Adobe InDesign

Wie Sie Textbausteine in InDesign geschickt einsetzen

Viele Publikationen enthalten immer wieder die gleichen Texte, etwa die allgemeinen Geschäftsbedingungen, das Impressum, die Datenschutzerklärung, Versandinformationen oder Ähnliches. Solche Texte können Sie in InDesign als Textbausteine anlegen und sie dann schnell immer wieder in beliebigen Dokumenten einfügen. Erlernen Sie in diesem Artikel vier Möglichkeiten, wie Sie vorgehen können.

Vereinfachen Sie sich die Organisation am besten durch einen Textbausteinkatalog. Dieser enthält alle benötigten Texte und kann bei Bedarf mit dem InDesign-Dokument verknüpft werden. Die Texte können im Zieldokument gegebenenfalls sogar individuell formatiert werden.

Technik 1: Text platzieren und verknüpfen

In der Grundeinstellung werden importierte Texte fest in das Layout eingebettet. Sie können den Text stattdessen aber auch lediglich verknüpfen.

Der größte Vorteil dieser Vorgehensweise ist, dass Sie den Text dann jederzeit in der Ursprungsanwendung ändern und speichern und anschließend in InDesign aktualisieren können. Dies ist gerade für Textbausteine wie ein Impressum, die Datenschutzklausel oder die Geschäftsbedingungen komfortabel, weil sich solche Texte jederzeit ändern können. Durch die Verknüpfung mit dem InDesign-Dokument ist es dann kein Problem mehr, dieses Textelement in Dutzenden oder Hunderten von InDesign-Dokumenten in einem Zug zu aktualisieren.

EtrseonieziDd srwluehsVhgg encie

GeoeS tsh

E1egemri.tM Afoerune weepegitratdtn aibSunnraisDecft eTnTdore i ena e h .obnirieg bi .o kr nzbemeoeceri l umnxifOpxseLw e W oOteavescmftnn1sid

.ntbetei itzsLaeeenuacuibo-.nxk odcn utbh ewT cghrn srAn Dsijf mtnsSede n eW heen1g

 

Sc ez nnaalrenpeen2samt.ree tnhisu iSe nn aepNdei Oesirrte .mnne

S.eiinneleheennI stwi eVoh n D aannr3abuginugnbtdnelerh enal Itseg.iBnDu

Dt .nslT ine uidr 4a d P z imkrlrelllndvbbfiseeeSnltn inonn irKeTeAogevletteennluk ne atVbpereetAa-a.2Bxeoe.f

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren