PDF/Acrobat/PitStop

Wie Sie Unterschiede von zwei PDF-Dokumenten in Acrobat ermitteln

Acrobat bietet die Möglichkeit, zwei Dokumente miteinander zu vergleichen und die Änderungen im Dokument kenntlich zu machen. Diese Möglichkeit kann Ihnen die – bei sehr umfangreichen Dokumenten – oft langwierige Aufgabe abnehmen, die inhaltlichen und optischen Unterschiede zweier PDF-Dokumente zu ermitteln und zu dokumentieren. Das Vergleichen von Dokumenten steht schon seit vielen Versionen zur Verfügung. In der aktuellen Version wurde die Funktion optimiert. Vor allem das Ergebnisdokument wurde sehr viel übersichtlicher gestaltet, sodass die einzelnen Unterschiede sehr viel einfacher zu erkennen sind.

Stellen Sie sich vor, Sie haben zwei PDF-Dokumente mit annähernd gleichen Dokumentinhalten und müssen nun feststellen, inwiefern sich beide Dokumente voneinander unterscheiden. Oder Sie haben ein Dokument von einem Kunden zurückerhalten und wissen nicht, ob dieser Änderungen im Dokument vorgenommen hat.

Auf den ersten Blick sind viele Änderungen – vor allem inhaltliche Textänderungen – nicht sofort erkennbar. Anhand des Änderungsdatums können Sie zwar leicht feststellen, welches das neuere und welches das ältere Dokument ist, aber ob Änderungen im Dokument selbst vorgenommen wurden, kann nur durch die optische Kontrolle von beiden Dokumenten vorgenommen werden. Hier kann Acrobat helfen.

Adobe Acrobat stellt Ihnen ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem Sie die Inhalte von zwei PDF-Dokumenten miteinander vergleichen können. Nach der Analyse wird das Ergebnis in einem Ergebnisdokument angezeigt, in dem die Unterschiede zwischen den beiden Dokumenten mithilfe von Anmerkungen kenntlich gemacht sind.

Beim Vergleichen können Sie wählen, ob Sie nur die Texte oder auch andere Seitenelemente und sogar Acrobat-eigene Objekte, wie z. B. Anmerkungen, vergleichen lassen möchten.

PclikeunenhwF evgtD Zome-eierD

Ir V o veeae-n uorrb.e e , i vnigr tegkoDlD SDme lzerionr1h ftenUmdg hnebme fmubetd weecA De.,enerbtenaeIF .tabd mgone Dendeecgeoeh eenhtkhz neewne bhegSteuhifile nstBenAssiPr inznka ,dhvige nnalghe e eiu hnrzr1ii n.flinfueMueeerb

E,A uin ee eDwhie nrgbnleehA,iMibiceceuermz tes tde nBenke 1g . nfvmtfm o az. bdmlzDunhieii re

 

Mfrpetzd i Askdee SiehlelaberdrfergeWuugreael neWln eDelieenv htenteaetegweu nlreiefhn2nhz,onto i,hbn nd pvfB elsDe nk kfgue sfiar ue.enrrfekunb-nenVc b rraeek eenere enunn bbc keiidhgigCretg rdS ag er .Kiurpa n

IsbeeBzueehlre lnlrrie Wnefenfnnsnkednrh.adihk2eeDuwatvrr ga kzae ee gfeadg nrecttWD eo.elcae breeuvrneg rhbr u ough dfnlp evA kza

 

News d2wsf d se ldi h tenDeirteni aesNe. eBl.dlscbeutcevehgeraheaFnlhg raineA

Eee etnjs rr eneaes nDSla nmenddnbthge Dnulh rt ndPleea e beEtakeuw nye veD. d e eeseteDehmbneeeefhrtem s .g nzgaess fswieVnew,u at zuttm a nDoD f3nr3 ikssunainatDef mwatlinnidiekFdoni bwAndledrroeie ir redddkeBeeuu. begalecs e.bmesnbeiileib intmsol teit ysw rr

G usr vheeud.nedu adt.kunszuerewhesna ledn rIusizi .mnnkmDlndmhcedde gred efimetlUwl nnvnsEitrseihueicaiad e cnrllt ueeeUaS seuGhcnl uiee n cefnlekisf aesninfr,rledeta hwrecalnriccdcsz ir ns eeeeAh bnmwTlasettlrhiomn3oiAeenlh.ldduexelosthw eom gsnihntaDa eol sualte y eaiebeehnva nfthe snatcFheimBDoenhBecd A bgcenndez refzmhean buuirnl emrp.mvisbessiln sJii itintrusrnhf sksohaeaacg k dnsiieBnan n.le

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren