Adobe InDesign

So extrahieren Sie Texte aus InDesign-Dokumenten

Häufig benötigen Kunden und Mitarbeiter die Texte in Ihren InDesign-Dokumenten auch für andere Zwecke – beispielsweise, um sie an einen Webdesigner, einen Redakteur usw. weiterzugeben. Wenn Ihr Dokument sehr einfach angelegt ist und nur aus einer einzigen Textkette besteht, ist es kein großes Problem, den Text aus dieser zu extrahieren. Interessanter wird es bei komplexeren Layouts. InDesign bietet aber auch hier mehreren Möglichkeiten für eine saubere Lösung. Dieser Artikel beschäftigt sich mit verschiedenen Herangehensweisen.

Einzelne Textketten exportieren

Die scheinbar nächstliegende Möglichkeit führt über den Befehl Datei → Exportieren und die Auswahl eines Textformats wie etwa RTF. Allerdings hat diese Methode einen oft entscheidenden Nachteil: Sie können immer nur eine Textkette auf einmal exportieren und nicht das gesamte InDesign-Dokument mit sämtlichen darin enthaltenen Textketten. So geht es:

1. Aktivieren Sie das Text-Werkzeug und klicken Sie in den Textrahmen mit dem Text, den Sie in einem anderen Programm weiterbearbeiten möchten.

2.Wählen Sie Datei → Exportieren. Als Dateityp wählen Sie beispielsweise RTF, wenn Sie die Formatierungen des Dokuments bestmöglich erhalten möchten.

3.Starten Sie den Export mit einem Klick auf Speichern.

P epteS rrtun rmk-o asegeDoDkinmInxDsnsgtetiep earie

IliulTTtneheegene gunnginspt eeliln rx gtefnDedt ,nerren eeei.aiene dWtsei toav eDlerh eI ddczni tirta xtsekinece tkeeSlnsnSekeoihmeMl xs meeanSp ue,snnturtlneoiternno n knm nktcer metaiit

I rS rWilHemntSag .Fpmierhs lo1tnesp eerkf.e

UfdrrjIt .nteaterp einSnvii fez Sl2s.ge etixne.enoiO aw xnkAap1eouBdtlnn td empn mASE.n rrSocdrrdeliJ di slcflhirnmnrSeSbeSu- tu.lbipsu ASrekpe

Eei te esrtdhsbxr ltlS Aenr.ehixgp1sieteeckntEodAuT gfIletorraobtnm pIisD kl.x apD ar-ssoD nSr t

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren