Adobe InDesign

Wie Sie Kennlinien für Rillungen, Stanzungen und Perforationen in InDesign korrekt anlegen

Kennlinien sind wichtige Elemente in Ihrer InDesign-Datei, wenn Sie Artikel haben, die mit einer Stanzform ausgeschnitten werden sollen oder wenn Sie Falzlinien, Perforationslinien, Lochungen und Ähnliches einrichten müssen. Kennlinien zeigen deutlich, wo das Papier geschnitten, gefaltet oder perforiert werden soll, sodass Sie kostspielige Fehler in der Druckerei vermeiden können. Was Sie dabei im Einzelnen beachten sollten, erläutern wir Ihnen in diesem Artikel.

Allgemeines zu Kennlinien

Unabhängig davon, wofür Sie sie verwenden, gibt es zwei sehr wichtige Punkte, die Sie bei der Anlage von Kennlinien beachten sollten:

Die Kennlinien müssen in einer Volltonfarbe vorliegen, die für kein anderes Objekt in Ihrer InDesign-Datei verwendet wird.

Die Kennlinien müssen zudem auf Überdrucken eingestellt sein.

Im Folgenden sehen wir uns ein Beispiel für die Einrichtung von Kennlinien in InDesign an.

A4-Mappe mit einer Lasche einrichten

Als einfaches Beispiel dient eine Mappe mit einer einklappbaren Lasche für A4-Blätter. Die Mappe muss also etwas größer als das A4-Format sein.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

1.Wählen Sie Datei → Neu → Dokument.

2.Im folgenden Dialogfeld wählen Sie eine Breite von »220 mm« und eine Höhe von »310 mm«.

3.Als Anzahl der Seiten geben Sie »3« ein. Deaktivieren Sie außerdem das Kontrollfeld Doppelseite [Abb. 1].

Abb. 1: Das dreiseitige Dokument für die Mappe anlegen

 

4.Zeigen Sie mit Fenster → Seiten oder der F12-Taste das Seiten-Bedienfeld an.

Ie k auunsedmne5v Sr iinBteoiuaedsngsee eeee.infteeneddl DutnruhzsnakN eBS.n d eendlinfl nfmoneaefd

E2 neoklib eiZin.nrnn nhe6ee etbiieeaegearualrine Segi eeDshrritns ,e taekee bd.szb cAnSid inS.dednnol

Etnnneee eb neg2cDnnalne oe.eiib ei OgSz kd bAlrniri .iademu r Sni

 

Akrgmi ueigf kn z7eneBn. eStrS d ilrieie-ieeez-eWe.udevdtskWAe

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren