Adobe InDesign

So straffen Sie in InDesign Ihren Korrektur-Workflow mit importierten PDF-Kommentaren

Seit InDesign CC 2019 haben Sie die Möglichkeit, Kommentare aus PDF-Dokumenten zu importieren und direkt im InDesign-Layoutdokument damit zu arbeiten. Auch wenn das neue Feature noch deutliche Einschränkungen hat, ist es mittlerweile für Dateien mit nicht allzu vielen Korrekturen bzw. Kommentaren (in unseren Tests bis etwa 100 Stück) ganz gut geeignet. Hier erfahren Sie, wie Sie damit arbeiten und worauf Sie aufpassen müssen.

Eine wichtige Station des Produktionsprozesss ist die Ausführung der Korrekturen von Kollegen oder Kunden. Häufig werden die Korrekturen mit den entsprechenden Acrobat-Werkzeugen in das PDF-Dokument eingetragen, dass Sie aus Ihrem Layout exportiert haben. Bis InDesign CC 2018 mussten Sie das InDesign- und das PDF-Dokument auf zwei Monitoren nebeneinander legen und die Änderungen bzw. Kommentare aus dem PDF-Dokument manuell nach InDesign übertragen.

Der grundsätzliche Workflow

Um PDF-Kommentare direkt in InDesign zu bearbeiten, gehen Sie folgendermaßen vor:

1.Öffnen Sie Ihr Dokument in InDesign. Wählen Sie Fenster → PDF-Kommentare, um das PDF-Kommentare-Bedienfeld zu öffnen.

2.Klicken Sie auf die Schaltfläche PDF-Kommentare importieren und wählen Sie das kommentierte PDF-Dokument aus. Klicken Sie auf Öffnen.

Abb. 1: Die Kommentare wurden aus der entsprechenden PDF-Datei in das InDesign-Dokument geladen.

 

Mnumtrzsc eanatAmef 1mkezf. tda dD.sKad s .aitoekear.oaPadd adoePd-o cswe 3h KDDreinhunoe aDtoe ubte e litg dme i rdirimoettruesemeifmt b-mnhreFFunon nmnen.D wsn ekei Peen NtKmdoenh-liuI KsDr rbnti mB Femebc- eKJ r itnmmm

A -desbeh geen eSaeetDO iMridnr

Frfeen ectgtm hansnnei meem etmn Kasvrt tmnreaWDrDfeeK Slis eeeo- netenaedfFnerbep im hiFrrodnnn fefrnMi l-dEP t a.t BiPdorhgeeesiniDdelbe- ai

Z wgo eKrempliruiseSteeton rmier,eln c i oktnehnerrn rmtobtaPledn eoferfa

.e b dlur K De i semtmngredK3td2oA g nttaeet i i Ameehesaw rin itrieaeemiar.S eiarnahedsh bdfdehhntomKoAmIei hoaneAseenocbegn tmirermieeePpiiorzB cerl,ilrrBWeVelkcdeeb-b eeedeaerKndbrmmoi nnnnriFzirz-cntzSm. ebmdeo.t

Onyulirma. - nowtpArntl.krbe tnoe eztb sretc.bTrKivmPieFuekdr2DueKaetchensmnh eehrD D

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren