Adobe InDesign

So erstellen Sie in InDesign eine Faltbroschüre als attraktives Zweibruchleporello

Faltbroschüren, häufig (nicht korrekt) auch als Flyer bezeichnet, lassen sich heutzutage sehr schnell und kostengünstig in Online-Druckereien in Auftrag geben und in Auflage drucken. In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit dem Klassiker unter den Faltbroschüren, dem Zickzack-, Z- oder Leporellofalz.

Das praktische DIN-lang-Format wird dabei besonders häufig verwendet – es wird auf unterschiedliche Weise aus einem DIN-A4-Bogen gefalzt und hat besteht am Ende aus sechs Seiten, die sich auch komplett zu einem A4-Bogen auffalten lassen. Auf diese Weise bietet die DIN-lang-Broschüre sehr flexible Gestaltungsmöglichkeiten und ist dabei klein und leicht genug, um in einen üblichen Sichtfenster-Briefumschlag (DIN 676) zu passen und als Standardbrief versandt zu werden.

Besonderheiten und Vorteile des Zweibruchleporellos

Der Z-Falz wird auch Zweibruchleporello genannt, weil das A4-Blatt zweimal gefalzt wird. Für dieses Format legen Sie in InDesign idealerweise sechs Einzelseiten an. Der Vorteil der Arbeit mit Einzelseiten (statt der Verwendung zweier querformatiger A4-Seiten) ist die bessere Übersichtlichkeit des Gesamtdokuments: Sie müssen keine Hilfslinien anbringen, um das Layout exakt auszurichten [Abb. 1].

Abb. 1: Diese Broschüre wurde in InDesign als sechsseitiges Dokument angelegt.

 

Beim Zweibruchleporello wird die DIN-A4-Seite zweimal in die entgegengesetzte Richtung gefaltet [Abb. 2].

Abb. 2: Das Ergebnis nach dem Falzen

 

A hibi td lfei e,bDrcetainiezslarn serefrensiu. aneeeaorbecinkTn Fizldiae m e cD nennucnn d mgczskZwemr udeueuib Tssnaiee t laetrggsilhboebn aeueelias ksdketrdiue Wc srlsrbea baa ic e eatkF rmied m. alen re-lkec ,eddlmdiahashsniskmladeh t cetl ssn e

GreceneDiemdshueoSo nne M dIenBeBnmii -enrinecuZsT egt cnlb i iB otr cSl9aglef t zr nnSiD eaut vrrnlena Hi d amieFraebred imeeA9 hist pef pAieseehra ltigitreeNunrieeielgnttwed r,liieetegeorr enfenlB-nzeudraQu seiiamn-dte mr- el h4 nk

Ncaeete nheaeDn hralSsten,i tD ih rlctift

Elo kitsD rce htdlenrni.n vaa

Ne l bcei1gin iIstbSithnrEDan. t d ierlFe. einetbirseWSr erbn sr3rdl aAn eeegveeosst d udhdeao

RtlhAloi lcs ie nbsSleIa-nfp se. nweiis4ue n eh.tduD3d-ecVtrna ancgaoarlhc NiebesAehbhatlBaeZ

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren