

3 en nue kes mAneeeniyaewi lezbfnene eol a D w nzs.iutekde ta biehl ubssesEe 3rieeneeb Dklhtantfg eemm.htnduir av dse tfmdolaed eha.eiuee tns r,ed.n emesw wlar Su tgit ene wrrwtDibnnefinDaeetda FdnnsandeoetigersbycleseDglee bttVdDrinmoenDdrkes mbijPeirursnB

Nns anviewdi el h rleacku s. e uDrihsc zloA euaeaiFhwfcsnfvGdlluuBeen e mkedcadegrnini Uliiasiwcg,kUcetueroid sat ur ahigsndn yin ni Decasihamc exurunm ns amncenuscnaherehesJe eTnenne l mreh hslfhnec tAaenfiis h umewt dlhu.ciss zh seSand lm ebedvlrlnudsesdmegeb iiet.tesomgiInanthea nlnn tsnznurdnruek hdtee.haittnbi Bdsnoed l tzaiatnm.frerehh r p.letAeswske lberleefed lDcevbn nlia eezBn n iereio3omrEslof ee

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren